Mimoto's Reiseforum

Reiseberichte mit Routen, Foto und Film
Aktuelle Zeit: Donnerstag 23. November 2017, 22:08

Alle Zeiten sind UTC




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
Ungelesener BeitragVerfasst: Samstag 14. Oktober 2017, 18:18 
Offline

Registriert: Sonntag 1. September 2013, 09:23
Beiträge: 1017
War ja aktuell in den Vogesen unterwegs - jetzt verweile ich nur noch im Hotel im Elsass

Traumhaftes Wetter und das Fahren mit den vielen Kurven machte echt Spass in den südlichen Vogesen

Und dann das - mein Hinterradreifen verabschiedete sich von jetzt auf gleich

Erstes Ergebnis - ich hatte mir eine Holzschraube in den noch recht neuen Reifen gefahren

Das wäre kein Problem gewesen - aber leider hatte das Ventil des Schlauches auch noch einen Defekt

Jahrelang habe ich jeweils einen vorderen und hinteren Schlauch mitgeschleppt - nie etwas passiert

Seit letztem Jahr habe ich mir das gespart - und jetzt die böse Erfahrung - das Leben ist halt kein Wunschkonzert

ADAC gerufen - ging alles recht fix, aber leider kann man auf die schnelle keinen Ersatz–Schlauch auftreiben -

mal sehen wie es ab Montag weiter geht – kleines Teil – grosse Wirkung

Heute Mittag war die Welt in den Vogesen noch in Ordnung - Mittagspause in Auberge Du Tanet

Ab heute Nachmittag stehen große Fragezeichen auf der Stirn – wohl am falschen Ende Platz eingespart

PS: Lessons learned – ab sofort sind die Ersatzsschläuche wieder mit an Boardhabt ihr auch welche dabei ??????


Dateianhänge:
CE8C11D2-FA83-471D-8053-7C289B4E9C72.jpeg
CE8C11D2-FA83-471D-8053-7C289B4E9C72.jpeg [ 298.82 KiB | 339-mal betrachtet ]
AE2911E2-FEAA-47E1-BEB4-A9BFE60F9F52.jpeg
AE2911E2-FEAA-47E1-BEB4-A9BFE60F9F52.jpeg [ 504.6 KiB | 339-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Samstag 14. Oktober 2017, 19:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 1. Juni 2013, 06:24
Beiträge: 2130
Wohnort: Freiburg
Oh shit, das tut mir leid für Dich! :( Das ist ärgerlich! :x

Nein, ich habe nie Ersatzschläuche dabei. Ich fahre auf Touren mit so einer Flasche herum, deren Inhalt man in den Schlauch spritzen soll, wenn man ein Loch hat. Keine Ahnung, ob das funktioniert, aber Spritzen bekomme ich eher hin, als Schrauben.

Ich hoffe, Du wirst am Montag Dein Moped gleich wieder abholen und Deine Tour fortsetzen können und drücke kräftig beide Daumen DD

_________________
Allzeit gute und sichere Fahrt, Karim
Bild


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Samstag 14. Oktober 2017, 19:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 28. August 2016, 12:59
Beiträge: 79
Wohnort: Lippstadt
fmwag hat geschrieben:
[/b] — habt ihr auch welche dabei ??????


Also ich hab keine dabei, wozu auch bei schlauchlosen Reifen ? :Ju:
Aber mal im Ernst, so eine Reifenpanne ist schon ärgerlich.
Daher fahre ich seit Jahren :
-Rep.-Set für schlauchl. Reifen
-Pannenspray
-elektr. Kompressor
spazieren.
Streng nach Murphys Gesetz wurden die Sachen noch nie gebraucht.
Ich werde mich jedoch hüten diesen Murphy zu provozieren und lasse den Kram schön unter der Sitzbank. :lol:

Nen Platten irgendwo auf kleinster Strasse in der Drôme, den Cevennen oder den Seealpen und dann kein Material für eine Reparatur ---- das stell ich mir nicht so prickelnd vor. Deshalb habe ich mir das Zeugs auch eingepackt.

_________________
Viele Grüße
Marc

"Urlaub außerhalb Frankreichs ist möglich, aber sinnlos." (Loriot)

Unterwegs mit:
Suzuki DL 650 V-Strom "Adventure"
für die Stadt : Suzuki Address 110


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Samstag 14. Oktober 2017, 19:19 
Offline

Registriert: Sonntag 1. September 2013, 09:23
Beiträge: 1017
Schlauchlos (bisher der einzige Nachteil) geht wohl leider bei der neuen Africa Twin nicht mit den montierten Felgen
Ein Problem beim Schlauch hätte ich lösen können – das Ventil Problem am Schlauch leider nicht


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Samstag 14. Oktober 2017, 20:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 22. April 2014, 14:25
Beiträge: 253
Wohnort: Stuttgart
Oh, wie ärgerlich! Das ist sehr schade. Wenn es jetzt noch anfangen würde zu regnen... Ich hab auch Schlauchlosreifen und Pannenset. Ich hoffe, dass das dann auch funktioniert im Fall der Fälle. Und das ich das mit den Gaspatronen zum Aufpumpen hinkriege. Sind ja nur drei Stück dabei.
Sonnige Grüße aus Gerardmer!
Ulf

_________________
_______________________________________________________________________

Der Plan ersetzt den Zufall durch den Irrtum


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Samstag 14. Oktober 2017, 21:22 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 16. Juni 2010, 07:11
Beiträge: 12183
Wohnort: Idar-Oberstein
...wie Karim plus :Am: und hoffen das man erhört wird. :?

