Mimoto's Reiseforum

Reiseberichte mit Routen, Foto und Film (Achtung dieses phpBB - Forum verwendet Cookies, mit der Teilnahme am Forum erklären Sie ihr Einverständnis!)
Aktuelle Zeit: Sonntag 5. Juli 2020, 08:39

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 45 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Sardinien mit der Enduro
Ungelesener BeitragVerfasst: Dienstag 10. Dezember 2013, 21:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 19. Oktober 2013, 22:21
Beiträge: 2915
Wohnort: Allgäu
So, jetzt will ich auch mal meinen ersten Foto-Reisebericht reinstellen.
Ich bin aber weder Fotograf noch Reiseschriftsteller, deswegen gibt's nur Schnappschüsse von einer Kompaktknipse und kurze Bildbeschreibungen.
Ich habe nicht den Ehrgeiz, mich mit den Profis hier zu messen.
Die Reise hat im Mai 2010 stattgefunden, und mit digitaler Fotografie habe ich erst ein Jahr vorher angefangen.

Bei uns war 2 Wochen Endurofahren auf Sardiniens Schotterpisten angesagt, und davon gibt's dort ne ganze Menge! :D

so geht's los
Bild

schwimmende Hochhäuser
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Cala Sisine
Bild

Zufahrt nur durch dieses Flusstal
Bild

Bild

Bild

der Zeltplatz
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Überfall
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

_________________
Gruß Bernd

meine Reiseberichte
Unterwegs mit KTM 690 Reise-Enduro und Yamaha WR 450 F
Ein Urlaub ohne Motorrad ist möglich, aber sinnlos.

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sardinien mit der Enduro
Ungelesener BeitragVerfasst: Dienstag 10. Dezember 2013, 22:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 19. Oktober 2013, 22:21
Beiträge: 2915
Wohnort: Allgäu
weiter.....

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Tiere gabs überall....
Bild

Bild

Bild

Bild

mein Fanclub!
Bild

Bild

Bild

interessante Fundstücke
Bild

der Blick vom Campingplatzrestaurant
Bild

alte Schätzchen im Hafen
Bild

Das waren die besten Bilder.
Wer Sardinien noch nicht kennt, der verpasst was!!

Fragen beantworte ich gerne.

_________________
Gruß Bernd

meine Reiseberichte
Unterwegs mit KTM 690 Reise-Enduro und Yamaha WR 450 F
Ein Urlaub ohne Motorrad ist möglich, aber sinnlos.

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sardinien mit der Enduro
Ungelesener BeitragVerfasst: Mittwoch 11. Dezember 2013, 06:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 1. Juni 2013, 08:24
Beiträge: 4062
Wohnort: Freiburg
Moin Bernd,

eine sehr schöne Auswahl an Bildern hast Du getroffen! :L Sardinien ist schon etwas für sich. Auf verhältnismäßig kleiner Fläche findet man so unterschiedliche und viele Landschaftstypen an Felsformationen, weiten Ebenen, Wäldern und Tälern. Dies hast Du hervorragend eingefangen.

Mit euren Enduros konntet ihr richtig in die Natur vordringen und die Landschaft ist wie geschaffen für solche Maschinen, fernab der geteerten Strassen. Was sind das für Maschinen? Kannst Du näheres dazu sagen? Gewicht, Kubik, Tank/Reichweite? Bin selber noch auf der Suche nach einer Enduro und für Vorschläge dankbar.

_________________
Allzeit gute und sichere Fahrt, Karim
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sardinien mit der Enduro
Ungelesener BeitragVerfasst: Mittwoch 11. Dezember 2013, 10:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 13. November 2013, 10:27
Beiträge: 365
Wohnort: Geesthacht
Tolle Bilder Bernd. Ich glaube, auch Sardinien muß wohl auf die Todo-Liste von mir :L

_________________
Gruß Wolle

Wer später bremst ist länger schnell;-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sardinien mit der Enduro
Ungelesener BeitragVerfasst: Mittwoch 11. Dezember 2013, 11:00 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 16. Juni 2010, 09:11
Beiträge: 14887
Wohnort: Idar-Oberstein
pässefahrer hat geschrieben:
....
Wer Sardinien noch nicht kennt, der verpasst was!!


...also mir kommt es auch schon länger auf dem Kontinent so vor als hätte ich bisher das Beste verpasst,
wie gut das dank Deiner / Eurer Reise und Bilder ich mich auf Sardinien sicher gleich mal auf
die nicht üblichen Routen begeben werden (..ich weiss gleich gibts was auf die Ohren :mrgreen: ..)

Übrigens hab ich die Fotos gestern bereits im Händy betrachtet und war von einem etwas irritierte,
hat sich aber nun aufgeklärt. ....welches sag ich aber nicht. :lol:

Vielen Dank für diesen schönen Sardinischen Happen. :L ...die todo Liste wächst und wächst... :D

Viele Grüße

_________________
Michael /mimoto

Ich weiß, dass ich nichts weiß. (Sokrates)

Bild

|| >>Meine Reiseberichte<< || >>onTour Technik<< || >>Herbst im Herz<< || >>Trans Pyrenäa<< || >>YouTube Kanal<< || >>Vimeo Kanal<< || >>Flickr<< ||


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sardinien mit der Enduro
Ungelesener BeitragVerfasst: Mittwoch 11. Dezember 2013, 11:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 20. August 2011, 21:12
Beiträge: 2924
Wohnort: noerdl. von Hamburg
sieht nach dem perfekten Revier für die kleine Freeride aus :L
Habt ihr irgendwelche Einschränkungen erfahren oder (ähnlich wie auf Kreta) alles was irgendwie nach Weg aussieht kann Gefahren werden ?

Gruß
André

_________________
meine Momentaufnahmen

Glück ist wie pupsen, wenn man es erzwingt wird's Scheisse ;-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sardinien mit der Enduro
Ungelesener BeitragVerfasst: Mittwoch 11. Dezember 2013, 11:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 19. Juni 2011, 11:15
Beiträge: 3272
Wohnort: Trier
Herrlich! Ich liebe diese Landschaftsaufnahmen, auf denen - wenn überhaupt - mehr Vieh als Mensch (äh, nicht falsch verstehen! :mrgreen: ) und ganz viel Natur zu sehen ist, und wenn dem sonst so technikverwöhnten Menschen die ein oder andere Herausforderung geboten wird. :L

Danke fürs Zeigen!

Grüssle
Moni

_________________
MoniK on tour

"Wollen Sie in ein Land eintauchen oder nur drauf rumlaufen?" (gelesen in einem Schaufenster in HH)

"Es ist der Reiz des Lebens, dass man nicht alles für selbstverständlich hält, sondern noch bereit ist sich zu wundern." (Loriot)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sardinien mit der Enduro
Ungelesener BeitragVerfasst: Mittwoch 11. Dezember 2013, 13:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 25. November 2011, 09:54
Beiträge: 1407
Wohnort: CH
Vielen Dank für Sardinien offroad.
"Kenne" es nur onroad.
Schöne, wilde Bilder :L

_________________
Gruss
Kuno

--------

>>Kuno's Reiseberichte<<


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 45 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de