Mimoto's Reiseforum

Reiseberichte mit Routen, Foto und Film (Achtung dieses phpBB - Forum verwendet Cookies, mit der Teilnahme am Forum erklären Sie ihr Einverständnis!)
Aktuelle Zeit: Montag 20. August 2018, 01:53

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 56 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 7  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Motoplaner.de sagt good bye
Ungelesener BeitragVerfasst: Donnerstag 17. Mai 2018, 08:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 20. Mai 2015, 08:16
Beiträge: 533
Wohnort: Hattingen
Da surfe ich gerade durch die Gegend, weil ich ein paar POIs setzen wollte und lese

Motoplaner sagt good bye! :o

Und schon ist man wieder bei diesem Thema Routenplanung Maps etc.

Seine wichtigsten Gründe hat er angeführt

1. Google Maps werden kostenpflichtig

2. DSGVO - Die europ. DatenSchutzGrundVerOrdnung

Was 1. für alle anderen Programme bedeuten mag? :Mh:
Ich habe weder Rever noch auf anderen Planerseiten etwas darüber gelesen.

Rever zb bietet die Nutzung kostenlos oder für 60$ im Jahr an. Ich habe mal angefragt, was dort geplant ist.
Klar, dass es google irgendwann die "Ich-will-alles-kostenlos-Mentaliät" (zu Recht) einstampft

Ob ITNconv dann noch google maps nutzen kann? Oder andere?

Interessant sind auch seine Anmerkungen zu der neuen DSGVO. In meinem Bekanntenkreis der kleinen bis kleinst Selbstständigen herrscht auch Ratlosigkeit.

Wie Ihr seht. Es bleibt echt spannend. Und wenn nun noch die Papierkarten aussterben...

Eins bleibt sicher:
Garmin (und auch TomTom) wird mit seiner 80er Jahre Hardware einfach alles überstehen. Fragt sich, wann die ihre "life-time-map" abschaffen.

_________________
Tabea

It´s not the speed that kills. It´s the sudden stop!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Motoplaner.de sagt good bye
Ungelesener BeitragVerfasst: Donnerstag 17. Mai 2018, 08:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 6. Dezember 2016, 19:31
Beiträge: 1040
Wohnort: Holzkirchen
Tabbi hat geschrieben:
Wie Ihr seht. Es bleibt echt spannend. Und wenn nun noch die Papierkarten aussterben...

Eins bleibt sicher:
Garmin (und auch TomTom) wird mit seiner 80er Jahre Hardware einfach alles überstehen. Fragt sich, wann die ihre "life-time-map" abschaffen.

Moin moin,

solange es noch OSM gibt sehe ich nicht schwarz ;) und das war wohl der wesentliche Grund warum Garmin seine Aufpreispolitik geändert hat :L
(eigentlich könnte auch Motoplaner auf OSM umstellen, oder :Mh: )

Und meinen Fundus an analogem Kartenmaterial hüte ich weiter bzw. baue ihn sinnvoll aus :Ir:

BildItalien by bwolfes, auf Flickr

Ciao Bernd

_________________
Jeder darf sagen was er denkt, vorausgesetzt er hat vorher gedacht.
Der Mensch tut gut daran, in öffentlichen Debatten nicht nur eine Meinung, sondern auch eine Ahnung zu haben. ;-)
Guckstdu barneys Abwege


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Motoplaner.de sagt good bye
Ungelesener BeitragVerfasst: Donnerstag 17. Mai 2018, 08:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 1. September 2013, 11:23
Beiträge: 1446
Zitat:
Google Maps werden kostenpflichtig

Vermutlich meinst Du die Google Maps API Nutzung

PS: Dann hoffe ich mal das kurviger.de und Google Earth Pro im Browser erhalten bleibt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Motoplaner.de sagt good bye
Ungelesener BeitragVerfasst: Donnerstag 17. Mai 2018, 08:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 20. Mai 2015, 08:16
Beiträge: 533
Wohnort: Hattingen
fmwag hat geschrieben:
Zitat:
Google Maps werden kostenpflichtig

Vermutlich meinst Du die Google Maps API Nutzung Ja das ist richtig. ;)

PS: Dann hoffe ich mal das kurviger.de läuft auf OSM Karten mit Graphhopperund Google Earth Pro im Browser erhalten bleibt


Wer weiß, wann google auch die Nutzung für ihre Dienste im Browser kostenpflichtig macht, zumindest die maps.

