Mimoto's Reiseforum

Reiseberichte mit Routen, Foto und Film
Aktuelle Zeit: Freitag 20. April 2018, 03:17

Alle Zeiten sind UTC




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 21 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
Ungelesener BeitragVerfasst: Donnerstag 23. November 2017, 06:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 20. Mai 2015, 06:16
Beiträge: 492
Wohnort: Hattingen
Ich habe zwar nur das Zumo 390. Hat aber m.M.n. den Vorteil, dass Du das Cockpit anpassen kannst. also die Leiste der
Anzeige verändern zb durchsichtig so dass mehr von der Karte zu sehen ist. Geht wohl bei den neuen nicht mehr.

Aonsten ist, falls Du keinen Tracks folgst oder die Strecke vorher am PC berechnest/planst, die Rechengeschwindigkeit gerade über kleinere kurvige Strassen sehr sehr langsam.

Bei OSM Karten werden , auch in Basecamp, keine Strecken berechnet, die länger als 500km sind! Mit den Originalen Karten geht das!

Ich würde, wenn ich mir ein Garmin unbedingt anschaffen müsste, ein gebrauchtes holen, vielleicht ein 590 aber neu? :No:

_________________
Tabea

It´s not the speed that kills. It´s the sudden stop!


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Donnerstag 23. November 2017, 15:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 14. Dezember 2011, 07:58
Beiträge: 6738
Wohnort: Kottingbrunn
Tabbi hat geschrieben:
Bei OSM Karten werden , auch in Basecamp, keine Strecken berechnet, die länger als 500km sind! Mit den Originalen Karten geht das!



Das kommt darauf an,welche Gegend Du abfährst.

OSM hat viel mehr Daten als die originalen Garmin karten, und in Mitteleuropa trifft das dan zu.

Als Gegenbeispiel Zentralasien, da kannst auch 2000km Routen laden und das geht.
( weil da viel weniger an realen Daten da ist und Strassen )

_________________
Wer sein Leben so einrichtet, dass er niemals auf die Schnauze fällt, der kann nur auf dem Bauch kriechen.

http://www.klausmotorreise.com

Meine Reiseberichte


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Donnerstag 23. November 2017, 17:50 
Offline

Registriert: Montag 5. September 2016, 16:10
Beiträge: 522
Wohnort: Allgäu
Und selbst wenn.... dann lädt man nach 500 km den nächsten Track. Is ja dann eh mal Zeit für ne Pause.

_________________
Viele Grüße aus dem Allgäu
Peter

Eternity is a very long time - especially towards the end (Stephen Hawking)


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Donnerstag 23. November 2017, 20:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 4. November 2015, 11:56
Beiträge: 87
Wohnort: Krefeld
was vielleicht noch interessant sein könnte:
Beim Montana sitzt wohl der Spannungswandler im Gerät und nicht wie beim Zumo in der Zuleitung,
so dass die Aktivhalterung die Batterie bei Nichtbenutzung auch nicht leersaugen kann.


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Donnerstag 23. November 2017, 20:43 
Offline

Registriert: Montag 5. September 2016, 16:10
Beiträge: 522
Wohnort: Allgäu
@Peter: Was isses denn geworden?

_________________
Viele Grüße aus dem Allgäu
Peter

Eternity is a very long time - especially towards the end (Stephen Hawking)


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Donnerstag 23. November 2017, 22:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 15. August 2017, 18:31
Beiträge: 184
Wohnort: Wien
Ich habe mich mal für das 610er entschieden. Danke für die ganzen Infos. Werde mal schaun wie ich damit zurecht komme. :)

Liebe Grüße

Peter

_________________
Peter's Journey auf Youtube

Peters'Journey auf google+


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Freitag 24. November 2017, 06:48 
Offline

Registriert: Montag 5. September 2016, 16:10
Beiträge: 522
Wohnort: Allgäu
Prima DD Gibt ja hier doch ein paar Leute, die sich schon einmal mit einem Montana beschäftigt haben.
(Nachdem ich meines schon 2-mal wegen Hirnaussetzern auf Werkszustand resettet habe, kann ich es recht zügig auf meine Wunschkonfig einrichten. :D )

_________________
Viele Grüße aus dem Allgäu
Peter

Eternity is a very long time - especially towards the end (Stephen Hawking)


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Sonntag 10. Dezember 2017, 13:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 15. August 2017, 18:31
Beiträge: 184
Wohnort: Wien
Hallihallo

Ich spiele ja jetzt immer wieder mit dem Navi herum. Manches verstehe ich aber nicht ganz und die Dokumnetation ist auch nicht gerade die beste. Ich habe mich mit dem Startbildschirm beschäftigt, dann habe ich mal das Kartenprofil auf Auto gewechselt und dann waren die Einstellungen wieder weg. Dann habe ich gehofft, dass sie ja vielelicht am Kartenprofil gekoppelt sind, aber mein Startbildschirm war auch nicht wieder da, wie ich zurück auf das Motorradprofil gestellt habe. So simple Sachen wie...bitte Tankstellen auf der Karte anzeigen geht anscheinend auch nicht, oder ist das kartenabhängig? (Verwende OSM Karten)
Was super ist: Er findet immer superschnell die Position und der Akku hält auch erfreulich lange.

Eine Webpage mit und Tips und Tricks habe ich auch nicht so wirklich gefunden. Kennt wer was?

Liebe Grüße

Peter

_________________
Peter's Journey auf Youtube

Peters'Journey auf google+


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 21 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de