Mimoto's Reiseforum

Reiseberichte mit Routen, Foto und Film (Achtung dieses phpBB - Forum verwendet Cookies, mit der Teilnahme am Forum erklären Sie ihr Einverständnis!)
Aktuelle Zeit: Freitag 3. April 2020, 02:34

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 32 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Mein Helm ist defekt
Ungelesener BeitragVerfasst: Mittwoch 25. März 2020, 20:39 
Offline

Registriert: Donnerstag 6. Juli 2017, 17:13
Beiträge: 198
Moin,
habe jetzt die Rückmeldung bekommen das mein Helm wieder auf dem Rückweg ist.
Habe bei meiner letzten Mail auch noch HJC auf cc genommen.
Aber von da erwarte ich keine Rückmeldung.

Ich stemple es mal als Lehrgeld ab.
Danke für die Rückmeldungen.

the matrix hat geschrieben:
Hi Simon... Was für eine Helmgröße hast du?

Hi - ich habe Größe "S".

HJC ist für mich (bis jetzt) eigentlich die einzige Marke die auf meinen Kopf passt.
Mit allen anderen hatte ich immer Probleme.

Gruß
SImon

_________________
Blau ist das Meer, blau sind auch wir, ins Mädcheninternat fahren wir.

Gruß
Simon


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mein Helm ist defekt
Ungelesener BeitragVerfasst: Mittwoch 25. März 2020, 20:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 17. Dezember 2019, 23:43
Beiträge: 215
Wohnort: Ostsee
Und reparierst ihn selbst?

_________________
Angst und Geld hatte ich noch nie.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mein Helm ist defekt
Ungelesener BeitragVerfasst: Mittwoch 25. März 2020, 21:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 22. November 2016, 17:22
Beiträge: 728
Wohnort: Merenberg
SalverTere hat geschrieben:

the matrix hat geschrieben:
Hi Simon... Was für eine Helmgröße hast du?

Hi - ich habe Größe "S".

HJC ist für mich (bis jetzt) eigentlich die einzige Marke die auf meinen Kopf passt.
Mit allen anderen hatte ich immer Probleme.

Gruß
SImon


Schade, hättest du XL gehabt, hätte ich dir einen HJC Klapphelm geschenkt habe ich 3 x getragen....
Bild
damit hätte ich Dir in diesen trüben Tagen sicher eine Freude gemacht.

_________________
DlHzG Stevie aka +++the matrix+++

Der beste Tag meines Lebens ? ...Heute !

Mein YOUTUBE Channel


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mein Helm ist defekt
Ungelesener BeitragVerfasst: Samstag 28. März 2020, 20:17 
Offline

Registriert: Donnerstag 6. Juli 2017, 17:13
Beiträge: 198
Hi,
danke für dein Angebot - aber würde bei meinem Eierkopf wirklich nur rumwackeln ;-)

Hab Ihn jetzt wieder bekommen - soweit wieder alles zusammen gebaut.
Demnächst werde ich Ihn aber wieder einschicken.
Das Problem hat mich zwar nie gestört - aber da wir jetzt zwei weitere Wochen Ausgangssperre haben und ich sowie so nicht zum fahren komme und ich gerade weng auf Krawall aus bin:
Der Helm ist ja Neon-Gelb und oben bleicht er schon richtig aus der er schon fast weiß ist.
Nach 1,5 Jahren sollte das nicht sein meines Erachtens.

