Mimoto's Reiseforum

Reiseberichte mit Routen, Foto und Film
Aktuelle Zeit: Montag 11. Dezember 2017, 13:06

Alle Zeiten sind UTC




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 49 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 7  Nächste
Autor Nachricht
Ungelesener BeitragVerfasst: Donnerstag 26. Januar 2017, 21:39 
Offline

Registriert: Donnerstag 26. Januar 2017, 17:39
Beiträge: 24
Hallo Forenmitglieder,

ich bin neu hier und habe auch gleich eine Frage. Ich habe aber schon öfter hier mitgelesen. Von Mimoto habe ich schon einiges an Filmen gesehen und hier schon öfters in den einen oder anderen Reisebericht hinein gepickt.

Zu meiner Frage: Im Spätsommer/Herbst 2015 war ich seit vielen, vielen Jahren wieder einmal auf einer etwas größeren Motorradtour mit einer Yamaha TT600 (Belgarda) auf der ligurischen Grenzkammstraße und dem Tenda-Pass unterwegs. Seit meiner Jugend fotografiere ich gerne und in den letzten Jahren habe ich Spaß am Filmen mit einer Action-Cam und diversen Quadcoptern bekommen.

Letztes Jahr habe ich mir eine KTM 690 Enduro R gekauft und wollte eigentlich sofort von Touratech dieses Koffersystem dazu haben: ZEGA Mundo Koffersystem 31/38 Liter. Leider habe ich das bis heute - trotz mehrfacher Anfrage - nicht bekommen. Ich würde gerne noch einmal mit der KTM die LGKZ fahren und dabei meinen Quadcopter mitnehmen, der in einem Hartschalenrucksack verstaut ist.

Bei einer kurzen Reise dieses Jahr hatte ich den auf dem Rücken und hinten einen Ortliebsack über die Sitzbank gespannt. Allerdings möchte ich den Hartschalenrucksack nicht einen ganzen Tag lang auf dem Rücken tragen und darum wollte ich Euch fragen, was Ihr dazu für Ideen habt? Ursprünglich sollte der Hartschalenrucksack irgendwie auf dem Touratech-Träger befestigt werden.


Dateianhänge:
DSCF4675b.JPG
DSCF4675b.JPG [ 174.32 KiB | 1127-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Donnerstag 26. Januar 2017, 22:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 19. Oktober 2013, 20:21
Beiträge: 1537
Wohnort: Allgäu
Tankrucksack?
http://shop.sw-motech.com/cgi-bin/cosmo ... =241949444
Ist bei mir immer drauf.

_________________
Gruß Bernd

meine Reiseberichte
Unterwegs mit KTM 690 Reise-Enduro und Yamaha WR 450 F

Bild


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Donnerstag 26. Januar 2017, 22:36 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 16. Juni 2010, 07:11
Beiträge: 12199
Wohnort: Idar-Oberstein
...Hi,

was für einen Copter hast Du Phantom3 ?

Wenn ja, den DJI P3 Rucksack hab ich auf der 1190 R so wie Du auf dem Foto einfach mit den
Schultergurten um die Packrolle geschnallt und dann hat der RS auf dem Heck aufgelegen,
war alles sicher verstaut!

Dateianhang:
HiH1.jpg
HiH1.jpg [ 2.53 MiB | 1109-mal betrachtet ]


Dateianhang:
HiH2.jpg
HiH2.jpg [ 2.29 MiB | 1109-mal betrachtet ]


...allerdings ist die 1190 hinten heraus etwas länger. ;)

Grüße

_________________
Michael /mimoto

Ich weiß, dass ich nichts weiß. (Sokrates)

Bild

|| >>Meine Reiseberichte<< || >>onTour Technik<< || >>Herbst im Herz<< || >>Trans Pyrenäa<< || >>YouTube Kanal<< || >>Vimeo Kanal<< ||


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Freitag 27. Januar 2017, 07:31 
Offline

Registriert: Donnerstag 26. Januar 2017, 17:39
Beiträge: 24
Hallo pässefahrer,

ich habe noch den Original-Tankrucksack für die KTM, aber der ist natürlich viel zu klein für einen Kopter. Es sei denn ich würde den Mavic nehmen, aber das ist mir momentan zu teuer. Ich habe sowieso zu viele Kopter und angesichts der sich zuspitzenden Gesetzeslage weiß ich auch nicht, ob die Investition in weitere Copter noch viel Sinn macht.

