Mimoto's Reiseforum

Reiseberichte mit Routen, Foto und Film (Achtung dieses phpBB - Forum verwendet Cookies, mit der Teilnahme am Forum erklären Sie ihr Einverständnis!)
Aktuelle Zeit: Sonntag 16. Dezember 2018, 18:14

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 52 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Klartext: Motorrad-Navi-Elend
Ungelesener BeitragVerfasst: Donnerstag 1. November 2018, 02:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 29. Juli 2017, 19:16
Beiträge: 64
Wohnort: Augsburg
Manchmal kommt es mir vor wie ein gespielter Witz von Garmin, TomTom, Calimoto, Kurviger, Basecamp usw usw usw. >> Sie machen alle nur Schwachsinn und amüsieren sich darüber, daß tausende von Menschen sich darüber streiten, was wohl das Beste wäre.
Ein geniales Ablenkungsmanöver dafür, daß sie sich im Fortschritt nach hinten bewegen und nicht nach vorne.
Rundkurs-Trips, autom. Kurvensuche, schöne STrecken automatisch usw usw usw.- ich bin dieses Thema so leid, das ist alles so schwachsinnig.
Irgendwann schneide ich mal ein Video, wo mich diese elektronischen Helfer überall hingeführt haben.

Und für alle Verteidiger dieser Systeme: Nehmt doch mal Euren täglichen Arbeitsweg und laßt Euch "kurvenreich und voller Fahrspaß" leiten - ihr werdet staunen. Nur in der Fremde angewandt, merkt man nicht so schnell, wie verblödet diese Computerprogramme rechnen.

Und Basecamp mag gut sein, vielleicht. Ich bin ein Excel-Profi und verteidige mein Excel auch überall als das beste Rechenprogramm - aber Menschen, die nur einen Taschenrechner brauchen, werden mit Excel keine Freude haben.

Aber daß dieses ganze Thema noch nicht ausgereift ist, beweist die Tatsache, daß innerhalb eines Tages hier 6 Seiten Kommentare zusammengekommen sind.
Hätte einer geschrieben daß Strom schwachsinnig ist, hätte 1 geschrieben "wieso, geht doch" und das wärs gewesen.

Das Thema Navigation polarisiert..... wäre mal was für eine Diskussionsrunde in RTL III

(Sorry, kann mich auch nicht dagegen wehren, daß mich dieses Thema mittlerweile nur noch aggressiv macht.)

_________________
Augsburg-Nizza-Tour: https://www.youtube.com/watch?v=6b5VuHAHKbg
Augsburg-Montenegro-Tour: https://www.youtube.com/watch?v=TPb-_nmRNpU
Augsburg-Südfrankreich: https://www.youtube.com/watch?v=qR6FlCEWOTE


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Klartext: Motorrad-Navi-Elend
Ungelesener BeitragVerfasst: Donnerstag 1. November 2018, 07:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 14. Dezember 2011, 09:58
Beiträge: 7443
Wohnort: Kottingbrunn
Dann ist Öl oder Reifen auch nicht ausgereift, denn da wird schnell mehr dazu geschrieben und dort finde ich schon das man gute Produkte bekommt.

Ist halt eine Religion......

_________________
Wer sein Leben so einrichtet, dass er niemals auf die Schnauze fällt, der kann nur auf dem Bauch kriechen.

http://www.klausmotorreise.com

Meine Reiseberichte


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Klartext: Motorrad-Navi-Elend
Ungelesener BeitragVerfasst: Donnerstag 1. November 2018, 08:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 30. September 2013, 19:10
Beiträge: 329
Wohnort: Goslar
;) Ist schon interessant was hier so zusammenkommt. Ich habe zwar auch ein Navi (390 Garmin) aber das nutze ich überwiegend zur groben Orientierung beim fahren und zur Zeitkalkulation auf meinen Touren. Ab und zu plane ich auch mal ein paar Touren, das mache ich zur Zeit mit kurviger.de. Hier exportiere ich die Route als Track und kopiere diesen auf das 390er. Hier rufe ich mir den Track auf und kann ihn entweder als Track auf der Karte anzeigen lassen oder ich wandele ihn in eine Route um. Dann die Routenoption Neuberechnung auf "aus" und dann funktioniert das prima. Ich fahre auch nicht sklavisch nach Navi. Ich schaue mir schon mal die Umgebung an und variiere da schon mal meine Route, da kann mich das Navi auch mal :P

Ich ärgere mich schon lange nicht mehr über mein Navi, weil ich einfach nichts zum ärgern habe....wenn ich auf Tour mal was überprüfen muß dann nutze ich eine Karte(Papier) oder das Schmartfone :)

VG Arne

_________________
Benjamin Franklin meinte: "Viele Menschen sterben mit 25, aber werden erst mit 75 beerdigt."
Du hast Träume? Gut! Das heißt, du lebst noch. Aber Träume sind nicht zum Träumen da, sondern zum Leben.
Morgen ist der zweitbeste Tag, um deine Träume zu verwirklichen. Der beste ist heute.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Klartext: Motorrad-Navi-Elend
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 12. November 2018, 02:24 
Offline

Registriert: Donnerstag 21. September 2017, 09:50
Beiträge: 206
Wohnort: Bern Schweiz
sushi hat geschrieben:
...habe ich mir neulich ein GPSMAP64 bestellt. Tja, 4-6 Wochen Lieferfrist hatte ich erst bei der Bestätigung gelesen, sollte aber bis zum nächsten Urlaub da sein.
Kostet aktuell nur die Hälfte von dem was ich 2011 für mein GPSMAP62 bezahlt hatte...


Hallo

Habe diese Woche Post erhalten. :D :D :D

Dateianhang:
GPSMAP64.JPG
GPSMAP64.JPG [ 248.09 KiB | 147-mal betrachtet ]


Fantastisch um wie viel schneller der Prozessor des 64er, gleiche Karte wie beim alten 62er, startet und rechnet beim zoomen. :L
Hätte schon viel früher wechseln sollen, sobald man Isolierband ums Navi macht um es abzudichten wäre es eigentlich Zeit für ein neues.

gruss sushi

_________________
2011-2013 Nord/Südamerika-Australien-Asien-Europa
http://www.youtube.com/user/MrXt660ztenere


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 52 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de