Mimoto's Reiseforum

Reiseberichte mit Routen, Foto und Film
Aktuelle Zeit: Donnerstag 23. November 2017, 11:24

Alle Zeiten sind UTC




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 25 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 14. November 2016, 08:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 9. Mai 2014, 17:16
Beiträge: 354
Wohnort: Grasberg bei Bremen
Was mein Ihr brauchen wir bald kein Extra Navi mehr sondern nur noch ein Smartphone und der Passende App .

http://www.motorradonline.de/recht-und- ... 04?seite=2

_________________
„Mein Herr, ich teile Ihre Meinung nicht, aber ich würde mein Leben dafür einsetzen, daß Sie sie äußern dürfen.“
Voltaire

https://www.youtube.com/user/pauke67


Zuletzt geändert von pauke am Montag 14. November 2016, 10:15, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 14. November 2016, 09:31 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Montag 21. Juni 2010, 07:09
Beiträge: 6077
Wie möchte mich dieses System zuverlässig und rechtzeitig warnen, wenn es immer noch große Löcher in der Mobilfunkabdeckung gibt?

_________________
Bild
>meine Videos
>Meine Reiseberichte


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 14. November 2016, 11:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 5. September 2016, 16:10
Beiträge: 405
Wohnort: Allgäu
Das Navi ist bei der Sache ja blos noch ein "Abfallprodukt". Hier gehts um die totale Vernetzung aller am Verkehr Beteiligten. Ob ich das je will? Bis ich dazu eine Meinung habe, habe ich 2 -als auch 4-rädrige Alternativen, die sich dafür nicht eignen, da so gut wie keine Elektronik vorhanden.

...und dann meldet das Connectivity Cluster dass am Stelvio Glattteisgefahr sein kann und läßt den Motor nicht mehr starten.... :)

_________________
Viele Grüße aus dem Allgäu
Peter

Eternity is a very long time - especially towards the end (Stephen Hawking)


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Dienstag 15. November 2016, 10:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 14. Dezember 2011, 07:58
Beiträge: 6209
Wohnort: Kottingbrunn
"Vernetzt um frei zu sein"

So lauter der Spruch auf der Homepage.

ja haben die denn alle zu heiss geduscht oder wo sind die dagegengerannt?

In Zukunft muß man dann den IT Führerschein machen, und bekommt neben den Vorrangfragen auch solche, wie man die IP Adresse konfiguriert damit man fahren darf.

Wenn BMW sowas macht, dann ist die marke für mich endgültig unten durch.

Ich persönlich empfinde sowas nicht als Fortschritt sondern nur mehr als Idiotisch und eine Abhängigkeit zu erzeugen damit man eine Marke fahren darf.

Abgesehen davon, es geht nicht nur um Navigation ( oder Notrufe, wie bereits erwähnt, ein System mit Mobilfunkabdeckung halte ich für nicht durchdacht, das wurde an anderer Stelle schon diskutiert )sondern um komplette Vernetzung mit anderen Fahrern usw, wenn man der Homepage glauben darf.

_________________
Wer sein Leben so einrichtet, dass er niemals auf die Schnauze fällt, der kann nur auf dem Bauch kriechen.

http://www.klausmotorreise.com

Meine Reiseberichte


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Dienstag 15. November 2016, 10:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 5. September 2016, 16:10
Beiträge: 405
Wohnort: Allgäu
…und dann spricht deine BMW über das Zentralinstrument via Bluetooth in deinen Helm hinein: Lieber Klaus, in 2 km näherst du dich der russischen Grenze. Da dort das Connectivity Cluster noch nicht freigeschaltet wurde, ist eine Weiterfahrt zum jetzigen Zeitpunkt nicht vorgesehen. Solltest du dazu Fragen haben, wende dich an den Helpdesk. Dort kümmert sich 24 Stunden am Tag (irgend ein unterbezahlter Callcentermensch in Bangladesh) um deine Sorgen ( Er ist nett zu dir, kann dir aber leider auch nicht weiterhelfen) Sprich dazu bitte das Wort „Helpdesk“ laut in dein Mikrofon. :mrgreen:

_________________
Viele Grüße aus dem Allgäu
Peter

Eternity is a very long time - especially towards the end (Stephen Hawking)


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Dienstag 15. November 2016, 10:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 18. Januar 2015, 11:12
Beiträge: 1306
Wohnort: Esslingen am Neckar
Argumente zur Fahrzeugvernetzung hatten wir ja auch schon mal in diesem Thread - die Themen überschneiden sich möglicherweise oder es geht schlicht um dasselbe :) Das wollte ich an dieser Stelle nochmal einfließen lassen:

viewtopic.php?f=9&t=5944

_________________
Es grüßt der Hein

(alias Heiner Kowalski)
http://www.youtube.de/kowalskifilm
http://www.facebook.com/heiner.kowalski

Übersicht meiner Reiseberichte hier im Forum:
Dem Hein seine Reiseberichte


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Dienstag 15. November 2016, 11:09 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Montag 21. Juni 2010, 07:09
Beiträge: 6077
klauston hat geschrieben:
Wenn BMW sowas macht, dann ist die marke für mich endgültig unten durch.

Ich persönlich empfinde sowas nicht als Fortschritt sondern nur mehr als Idiotisch und eine Abhängigkeit zu erzeugen damit man eine Marke fahren darf.


An einem bestimmten Fahrzeughersteller würde ich das nicht unbedingt festmachen. Im Hintergrund stehen die Hersteller des Zubehörs im Focus, Ob Conti, Bosch usw.... Ob auf Anfrage der Hersteller wie VW und ??, ohne die von Bosch extra entwickelte SchummelSoftware hätte es beispielsweise den Abgasskandal mit all seinen wirtschaftlichen Folgen kaum gegeben.

_________________
Bild
>meine Videos
>Meine Reiseberichte


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Dienstag 15. November 2016, 11:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 24. Januar 2014, 14:33
Beiträge: 1239
Wohnort: Thurgau
ryna hat geschrieben:
klauston hat geschrieben:
Wenn BMW sowas macht, dann ist die marke für mich endgültig unten durch.

Ich persönlich empfinde sowas nicht als Fortschritt sondern nur mehr als Idiotisch und eine Abhängigkeit zu erzeugen damit man eine Marke fahren darf.


An einem bestimmten Fahrzeughersteller würde ich das nicht unbedingt festmachen. Im Hintergrund stehen die Hersteller des Zubehörs im Focus, Ob Conti, Bosch usw.... Ob auf Anfrage der Hersteller wie VW und ??, ohne die von Bosch extra entwickelte SchummelSoftware hätte es beispielsweise den Abgasskandal mit all seinen wirtschaftlichen Folgen kaum gegeben.

Seh ich genauso ;)
Aber es ist ja anscheinend ein Beduerfnis nach einer solchen Vernetzung beim Endkunden vorhanden, sonst wuerde nicht soviel Zeit und Geld in die Entwicklung solcher Systeme gesteckt. Bild
Solange ich nicht gezwungen bin da mitzuspielen und es die Spielereien als Ausstattungsvariante gibt, sollen doch die Nerds ihre Spielzeuge haben. ;)

_________________
Schönen Gruß Tom

Es gibt keinen Weg zum Frieden, Frieden ist der Weg.

TomK's Sammlung


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 25 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de