Mimoto's Reiseforum

Reiseberichte mit Routen, Foto und Film
Aktuelle Zeit: Freitag 24. November 2017, 22:12

Alle Zeiten sind UTC




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 87 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 7, 8, 9, 10, 11  Nächste
Autor Nachricht
Ungelesener BeitragVerfasst: Mittwoch 18. Oktober 2017, 18:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 17. November 2012, 11:29
Beiträge: 2189
Wohnort: schönste Stadt Ostfrieslands
ruhig Blut, du kommst gerade erst aus dem Paradies zurück. ;)

Pauschal immer schwer zu beantworten. Z. B. den Braus hoch hätte ich mich mit ‚Gewalt‘ an Mimoto mit seiner 699er vorbei drücken müssen. Nö, musste nicht sein. Sobald die Kehren/Kurven etwas weiter oder die Zwischengeraden etwas länger werden, ist dies einfacher.

... und der Cheffe fährt einen heißen Reifen.


Grundsätzlich richtig ist, dass sich eine GS, nach meinen Erfahrungen/Praxistests relativ einfach sehr flott im Winkelwerk bewegen lässt. Vor allem kommen diese Dampfer gut aus dem Quark. :lol:

_________________
VG
Bernd - qtreiber (AUR)

Bild
... irgendwann kriege ich euch alle ...


Zuletzt geändert von qtreiber am Mittwoch 18. Oktober 2017, 18:32, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Mittwoch 18. Oktober 2017, 18:32 
Offline

Registriert: Sonntag 26. März 2017, 20:03
Beiträge: 190
Wohnort: Fürth
Flußtal in den slowenischen Bergen. Schmal. Viele enge Kurven. Griffiger, aber welliger Asphalt mit Schlaglöchern. Geschwindigkeitsbereich zwischen 30 und 90.
GS Fahrer schnitten die Kurven. Wir nicht.
Mit dem Mitas kann man auch schräg fahren unter solchen Bedingungen.
Und ich kenne wenige, die auf solchen Gassen mehr als 70PS von egal wie vielen auf die Straße bringen.
Und ja... die beiden hatten ganz klar ihre Stärken auf der Geraden. ;)

Gruß Florian

PS: Vielleicht sollte ich erwähnen, dass ich dieses Jahr einen Kumpel mit einer 12er GS am Passo Rest nicht anhängen konnte. Ich saß auf einer Tuono V4.
Ab 70PS entscheidet auf solchen Gassen nur der Fahrer und seine Risikobereitschaft. Ganz selten das Material.


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Mittwoch 18. Oktober 2017, 18:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 17. November 2012, 11:29
Beiträge: 2189
Wohnort: schönste Stadt Ostfrieslands
nairolF hat geschrieben:
GS Fahrer schnitten die Kurven.

du meinst jetzt aber diese zwei speziellen GS-Fahrer und nicht alle?

Im Gegensatz zu meiner R1200R verfügt die GS über deutlich mehr Schräglagenfreiheit.

Der ‚Vorteil‘ eine GS (der meisten Boxer) ist, dass diese sich von einem ‚Normalfahrer‘ relativ leicht und flott bewegen lassen. Dass nicht jedem dieses Konzept liegt, ist klar. Versuch macht kluch. :L

_________________
VG
Bernd - qtreiber (AUR)

Bild
... irgendwann kriege ich euch alle ...


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Mittwoch 18. Oktober 2017, 18:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 3. August 2014, 09:07
Beiträge: 1243
Ich hab mir in der Mittagspause in Anneau du Rhin mal von einem Ducatisti anhören müssen: "Mit dieser Drecks-GS ist
jedes dressierte Äffchen schnell....."

Ich antwortete: "Stimmt nicht ganz. Die Amerikaner haben es nur einmal ausprobiert mit einem dressierten Affen....
danach haben sie richtige Menschen ins All geschickt. Die konnten es dann doch besser....." :mrgreen: :mrgreen:

_________________
https://www.youtube.com/watch?v=qI00c7zKvh0
https://www.youtube.com/watch?v=eCYuyR-gzio
https://www.youtube.com/watch?v=ZblKN6Vrrcs
https://www.youtube.com/watch?v=ZSNFuZqU27E

GS ? Ich kann´s nimmer hör´n !


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Mittwoch 18. Oktober 2017, 18:53 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Montag 21. Juni 2010, 07:09
Beiträge: 6079
Die Amis waren mit der GS im All? :Sl:












Aha, deshalb wohl erst nach Gagarin! ;)

_________________
Bild
>meine Videos
>Meine Reiseberichte


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Mittwoch 18. Oktober 2017, 18:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 17. November 2012, 11:29
Beiträge: 2189
Wohnort: schönste Stadt Ostfrieslands
ryna hat geschrieben:
Die Amis waren mit der GS im All? :Sl:

da kannst du sehen, wie vielfach einsetzbar das Ding ist. Kann (fast) alles. :LoL:

_________________
VG
Bernd - qtreiber (AUR)

Bild
... irgendwann kriege ich euch alle ...


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Donnerstag 19. Oktober 2017, 15:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 19. Oktober 2013, 20:21
Beiträge: 1516
Wohnort: Allgäu
Zu dem Thema "schnell in den Bergen" hat die Zeitschrift PS vor ein paar Jahren mal einen Vergleichstest rausgebracht.
Mit dabei: die 690 Duke R, die GS leider nicht.
http://www.motorradonline.de/test/honda ... 88866.html
Die Duke hat gegen Ps-starke Mopeds wenig Chancen.
Zitat:
Was lernen wir aus diesem Vergleich?

1. Bei flotter Gangart ist Leistung immer ein Thema.

2. Bei ähnlicher Leistung macht das Fahrwerk den Unterschied.

3. Leichte und quirlige Bikes haben nur unter strikter Einhaltung des Speedlimits oder auf engstem Terrain eine Chance. Und dieses Terrain existiert in freier Wildbahn kaum. Am meisten kommt es aber auf den Piloten an. Schnelle Fahrer auf unterlegenen Maschinen bügeln durchschnittlich Begabte auf ihren PS-starken Raketen mühelos. Im Einzelfall trifft die Behauptung sicherlich zu, Eintöpfe würden Kreise um muskelbepackte Kaliber fahren. Grundsätzlich stimmen tut sie aber nicht. No way!
Meine Erfahrung dazu:
Wenn man mit der 690 Enduro ne 12er GS mit einem ordentlichen Fahrer versägen will, muß man sich in Enduro-Gelände begeben. Sonst wird das nie was.

_________________
Gruß Bernd

meine Reiseberichte
Unterwegs mit KTM 690 Reise-Enduro und Yamaha WR 450 F

Bild


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Donnerstag 19. Oktober 2017, 15:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 3. August 2014, 09:07
Beiträge: 1243
Danke Bernd.....Du hast mich gerettet..... DD <daf> :Pr:

(PS: Ich würde mich von der Selbsteinschätzung her als "ordentlichen Fahrer" einstufen.....nicht mehr und nicht weniger.....ich persönlich kenne alleine mindestens 5 GS-Piloten die viel viel schneller sind mit dem Traktor.......da komme ich erst mal ins denken....sind die schon weg mit der GS......die versägen auch ganz andere Kaliber.....)

_________________
https://www.youtube.com/watch?v=qI00c7zKvh0
https://www.youtube.com/watch?v=eCYuyR-gzio
https://www.youtube.com/watch?v=ZblKN6Vrrcs
https://www.youtube.com/watch?v=ZSNFuZqU27E

GS ? Ich kann´s nimmer hör´n !


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 87 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 7, 8, 9, 10, 11  Nächste

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de