Problem mit älterem Navi-Gerät ab April 2019? Erklärung!

Alles was mit Navigationsgräten und Software zu tun hat.
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
H.Kowalski
Administrator
Beiträge: 4911
Registriert: Sonntag 18. Januar 2015, 12:12
Wohnort: Esslingen am Neckar
Kontaktdaten:

Re: Problem mit älterem Navi-Gerät ab April 2019? Erklärung!

#25 Ungelesener Beitrag von H.Kowalski »

Danke. :L

tatsen sollte tatsächlichen heißen in meinem Beitrag... wirrer morgendlicher Tippfehler. :Dy: :mrgreen:
Es grüßt der Hein (alias Heiner Kowalski)
http://www.kowalskifilm.de | Dem Hein seine Reiseberichte hier im Forum

Bild

Benutzeravatar
Lahmekuh
Beiträge: 1753
Registriert: Donnerstag 16. August 2012, 10:11
Wohnort: LK PE

Re: Problem mit älterem Navi-Gerät ab April 2019? Erklärung!

#26 Ungelesener Beitrag von Lahmekuh »

H.Kowalski hat geschrieben:Danke. :L

tatsen sollte tatsächlichen heißen in meinem Beitrag... wirrer morgendlicher Tippfehler. :Dy: :mrgreen:
...verstanden habe ich es dennoch... :Pr:
___________________________
Gruß aus dem niederen Sachsen
Michael

Benutzeravatar
mikettr600
Beiträge: 906
Registriert: Mittwoch 6. Juli 2016, 11:19
Wohnort: Nähe Nürnberg

Re: Problem mit älterem Navi-Gerät ab April 2019? Erklärung!

#27 Ungelesener Beitrag von mikettr600 »

Status: Bei meinem Etrex 30 keine Probleme.
gugst Du- wenn Du mehr über mich wissen willst:
Youtube: Mike-auf-Tour oder auf: https://mike-auf-tour.jimdo.com/" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
marco1971
Beiträge: 793
Registriert: Freitag 19. August 2016, 07:59
Wohnort: 34628

Re: Problem mit älterem Navi-Gerät ab April 2019? Erklärung!

#28 Ungelesener Beitrag von marco1971 »

Garmin Zumo 210

Hallo,
Habe zwei Zumo 210. Eins davon hab ich letzte Woche update über Garmin Express gemacht und beim anderen nicht als Test. Dieses Gerät war zuletzt vor ca vor einem Jahr am PC zum update.

Ergebnis: Beide funktionieren so wie sie sollen. Uhr und Navigation alles gut.

Grüße Marco
Tips für Trips:
viewtopic.php?f=68&t=6911&p=244743#p244743" onclick="window.open(this.href);return false;

Meine Google Karte
https://www.google.com/maps/d/edit?mid= ... sp=sharing" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
Lahmekuh
Beiträge: 1753
Registriert: Donnerstag 16. August 2012, 10:11
Wohnort: LK PE

Re: Problem mit älterem Navi-Gerät ab April 2019? Erklärung!

#29 Ungelesener Beitrag von Lahmekuh »

Lahmekuh hat geschrieben:
H.Kowalski hat geschrieben:@Lamekuh: verfügst Du mittlerweile über Erfahrungswerte, wie sich der Rollover bei Deinen beiden betroffenen TomTom-Geräten ohne Firmwareaktualisierung auswirkt?

Funktioniert die Positionsbestimmung noch? Werden Uhrzeit und Datum noch korrekt berechnet/synchronisiert? Sind die Geräte noch zu gebrauchen?

Die Antwort finde ich spannend, da bisher ja nur wenig über die tatsen Auswirkungen bekannt ist - nur, was schlechtenstenfalls eintreten könnte.
Ich werde mal ein wenig rumspielen und berichten ;)
Habe rumgespielt und konnte keine Veränderungen oder Probleme feststellen :L
___________________________
Gruß aus dem niederen Sachsen
Michael

Benutzeravatar
H.Kowalski
Administrator
Beiträge: 4911
Registriert: Sonntag 18. Januar 2015, 12:12
Wohnort: Esslingen am Neckar
Kontaktdaten:

Re: Problem mit älterem Navi-Gerät ab April 2019? Erklärung!

#30 Ungelesener Beitrag von H.Kowalski »

@Lamekuh: dann hoffen wir, dass es so bleibt. :L Dann wäre es ein schöner Fall von Nicht-so-heiß-gegessen-wie-gekocht.

Danke für den Erfahrungswert. :L
Es grüßt der Hein (alias Heiner Kowalski)
http://www.kowalskifilm.de | Dem Hein seine Reiseberichte hier im Forum

Bild

Benutzeravatar
golem
Beiträge: 516
Registriert: Dienstag 22. April 2014, 16:25
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Problem mit älterem Navi-Gerät ab April 2019? Erklärung!

#31 Ungelesener Beitrag von golem »

Moin,
Der Zumo 660 ist anscheinend auch betroffen, siehe https://forum.garmin.de/showthread.php? ... nz%E4hlung

Also erstmal den Akku nicht rausnehmen, bevor es einen Fix gibt....

:oops:

Benutzeravatar
ryna
Administrator
Beiträge: 9067
Registriert: Montag 21. Juni 2010, 09:09

Re: Problem mit älterem Navi-Gerät ab April 2019? Erklärung!

#32 Ungelesener Beitrag von ryna »

Schreck lass nach!
Auf die Meldung hin habe ich sogleich mein 660 zusammengebaut und gestartet. Auch mit entnommenen Akku hat das Gerät normal gestartet und und nach Satfix die korrekte Uhrzeit angezeigt.

Antworten

Zurück zu „Navigation / Mapsource / MotoPlaner u.a.“