Mimoto's Reiseforum

Reiseberichte mit Routen, Foto und Film
Aktuelle Zeit: Donnerstag 23. November 2017, 23:47

Alle Zeiten sind UTC




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
Ungelesener BeitragVerfasst: Samstag 29. November 2014, 00:37 
Offline

Registriert: Montag 10. November 2014, 03:55
Beiträge: 17
Wohnort: Thailand
Hallo Globetrotter,
Ich plane einen Trip mit dem Motorrad von Oesterreich nach Thailand. Wer hat Erfahrung mit dieser Strecke und wer moechte vielleicht mit machen. Ich bin bis 2003, 20 Jahre um die Welt gesegelt. Seit 5 Jahren habe ich wieder mit dem Motorradfahren angefangen und moechte jetzt von Oesterreich nach Thailand fahren. Warum Thailand. Weil ich hier lebe. Also fuer mich wirds wahrscheinlich ein one way trip. Werde mir ein Rad in Oesterreich kaufen und es hier in Thailand behalten. Tourenerfahrung vorhanden aber bin halt nicht so der Behoerdentyp daher was brauch ich alles fuer Papiere um diese Projekt starten.? Da ich schon vor 30 Jahren Europa hinter mir gelassen habe bin ich nicht up to date welche Papiere ich fuer mein Rad benoetige.
Bin fuer Tips und Anregungen dankbar!
Gruss Kurt
www.diveandbike.org


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Samstag 29. November 2014, 07:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 6. Juni 2011, 19:23
Beiträge: 4128
Wohnort: Kettwig im Süden von Essen
Hallo!

Ich denke mal, Du brauchst den
Internationalen KFZ-Schein,
Internationalen Führerschen
Carne de passage - bekommst Du beim Automobilclub

Mehr Infos bekommst Du hier:

http://forum.motorradkarawane.de/

da tummeln sich die Weltenbummler,
und ein paar Leute aus Mimotos Forum wirst Du da auch treffen

Viel Spaß beim Planen!

_________________
Liebe Grüße
von einer, die auszog, die Welt zu entdecken...


Doris


Die Kuh einfach mal (f)liegen lassen

Meine Reiseberichte
_________________________________
http://www.doris-auf-reisen.de


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Samstag 29. November 2014, 08:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 14. Dezember 2011, 07:58
Beiträge: 6212
Wohnort: Kottingbrunn
Inzwischen kommt man anscheinend auch durch China ohne Guide, also sollte das möglich sein.

Rest wie Dori gesagt hat.

Leider muß man sich etwas mit dem Papierkram vorher beschäftigen, sonst steht man unterwegs.

_________________
Wer sein Leben so einrichtet, dass er niemals auf die Schnauze fällt, der kann nur auf dem Bauch kriechen.

http://www.klausmotorreise.com

Meine Reiseberichte


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Samstag 29. November 2014, 11:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 19. Juni 2011, 09:15
Beiträge: 3084
Wohnort: direkt an HH dran
Tipps kann Dir bestimmt auch Erik Peters geben. Einfach mal kontaktieren, ist ein prima Kerl.

Grüssle
Moni

_________________
MoniK on tour

"Wollen Sie in ein Land eintauchen oder nur drauf rumlaufen?" (gelesen in einem Schaufenster in HH)

"Es ist der Reiz des Lebens, dass man nicht alles für selbstverständlich hält, sondern noch bereit ist sich zu wundern." (Loriot)


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Samstag 29. November 2014, 11:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 8. Februar 2014, 15:21
Beiträge: 118
Doris hat geschrieben:
Hallo!

Ich denke mal, Du brauchst den
Internationalen KFZ-Schein,
Internationalen Führerschen
Carne de passage - bekommst Du beim Automobilclub

Mehr Infos bekommst Du hier:

http://forum.motorradkarawane.de/

da tummeln sich die Weltenbummler,
und ein paar Leute aus Mimotos Forum wirst Du da auch treffen

Viel Spaß beim Planen!


Eine Carne de passage wird in dem fall nicht reichen da diese ja eigentlich nur für den zollfreien transit gedacht ist.
Wenn er aber das fahrzeug behalten möchte exportiert bzw. importiert er es ja quasi, da muss dann geschaut werden was er in thailand importieren darf ( einschränkungen bezüglich alter des fahrzeugs abgasrichtlinien usw.)
kurzum das fahrzeug inkl. alle teile die da drann sind müssen ordentlich verzollt werden.
Das dürfte recht aufwendig werden ....


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Samstag 29. November 2014, 11:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 14. Dezember 2011, 07:58
Beiträge: 6212
Wohnort: Kottingbrunn
Mit dem Carnet kommt er nach Thailand rein.

In erster Linie wird er es für China benötigen.

Wenn er mit dem Carnet nicht wieder ausführt, wird der Zoll automatisch dort schlagend.
Das muß er halt dann vor Ort klären.

_________________
Wer sein Leben so einrichtet, dass er niemals auf die Schnauze fällt, der kann nur auf dem Bauch kriechen.

http://www.klausmotorreise.com

Meine Reiseberichte


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Samstag 29. November 2014, 11:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 13. November 2012, 23:04
Beiträge: 662
Wohnort: Herz Bayern`s
Servus,

Coole idee. Mein Bruder möchte auch in 10-15 Jahren das Berufsleben hinter sich lassen und nach Thailand auswandern. Ich habe Ihm schon angeboten, dass ich Ihm sein Motorrad auch auf dem Landweg liefere. Wieviel Zeit planst Du ein?

VG
Roland


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Samstag 29. November 2014, 22:59 
Offline

Registriert: Montag 10. November 2014, 03:55
Beiträge: 17
Wohnort: Thailand
diekuh hat geschrieben:
Servus,

Coole idee. Mein Bruder möchte auch in 10-15 Jahren das Berufsleben hinter sich lassen und nach Thailand auswandern. Ich habe Ihm schon angeboten, dass ich Ihm sein Motorrad auch auf dem Landweg liefere. Wieviel Zeit planst Du ein?

VG
Roland


Erstmal danke fuer eure Anregungen. Speziel punkto Papierkram. Da hab ich schon mal eine Idee. Thailand macht mir keine Sorgen da bin ich zu Hause und weiss was auf mich zukommt.
Zeitplanung hab ich noch keine da Zeit fuer mich relativ ist. Als ich gesegelt bin ist es auch schon passiert das ich bis zu einem Jahr an manchen Orten verweilt habe. Natuerlich habe ich das nicht vor auf der Motorradtour. Aber ich habe genug Zeit so koennte es auch passieren das ich mal eine Zeit bleibe wo,s mirgefaellt. Anders ist das natuerlich wenn jemand mitkommt dann richte ich mich auch nach dem oder denn anderen.
VLG Kurt


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de