Mimoto's Reiseforum

Reiseberichte mit Routen, Foto und Film (Achtung dieses phpBB - Forum verwendet Cookies, mit der Teilnahme am Forum erklären Sie ihr Einverständnis!)
Aktuelle Zeit: Freitag 22. Juni 2018, 13:17

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Smartphone und Case. Welches Bundle?
Ungelesener BeitragVerfasst: Sonntag 4. Februar 2018, 10:16 
Offline

Registriert: Montag 16. März 2015, 08:48
Beiträge: 184
Wohnort: Bad Kreuznach
Hallo Gemeinde.
Da die Mitglieder dieses Forum über viel knoff hoff verfügen, bitte ich um einen Tipp zu meinem Betreff.

Welches Smartphone in Verbindung mit einem Allwetter Case (ladefähig) hat sich bewährt?

Der Markt verspricht alles und ist vielfältig. Aber ausprobieren heißt auch Fehlinvestition riskieren. Daher hoffe ich auf eure Aussagen.

Grüße
Hörbi

_________________
Kleines Spanien Tagebuch




KTM 690 Enduro
H.-D. Fat Bob M8/114



Die verflossenen seit 1978:
Hercules K50RL, Kawasaki Z 650, Yamaha XS 650, Honda CB 900 Bol d´or, Harley WLC 750, Harley FLH 1200, Harley FXSTC 1340, Harley FXD 1340, KTM Duke IV 690, H.-D. Springer Classic FLSTSCI.


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Sonntag 4. Februar 2018, 10:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 29. März 2015, 16:05
Beiträge: 438
Wohnort: bei Bonn am schönen Rhein
Wenn Du Dir vorstellen kannst, ein Smartphone nur zum Navigieren zu verwenden, würde ich mir aus USA ein Kyocera Duraforce Pro ordern. Das ist wasserdicht, staubdicht und äußerst robust. Und es läßt sich mit etwas Bastelarbeit an das Bordnetz anschließen (Laden über Pogo-Pins).

Ansonsten gibt es auf dem Markt noch so einiges an wasserdichten und robusten Outdoor-Smartphones mit dickem Akku. Damit kann man jenachdem auch über den Tag kommen.

Mir persönlich ist es lieber, wenn ich zwei Geräte habe. Zumal auch die Android-Konfiguration meines Alltags-Smartphones sich von der meines Navi-Smartphones unterscheidet: Bildschirm immer an, Sperrbildschirm deaktiviert, GPS-Logger im Autostart, anderer Launcher mit großen Buttons...

_________________
Grüsse,
Tom


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Sonntag 4. Februar 2018, 12:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 2. November 2013, 01:33
Beiträge: 21
Wohnort: Mülheim - Ruhr
Hallo,
solange du über die normale USB Ladeanschlusstelle dein Smartphone während der Fahrt auf Strombetrieb betreibst, bekommt das Gerät auf längere oder kürzere Zeit Probleme
mit den Lötstellen auf der Platine im Gerät im Bereich des Steckeranschlusses.
Die Erschütterungen sind Gift für diese doch sehr defizilen Stellen.
Wasserdichtigkeit bekommst du mittlerweile mit den auf dem Markt befindlichen Taschen gut in den Griff.
Wenns zu dicht ist, hatte ich manchmal Schwierigkeiten mit beschlagenden Innentaschen und Kondenswasserbildung in den Taschen.
Habe deswegen dann doch auf Garmin Montana umgesattelt.
Kann auch Luftlinienrouting, was auf Schotterwegen, die nicht auf den Straßenkarten existieren, doch sehr von Vorteil ist,

Grüße

Einzylinder Rüdiger

_________________
Humor ist der Knopf, der verhindert, daß einem der Kragen platzt --- Joachim Ringelnatz


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de