Mimoto's Reiseforum

Reiseberichte mit Routen, Foto und Film (Achtung dieses phpBB - Forum verwendet Cookies, mit der Teilnahme am Forum erklären Sie ihr Einverständnis!)
Aktuelle Zeit: Donnerstag 26. November 2020, 05:20

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 94 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 12  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Zubehör für die RE Himalayan
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 23. Juli 2018, 15:01 
Offline

Registriert: Dienstag 17. Juli 2018, 17:44
Beiträge: 56
Wohnort: Wuppertal
Ich mache mal einen thread auf, der das Zubehör für die RE Himalayan betrifft.

Zur Zeit sieht es nämlich eher karg aus in Bezug auf Originalzubehör. Koffer samt Träger sind z.B. überall ausverkauft. Ich brauche auch noch Sturzbügel, Handprotektoren und anderes. Vielleicht ist es nötig, kreativ zu werden und andere Quellen zu suchen. Mal ebend auf den shopping-Seiten "Himalayan" eingeben und schon erscheint zahlreiches Zubehör diverser Firmen...das funktioniert (noch) nicht.

Evtl. gibt es auch sinnvolle Veränderungen an der REH, die hilfreich sein könnten?

Marock hat berichtet, dass er seine pannier racks in Indien bestellt hat. Die sind auch schon montiert und anscheinend guter Qualität. Sie stammen von http://donowyn.com/about-donowyn-rodric ... 6ee0d9d7ed . Dass die Lieferung aus Indien zu Marock funktioniert hat, machte mich mutig und ich habe mir auch pannier racks bei Donowyn bestellt, nach einem netten Mailkontakt. Die Bezahlung über Transferwise per Visa, war problemlos und das Geld war innerhalb weniger Stunden in Indien.
Donowyn stellt das Zubehör selber her. Mittwoch sind meine racks fertig und gehen dann auf die Reise von Mumbai nach Wuppertal DD Wenn sie dann wohlbehalten angekommen sind, werde ich hier Bescheid geben und wenn die Qualität stimmt, werde ich Werbung für Donowyn machen. Das habe ich ihm versprochen.

Und dann geht es auf Satteltaschensuche. Im August wollen wir unsere erste längere Tour mit Zelt & Co machen.

LG Annette

_________________
www.wheel-of-time.com


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zubehör für die RE Himalayan
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 23. Juli 2018, 15:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 2. Juni 2012, 19:29
Beiträge: 9552
Wohnort: 80993 München
Servus Annette,
da ich ein absoluter Analphabet in Computerdingen bin (hab noch nie was über's www bestellt, gab ich meinem Händler den Auftrag für mich die Original Handschützer, die passenden Sturzbügel und die pannier racks zu bestellen.
Ich bringe ihm das Moped am 21.08. hin und hole es - mit den Anbauteilen und dem 5.000er Kundendienst am 25.08. wieder ab.

Seine Antwort: Die pannier racks kann er nicht besorgen, weil es keine Original Himalayan-Teile sind und wegen des Termins soll ich anrufen.

:Ir: Ich vermute mal, dass er auch keinen Öl- oder Zündkerzenwechsel machen kann, weil es keine Original Himalayan Öle und Zündkerzen gibt.

Mal schau'n wie's weiter geht.

Aber Deine Idee mit einem Original-Himalayan Thread ist schon mal einsame Schpitze! :Gn:

Max

_________________
maxmoto
was ist was wert


>>Meine Reiseberichte<<


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zubehör für die RE Himalayan
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 23. Juli 2018, 18:42 
Offline

Registriert: Dienstag 17. Juli 2018, 17:44
Beiträge: 56
Wohnort: Wuppertal
Hallo Max
da wird dein Enfield Händler evtl. noch umdenken, wenn das dann mit den Originalteilen immer so ewig dauert. Kofferträger müssen doch auch nicht original sein.....und für die Himalayan sowieso eher originell :D Dein Händler könnte dir doch wenigstens helfen, die Kofferträger zu bestellen....so ein bisschen Service wäre doch angebracht für die Kunden.

LG Annette

_________________
www.wheel-of-time.com


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zubehör für die RE Himalayan
Ungelesener BeitragVerfasst: Samstag 28. Juli 2018, 09:51 
Offline

Registriert: Dienstag 17. Juli 2018, 17:44
Beiträge: 56
Wohnort: Wuppertal
Meine Kofferträger sind unterwegs von Mumbai nach Wuppertal. Sie werden mit aramex verschickt. Aktuell befinden sie sich in Bombay und sollen laut Donowyn bis Donnerstag hier sein.
Die Vorfreude wächst!! :Ju:

_________________
www.wheel-of-time.com


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zubehör für die RE Himalayan
Ungelesener BeitragVerfasst: Samstag 28. Juli 2018, 12:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 13. Juli 2016, 07:35
Beiträge: 2160
... so sehen die ANGEBAUT aus ... der Lack iszt indische Qualität ... da wird man mal nachbehandeln müssen ... eine Verbesserung zum Träger hätte ich:
"gedreht" wird ja mittels innenliegendem Stift ... ein durchgehender abnehmbarer Bolzen hätte auch seine Vorteile!
Mein Schrauber/Händler wird sich auch einen bestellen aus Indien und dann mal sehen was oprimiert werden kann.
Für das Versetzen der Blinker hat er sich noch einen Aluwinkel erstellen müssen ...

