Mimoto's Reiseforum

Reiseberichte mit Routen, Foto und Film
Aktuelle Zeit: Freitag 15. Dezember 2017, 06:20

Alle Zeiten sind UTC




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 87 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 11  Nächste
Autor Nachricht
Ungelesener BeitragVerfasst: Dienstag 15. April 2014, 12:53 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Montag 21. Juni 2010, 07:09
Beiträge: 6121
http://www.bayrisches-woerterbuch.de/d.html ;)

_________________
Bild
>meine Videos
>Meine Reiseberichte


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Dienstag 15. April 2014, 14:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 12. Dezember 2010, 15:58
Beiträge: 4491
Wohnort: Niederösterreich
Stromer hat geschrieben:
. . . jaja, Leid dablecka :o :lol:


Karl, i tua ma jo normalerweis mit'n Bayrischen net so schwa, is jo irgendwie, wie unser Deitsch, owa des is ma a neich!

Dank Ryna wissen wir jetzt, was'd gmeint hast! ;)

_________________
Gigl


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Dienstag 15. April 2014, 14:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 13. Februar 2011, 11:28
Beiträge: 721
Wohnort: Rupertigau
;) :D . . . ich werde in Zukunft die Übersetzung in Klammern dazu schreiben.

_________________
Weil´s immer mehr Spaß macht


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Dienstag 15. April 2014, 15:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 19. Oktober 2013, 20:21
Beiträge: 1545
Wohnort: Allgäu
Gavia hat geschrieben:
Bin letzte Woche einige KM hinter Michael hergebrummt … ich hab noch nie jemanden mit einem Stollenreifen so in Schräglage gesehen. Rein physikalisch dachte ich mir, dürfte das gar nicht gehen.

Und da war der E09 schon drauf?
Dann liegts wohl an der Perspektive des Fotos, daß der Angststreifen etwas breit ausschaut.
Aber man müßte ja auch beide Reifen sehen, oft ist ja auch der Vordere zuerst auf der Kante, z.B. der TKC80.


vienna_wolfe hat geschrieben:
Andre hat geschrieben:
...vielleicht wird uns der Pässefahrer ja mal im Kurvenfeilen eine Unterrichtseinheit geben können ;-)

pässefahrer hat geschrieben:
Ja gerne

Jö - wo kann man sich anmelden?


Für Profis gebe ich keine Kurse, dazu reicht es nicht! ;)
Aber über Ostern werde ich noch ein bißchen üben. :D

_________________
Gruß Bernd

meine Reiseberichte
Unterwegs mit KTM 690 Reise-Enduro und Yamaha WR 450 F

Bild


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Samstag 2. August 2014, 17:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 19. Oktober 2013, 20:21
Beiträge: 1545
Wohnort: Allgäu
Ich hab auf der 690er den Mitas E07 getestet.
Nutzung überwiegend Strasse, gelegentlich Wald- und Feldwege.
Ich glaube, bei dem bleibe ich.
Im Trockenen wie im Nassen guter Grip, läßt sich vermutlich bis auf die Kante fahren.
Bei mir sind jetzt noch 2 mm Angststreifen übrig, aber da ist man schon ziemlich schräg unterwegs, da fährt nicht mehr jeder hinterher.
Aber das Beste: nach 6800 km noch 5 mm Restprofil!! :D :L
Der Conti TKC 80 war trotz Einfahrzeit nach 3500 km völlig illegal. :(
Dateianhang:
P8022712.JPG
P8022712.JPG [ 593.16 KiB | 998-mal betrachtet ]

_________________
Gruß Bernd

meine Reiseberichte
Unterwegs mit KTM 690 Reise-Enduro und Yamaha WR 450 F

Bild


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Mittwoch 6. August 2014, 16:52 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 16. Juni 2010, 07:11
Beiträge: 12202
Wohnort: Idar-Oberstein
pässefahrer hat geschrieben:
Ich hab auf der 690er den Mitas E07 getestet.
Nutzung überwiegend Strasse, gelegentlich Wald- und Feldwege.
Ich glaube, bei dem bleibe ich.
Im Trockenen wie im Nassen guter Grip, läßt sich vermutlich bis auf die Kante fahren.
Bei mir sind jetzt noch 2 mm Angststreifen übrig, aber da ist man schon ziemlich schräg unterwegs, da fährt nicht mehr jeder hinterher.
Aber das Beste: nach 6800 km noch 5 mm Restprofil!! :D :L
Der Conti TKC 80 war trotz Einfahrzeit nach 3500 km völlig illegal. :(


Wer hat denn da bei wem abgeschaut, Mitas bei Heidenau oder umgekehrt. ;)

Zitat:
Aber das Beste: nach 6800 km noch 5 mm Restprofil!!


Das ist aber mal eine Ansage. :L
Dimension ist 140/80 18 ?

Gruss

_________________
Michael /mimoto

Ich weiß, dass ich nichts weiß. (Sokrates)

Bild

|| >>Meine Reiseberichte<< || >>onTour Technik<< || >>Herbst im Herz<< || >>Trans Pyrenäa<< || >>YouTube Kanal<< || >>Vimeo Kanal<< ||


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Mittwoch 6. August 2014, 18:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 19. Oktober 2013, 20:21
Beiträge: 1545
Wohnort: Allgäu
Mimoto hat geschrieben:
Dimension ist 140/80 18 ?
Gruss

Ja!
(Gibts für die 690 Enduro noch ne andere Möglichkeit?)

_________________
Gruß Bernd

meine Reiseberichte
Unterwegs mit KTM 690 Reise-Enduro und Yamaha WR 450 F

Bild


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Mittwoch 6. August 2014, 19:24 
Online
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 14. Dezember 2011, 07:58
Beiträge: 6270
Wohnort: Kottingbrunn
Mich wundert die Begeisterung im Nassen.

Einige Freunde von mir fahren den auf der Africa Twin, und die sind einhellig der Meinung, das der 07 auf Nässe gar nicht gut kommt.
Und die sind sonst begeistert vom 07

_________________
Wer sein Leben so einrichtet, dass er niemals auf die Schnauze fällt, der kann nur auf dem Bauch kriechen.

http://www.klausmotorreise.com

Meine Reiseberichte


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 87 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 11  Nächste

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de