Schade, am Montag läuft das wieder.... :L Wo genau im Elsass hängst Du den,
vielleicht ist ja jemand in der Nähe, liest mit und hat rein zufällig was passendes
dabei.... :)

Grüße

_________________
Michael /mimoto

Ich weiß, dass ich nichts weiß. (Sokrates)

Bild

|| >>Meine Reiseberichte<< || >>onTour Technik<< || >>Herbst im Herz<< || >>Trans Pyrenäa<< || >>YouTube Kanal<< || >>Vimeo Kanal<< ||


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Samstag 14. Oktober 2017, 23:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 18. Januar 2015, 11:12
Beiträge: 1306
Wohnort: Esslingen am Neckar
Habe auch nie Ersatzschläuche dabei, stattdessen die Entspanntheit, zu nehmen, was kommt.

Schon 3 x hatte ich einen Plattfuß. Der ADAC hat's immer gerichtet, irgendwie. Einmal war eine Zwischenübernachtung im Hotel notwendig, die der ADAC (Schutzbrief der "Plus" Mitgliedschaft) bezahlt hat. Ein Schlauch hätte mir nix gebracht - es mangelte an einer Werkstatt, die am Sonntag hätte die Montage durchführen können.

Die Lektion, die ich dabei lernte: immer gut, wenn man nix gebucht hat und es einem wurscht sein kann, zu welcher Zeit man an welchen Ort auch immer strandet. Das bestätigte damals sogar der ADAC Fahrer - er habe noch nie einen so entspannten Menschen bei einer Panne erlebt. Die meisten stressen rum, sie müssten unbedingt noch heute das gebuchte Hotel oder die gebuchte Fähre erreichen, und wehe, er tut nichts menschenunmögliches...

In diesem Sinne: viel Erfolg bei der Reifenreparatur und danach wieder gute Fahrt! :L

_________________
Es grüßt der Hein

(alias Heiner Kowalski)
http://www.youtube.de/kowalskifilm
http://www.facebook.com/heiner.kowalski

Übersicht meiner Reiseberichte hier im Forum:
Dem Hein seine Reiseberichte


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Sonntag 15. Oktober 2017, 01:57 
Offline

Registriert: Sonntag 1. September 2013, 09:23
Beiträge: 1017
Die letzten Jahre habe ich meine Reifen immer in Absprache mit meinen Honda Händlern
Online per Paypal bei Mopedreifen.de gekauft und dann direkt zum montieren bei einer anstehenden
Inspektion zum Honda Händler liefern lassen. Das hat immer bestens funktioniert. Per DPD
waren die Reifen spätestens 48 Std. später vor Ort beim Motorradhändler. Ich wechsle immer
den kompletten Satz inkl. Schlauch und Felgenband. Der aktuelle Satz war von April 2017

Wenn man jetzt die Situation überlegt war das der schlechteste Zeitraum (Samstags Nachmittags)
wo Murphy zuschlagen konnte. Und es dürfte eine Herausforderung sein das ein Motorrad- oder Reifenhändler
die benötigten Produkte erstens verfügbar hat und zweitens auch die Afrika Twin und die benötigten Reifenteile an
einen gemeinsamen Installationsort (die AT steht in 68500 Bergholtz, Frankreich und ich bin direkt in der Nähe in einem Hotel) bringen kann.

Und das alles hängt erst mal an knapp 20 € nicht verfügbarer Ware. Und leider kann ein Amazon 24/7
Prime over night Lieferservice in diesem Fall auch nicht weiter helfen. Weil Amazon leider die nachfolgend aufgeführten Teile nicht gelistet hat. Und bei Mopedreifen würde es mit seinen Servicepartnern vor Ort und ein wenig Glück vermutlich Dienstag. Es bleibt also spannend was jetzt durch Hilfe der ADAC Plus Mitgliedschaft machbar ist :L

Zitat:
Mopedreifen.de Servicepartner in der Nähe von Bad Krötzingen die Motorradreifen installieren
OFF ROAD PLANET Brunnmattenstr. 79238 Ehrenkirchen Telefon: 07633 9234705
Öffnungszeiten: Mo-Fr: 9.00 - 18.00; Sa: 10.00 - 13.00

Motorrad Pfefferle Wasen 79244 Münstertal Telefon: 07636/286
Öffnungszeiten: Mo-Fr: 09.00-12.00 13.00-18.30; Sa: 09.00-14.00

Rombach GmbH Renkenrunsstr. 79379 Müllheim Telefon: 07631/3226

Reifen Holzer e.K. Im Bürgerstock 79241 Ihringen/Wasenweiler Telefon: 07668/628

Zitat:
Honda Motorrad Händler (scheint es leider nicht viele in der Nähe zu geben)

http://www.honda.de/motorcycles/dealer-search.html
Fahrzeughaus Friedrich Sütterlin GmbH Tullastrasse 55 79108 Freiburg Telefon: (07 61) 459190

http://moto.honda.fr/motorcycles/dealer ... =Bergholtz
STEY MOTOS 120 ROUTE DE ROUFFACH 68000 COLMAR
PREFERENCE MOTO 2 RUE DE L'ARTOIS ACTIPOLIS 2 68390 SAUSHEIM


Dateianhänge:
97BF5FAF-A142-4156-BCF4-A768B1935BD1.jpeg
97BF5FAF-A142-4156-BCF4-A768B1935BD1.jpeg [ 138.74 KiB | 245-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de