... So jetzt gehts ans Taschen suchen ... für vorne und hinten!


Dateianhänge:
IMG_2678.jpg
IMG_2678.jpg [ 78.11 KiB | 3115-mal betrachtet ]
IMG_2677.jpg
IMG_2677.jpg [ 66.63 KiB | 3115-mal betrachtet ]
IMG_2676.jpg
IMG_2676.jpg [ 90.63 KiB | 3115-mal betrachtet ]

_________________
Marock´s Vimeo-Videos / Marock´s YouTube-Seite
Bilder im Kopf / 14 Stunden / 28 Stunden / La Palma / Marock´s Diesel
Marock on Tour auf Mimoto
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zubehör für die RE Himalayan
Ungelesener BeitragVerfasst: Samstag 28. Juli 2018, 14:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 13. Juli 2016, 07:35
Beiträge: 2160
Vom Max, Ryna, MoniK und Annette kamen auch etliche Tipps zur Ausrüstung:

Video zur Montage des Panier Racks:
https://www.youtube.com/watch?v=H1l-cexCrTo
https://www.youtube.com/channel/UCbYGfT ... _WhYfs2nzg

Links zum Klappträger:
http://www.motorcycl.in/himalayan-saddl ... ay-review/
https://bandidospitstop.com/product-det ... ddle-stay-

Weiterer Shop mit viel Zubehör, u.a. den Klappträger aus dem vorigen Bericht, Träger für Zusatzscheinwerfer, Gepäckträger mit Soziarückenpolster...; Preise müssen wohl angefragt werden?
http://donowyn.com/?v=c86ee0d9d7ed

Erfahrungsbericht, Tipps:
http://www.motorcycl.in/donowyn-saddleb ... himalayan/

Taschen:
https://viaterragear.com/shop/luggage/t ... himalayan/

Zubehör:
https://www.motogarage.in/motorcycles/r ... alayan_17/
http://nh4motorheads.com/international/ ... =Himalayan

Gepäckträger:
https://www.treknride.com/luggage-rack- ... -122989757

Wasserdichte Taschen:
http://www.enduristan.com/de/produkte/t ... asche.html
https://www.ortlieb.com/de/Rack-Pack/


Pachtaschen / Satteltaschen:
https://www.ortliebfahrradtaschen.com/o ... asche.html
https://shop.touratech.de/moto-speedbag ... gIFNvD_BwE


Hecktasche klein / Seitentasche vorne: SW Motech, Modell Drybag 80
https://sw-motech.com/Produkte/Gepaeck/ ... 027943.htm

https://shop.touratech.de/packtaschen-e ... proof.html
http://www.enduristan.com/de/produkte/m ... schen.html

Hecktaschen:
http://www.enduristan.com/de/produkte/rally-pack.html
http://www.enduristan.com/de/produkte/tail-pack.html
https://shop.touratech.de/hecktasche-am ... medium=cpc

Hitzeschutz:
http://www.enduristan.com/de/produkte/i ... blech.html

Befestigung:
http://www.enduristan.com/de/produkte/rokstraps.html

Regenbekleidung:
https://www.fc-moto.de/Held-Wet-Tour-Jacket-Regenjacke

PVC-Kunststoff-Hecktasche MAX 300 336x300x148 mm
https://www.bauhaus.info/werkzeugkoffer ... p/22414960

_________________
Marock´s Vimeo-Videos / Marock´s YouTube-Seite
Bilder im Kopf / 14 Stunden / 28 Stunden / La Palma / Marock´s Diesel
Marock on Tour auf Mimoto


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zubehör für die RE Himalayan
Ungelesener BeitragVerfasst: Samstag 28. Juli 2018, 14:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 13. Juli 2016, 07:35
Beiträge: 2160
Meine derzeitigen Favoriten:

Hecktasche für den Gepäckträger: Enduristan Tail Pack 8 Liter Inhalt (L24 / B22 / H15)
Da muss ich mir aber noch die Befestigung ansehen ... auf den Bildern sind so Hacken abgebildet,
die sich nicht für den Heckträger eignen
http://www.enduristan.com/de/produkte/tail-pack.html

Hecktaschen zum anbringen auf dem "Pannier Rack"
Tornado 2 Packtasche Größe S (20 Liter L45 Durchmesser 24)
http://www.enduristan.com/de/produkte/t ... asche.html

Für den vorderen Tankrahmen muss noch was wasserdichtes her ... da bin ich noch nicht fündig geworden ....

_________________
Marock´s Vimeo-Videos / Marock´s YouTube-Seite
Bilder im Kopf / 14 Stunden / 28 Stunden / La Palma / Marock´s Diesel
Marock on Tour auf Mimoto


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zubehör für die RE Himalayan
Ungelesener BeitragVerfasst: Samstag 28. Juli 2018, 20:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 2. Juni 2012, 19:29
Beiträge: 9552
Wohnort: 80993 München
Suuuuper Marock :!:
Vielen Dank für die Zusammenfassung. :Trost: :Gn:

_________________
maxmoto
was ist was wert


>>Meine Reiseberichte<<


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 94 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 12  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de