Gruß

Thomas


Zuletzt geändert von Tinkerpete am Freitag 27. Januar 2017, 07:47, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Freitag 27. Januar 2017, 07:40 
Offline

Registriert: Donnerstag 26. Januar 2017, 17:39
Beiträge: 24
Hallo Mimoto,

ja genau, einen P3P. Wenn ich auf Deinen Bildern genau hinsehe, so hast Du aber hinten einen kleinen Träger montiert, an dem Du die Sachen festmachen kannst. Was hast Du da für Riemen verwendet?

Bei der KTM 690 im Originalzustand ist da nicht viel, wo man die Spannriemen festmachen könnte.

Aber noch etwas anderes: Ich habe mir die KTM in Erwartung des Touratech Koffersystems gleich mit einem Kabel versehen lassen, dass ich dann durch ein Loch in einen der Koffer leiten wollte, so dass ich dort über ein Autoladegerät die Phantom Akkus laden kann. Es kann nämlich sein, dass ich nicht jeden Tag in einem Hotel übernachte. Auf der LGKZ habe ich mit zwei anderen Motorradfahrern auch einmal übernachtet.

Für dieses Laden sind die Koffer sicher nicht schlecht, ich kann dann während der Fahrt die Akkus wieder laden. Darum also: Weiß jemand, warum die bei Touratech dieses Trägersystem nicht mehr bauen? Sind die KTM Koffersysteme brauchbar? Dann gibt es ja scheinbar auch so Softbags oder wie man das nennt. Also so Satteltaschen. Hat da jemand Erfahrungen mit?

Und gerade wegen den Softbags: Bei meiner kleinen Tour letztes Jahr hatte ich die Ortlieb-Tasche quer über der Sitzbank der KTM und natürlich hat die sich im Verlauf der Tour immer mehr entspannt und ist schließlich mit dem Auspuff in Kontakt gekommen. Was dann zu einer Schmorstelle geführt hat. Da habe ich noch nicht gesehen, wie dass bei den Softbags vernünftig gelöst ist, so dass die nicht mit dem Auspuff in Kontakt kommen?

Wegen dem gelgentlichen Wildcampen muss ich halt meist ein wenig mehr mitnehmen, da wäre es für mich entspannter, einmal mit Koffern zu fahren, da bei mehr Platz man sich einfach leichter tut mit dem täglichen ein- und ausräumen.

Gruß

Thomas


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Freitag 27. Januar 2017, 08:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 19. Oktober 2013, 20:21
Beiträge: 1537
Wohnort: Allgäu
Gepäckträger und Kofferträger stehen beide noch im TT-Katalog, der Kofferträger mit 3 Monaten Lieferzeit.
Der Gepäckträger ist sofort lieferbar und kann separat montiert werden.
https://shop.touratech.de/gepackbrucke- ... uro-r.html

Bei KTM gibts den gleichen Kofferträger wie bei TT, nur schwarzes Stahlrohr statt Edelstahl. Die TT-Koffer passen da dran.
http://www.ktmschnellversand.de/KOFFERT ... 20000.html

_________________
Gruß Bernd

meine Reiseberichte
Unterwegs mit KTM 690 Reise-Enduro und Yamaha WR 450 F

Bild


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Freitag 27. Januar 2017, 08:54 
Offline

Registriert: Donnerstag 26. Januar 2017, 17:39
Beiträge: 24
Hallo pässefahrer,

wie schon geschrieben, habe ich diesen Träger samt Koffer LETZTES Jahr im Mai zu meiner KTM bestellt! Und bis heute nicht geliefert bekommen! Mein EMail-Ansprechpertner bei Touratech hat mir erst letztens wieder mit Bedauern mitgeteilt, dass er nicht weiß, wann sie das Teil wieder bauen.

Ich wollte gerne Edelstahl.

Ich verstehe es nicht!

Gruß

Thomas


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Freitag 27. Januar 2017, 09:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 19. Oktober 2013, 20:21
Beiträge: 1537
Wohnort: Allgäu
:?: :?:
Das habe ich gelesen.
Und dann habe ich dir geschrieben, daß es den gleichen Kofferträger bei KTM gibt und der sofort lieferbare Gepäckträger separat motierbar ist oder auch mit dem Kofferträger von KTM passt.
Storniere doch die Kofferträger-Bestellung.
Die Koffer sind auch sofort lieferbar.

_________________
Gruß Bernd

meine Reiseberichte
Unterwegs mit KTM 690 Reise-Enduro und Yamaha WR 450 F

Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 49 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 7  Nächste

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de