Jetzt gibt es Krieg :Ju: :Ir:

Danke noch mal und Grüße
Simon

_________________
Blau ist das Meer, blau sind auch wir, ins Mädcheninternat fahren wir.

Gruß
Simon


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mein Helm ist defekt
Ungelesener BeitragVerfasst: Samstag 28. März 2020, 21:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 3. August 2014, 11:07
Beiträge: 4069
Wohnort: 66440 Blieskastel (fast Frankreich)
Simon, ehrlich; DAS ist ein Scheiss-Helm ! :Kn: :Mh:

Noch eine Anmerkung, ich trage ja in der Regel höherpreisige Kugeln auf der Rommel. Aber ich habe, unter anderem auch weil einige Mimoto´s den ebenfalls empfehlen und selbst tragen (Sir Ryna z.B.) mir bei FC-Moto einen Scorpion ADX 1 gekauft. Das war für mich wirklich ein billiger Helm. PS: Im Moment gibt's bei FC-Moto auf ALLES 15 % und 100 Tage Rückgaberecht.

Der Helm hat eine gute Mechanik. Ist sauber verarbeitet, ist für einen Klapphelm nicht allzu schwer, der Schließmechanismus rastet gut, die Bedienung ist gut, das Sonnenvisier ist gut. Das komplette
Futter kann man rausnehmen und waschen. Für den Preis bin ich begeistert, und ich bin wählerisch.

Geb Dir mal einen Link von FC-Moto :
https://www.fc-moto.de/epages/fcm.sf/de ... elmet-0010

Das ist das Design das ich mir gekauft habe. Der ist schon reduziert und wenn Du den Code eingibst bekommst nochmal 15 %...…...wenn das kein Angebot ist..... :Pr:

_________________
...closer to the edge...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mein Helm ist defekt
Ungelesener BeitragVerfasst: Samstag 28. März 2020, 21:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 2. Juni 2012, 19:29
Beiträge: 8617
Wohnort: 80993 München
Jetzt gibt es Krieg
Kann ich voll nachempfinden. - Und Du hast (wenns denn so kommt) ein Spielchen gegen Langeweile, wenn die Corona-Restriktionen noch anhalten. :D

_________________
maxmoto
was ist was wert


>>Meine Reisebericht<<


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mein Helm ist defekt
Ungelesener BeitragVerfasst: Samstag 28. März 2020, 22:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 19. Oktober 2013, 22:21
Beiträge: 2724
Wohnort: Allgäu
Schade Simon, dass dein Helm Probleme macht.
Aber dem Eindruck, daß HJC billiges Glump produziert, möchte ich doch widersprechen.
Mein Integralhelm von HJC (Fiberglas - ohne Klappfunktion) war 2014 Testsieger bei MOTORRAD.
https://www.testberichte.de/a/motorradh ... 91579.html
Ich habe den 2015 bei HeinGericke mit 25% Nachlass für 300 € gekauft. Hat bis jetzt ca. 70'000 km drauf und ist immer noch topp. Keinerlei Verschleißerscheinungen an Futter und Visiermechanik. DD

_________________
Gruß Bernd

meine Reiseberichte
Unterwegs mit KTM 690 Reise-Enduro und Yamaha WR 450 F
Ein Urlaub ohne Motorrad ist möglich, aber sinnlos.

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mein Helm ist defekt
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 30. März 2020, 08:03 
Offline

Registriert: Donnerstag 6. Juli 2017, 17:13
Beiträge: 198
pässefahrer hat geschrieben:
Schade Simon, dass dein Helm Probleme macht.
Aber dem Eindruck, daß HJC billiges Glump produziert, möchte ich doch widersprechen.
Mein Integralhelm von HJC (Fiberglas - ohne Klappfunktion) war 2014 Testsieger bei MOTORRAD.
https://www.testberichte.de/a/motorradh ... 91579.html
Ich habe den 2015 bei HeinGericke mit 25% Nachlass für 300 € gekauft. Hat bis jetzt ca. 70'000 km drauf und ist immer noch topp. Keinerlei Verschleißerscheinungen an Futter und Visiermechanik. DD


Ich hatte ja schon vorher 2 HJC Helme, die waren voll in Ordnung, aber dieser ist wohl eine Montagsproduktion...

Gruß
Simon

_________________
Blau ist das Meer, blau sind auch wir, ins Mädcheninternat fahren wir.

Gruß
Simon


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 32 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de