_________________
Tabea

It´s not the speed that kills. It´s the sudden stop!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Motoplaner.de sagt good bye
Ungelesener BeitragVerfasst: Donnerstag 17. Mai 2018, 08:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 6. August 2015, 08:35
Beiträge: 1428
Wohnort: Erding
Kacke

Ich mochte motoplaner sehr :(
So sehr, das ich auch bereit wäre, ein Abo abzuschließen. Leider ist die monetäre Seite wohl nebensächlich, so wie ich seine Begründung rauslese sind es hauptsächlich die Nerven, die so ein Projekt kostet.
Die Sache mit den Idioten im Internet kann ich als ehemaliger Admin eines Gothic-Metal-Forums mit ~1000 Nutzern gut nachvollziehen. Irgendwann hast Du einfach die Schnautze voll, egal wie toll es sonst läuft, wenn Du eine handvoll Idioten hast, die dir den letzten Nerv rauben.
Nicht jedes Forum ist so harmonisch wie das hier :)

Dann muss ich mich wohl oder übel mal mit Basecamp befassen :cry:

Das Maps mal kostenpflichtig wird, das wäre nur logisch. Erst alle abhängig machen, dann Gebühren verlangen. Wundert mich eh, das Google das schon so lange "kostenlos" zur Verfügung stellt. Kostenlos in ", weil bezahlen muss ja nicht unbedingt mit Geld heißen. Daten sind auch eine Währung.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Motoplaner.de sagt good bye
Ungelesener BeitragVerfasst: Donnerstag 17. Mai 2018, 09:21 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 16. Juni 2010, 09:11
Beiträge: 13098
Wohnort: Idar-Oberstein
Kradreisender hat geschrieben:
K...

Dann muss ich mich wohl oder übel mal mit Basecamp befassen :cry:...



Ist wirklich easy, braucht ein paar Eingewöhnungen aber wenn der Funken mal gesprungen ist sucht man nix anderes mehr. :Ni:


Grüße

_________________
Michael /mimoto

Ich weiß, dass ich nichts weiß. (Sokrates)

Bild

|| >>Meine Reiseberichte<< || >>onTour Technik<< || >>Herbst im Herz<< || >>Trans Pyrenäa<< || >>YouTube Kanal<< || >>Vimeo Kanal<< || >>Fotostream<< ||


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Motoplaner.de sagt good bye
Ungelesener BeitragVerfasst: Donnerstag 17. Mai 2018, 09:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 24. November 2015, 23:46
Beiträge: 1827
Wohnort: glonn
Bild och menno.. erst navigon und nu auch noch der motoplaner .. da werd ich mitunter wieder ordentlich orientierungslos durch die gegend eiern.. :lol:

:Mh: irgendwie beginnt wohl grad ein neues internet-zeitalter..

kartenwiederrauskramenden gruß
steph =))

_________________
Bild .. reisen ist am schönsten, wenn man nicht weiß, wohin es geht..
..und am allerschönsten wird es, wenn man nicht mehr weiß, woher man kommt
Bild

Bild *träume wollen gelebt werden .. meine reisegeschichten*


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Motoplaner.de sagt good bye
Ungelesener BeitragVerfasst: Donnerstag 17. Mai 2018, 09:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 20. Mai 2015, 08:16
Beiträge: 533
Wohnort: Hattingen
@steph

mal abwarten wer noch folgt, oder zumindest das kostenfrei Angebot einstampft.


Hab mich gerade mal bei MyRoute angemeldet. Die bieten in der "Gratisversion" auch nur google maps an. Ansonsten eher gruselige Seite mit... aber dazu schreibe ich noch was.

Mimoto hat geschrieben:
Kradreisender hat geschrieben:
K...

Dann muss ich mich wohl oder übel mal mit Basecamp befassen :cry:...



Ist wirklich easy, braucht ein paar Eingewöhnungen aber wenn der Funken mal gesprungen ist sucht man nix anderes mehr. :Ni: lach ja sehe ich auch so. Und in Verbindung mit streetview und kurviger für eine alternativeRoutenführung DD


Grüße

_________________
Tabea

It´s not the speed that kills. It´s the sudden stop!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 56 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 7  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de