KTM 790 - Die welche von SW Motech als Modell genutzt wurde

Hier können, nur hier dürfen, kommerzielle Werbung für Ihre Produkte die sich mit dem Thema Reisen beschäftigen, ihre Anzeigen etc. einstellen oder Teilnehmer des Forums Dinge Anbieten oder Kaufgesuche einstellen.
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
marco1971
Beiträge: 792
Registriert: Freitag 19. August 2016, 07:59
Wohnort: 34628

KTM 790 - Die welche von SW Motech als Modell genutzt wurde

#1 Ungelesener Beitrag von marco1971 »

Da hier ja doch einige KTM Fans unterwegs sind.
Mir ist keine bessere Rubrik eingefallen.

Der Klim Händler von dem ich im Klimthread "Handschuhe" geschrieben habe, verkauft die 790er die er im Laden stehen hat. 1. Besitzer war SW Motech, die sie als Modell genutzt haben. Dementsprechend ist die komplett mit SWM ausgestattet. Er hat vorher da gearbeitet, bevor er sich selbständig gemacht hat.

Ich habe mit dem Verkauf nix zu tun und dachte nur ich geb mal die InfoInfo, da man so komplett ausgestatte in fast neu ja eher net kriegt

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... pp_android" onclick="window.open(this.href);return false;


Wenn nicht gewünscht, kann das natürlich auch gelöscht werden
Tips für Trips:
viewtopic.php?f=68&t=6911&p=244743#p244743" onclick="window.open(this.href);return false;

Meine Google Karte
https://www.google.com/maps/d/edit?mid= ... sp=sharing" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
Bäda
Beiträge: 2525
Registriert: Donnerstag 6. August 2015, 08:35
Wohnort: Erding
Kontaktdaten:

Re: KTM 790 - Die welche von SW Motech als Modell genutzt wu

#2 Ungelesener Beitrag von Bäda »

Nee, die SW-Motech Version gefällt mir mal so überhaupt gar nicht. :No:
Die Sitzbank würde optisch eher auf eine Shadow passen, der Sturzbügel ist ja unfassbar überdimensioniert.

Das konnten die früher schöner :Mh:

Benutzeravatar
M. aus L.
Beiträge: 499
Registriert: Sonntag 28. August 2016, 14:59
Wohnort: Lippstadt

Re: KTM 790 - Die welche von SW Motech als Modell genutzt wu

#3 Ungelesener Beitrag von M. aus L. »

Da muss ich zustimmen, der Bügel geht garnicht :Al: .
Zumal es fraglich ist, warum man sich eine 790er mit geringem Eigengewicht mittels Bügelmontage um ein paar Kilos schwerer machen sollte. Passt so garnicht zum Konzept des Motorrads.
Viele Grüße
Marc

Mit vierzig beginnt das Altsein der Jungen, mit fünfzig das Jungsein der Alten.

(Aus Frankreich)

Benutzeravatar
ryna
Administrator
Beiträge: 9050
Registriert: Montag 21. Juni 2010, 09:09

Re: KTM 790 - Die welche von SW Motech als Modell genutzt wu

#4 Ungelesener Beitrag von ryna »

In meinen Augen kein Grund, das Mopped bei dem aufgerufenen Preis zu verteufeln. An einem Showbike wird alles rangetüttelt was die Produktpalette hergibt. Das Bügelgeflecht ist zweiteilig, das Oberteil bei Nichtgefallen demontierbar. Auch hierfür würden sich Abnehmer auf dem Gebrauchtmarkt finden, um so den Kaufpreis zu reduzieren. Bei TT würde ähnlich monströses Geweih über 500€ kosten.

Benutzeravatar
maxmoto
Beiträge: 9729
Registriert: Samstag 2. Juni 2012, 19:29
Wohnort: 80993 München

Re: KTM 790 - Die welche von SW Motech als Modell genutzt wu

#5 Ungelesener Beitrag von maxmoto »

Marco, ich find's Klasse, dass Du praktisch zufällig ein KTM-Angebot findest das preislich, wenn man die ganzen Anbauten berücksichtigt, interessant ist, an die Mimotos denkst und es - ohne einen Vorteil zu haben - einstellst.
Wem sie nicht gefällt - der muss sie ja nicht kaufen.
maxmoto
was ist was wert


>>Meine Reiseberichte<<

Benutzeravatar
M. aus L.
Beiträge: 499
Registriert: Sonntag 28. August 2016, 14:59
Wohnort: Lippstadt

Re: KTM 790 - Die welche von SW Motech als Modell genutzt wu

#6 Ungelesener Beitrag von M. aus L. »

Da muss ich Max natürlich recht geben.

Ich wollte hier auch nicht das Angebot schlechtreden, das ist unter Berücksichtigung der Anbauteile durchaus interessant.
Es ging lediglich um die ästhetische und praktische Beurteilung des Sturzbügels. :D
Viele Grüße
Marc

Mit vierzig beginnt das Altsein der Jungen, mit fünfzig das Jungsein der Alten.

(Aus Frankreich)

Benutzeravatar
Bäda
Beiträge: 2525
Registriert: Donnerstag 6. August 2015, 08:35
Wohnort: Erding
Kontaktdaten:

Re: KTM 790 - Die welche von SW Motech als Modell genutzt wu

#7 Ungelesener Beitrag von Bäda »

ryna hat geschrieben:In meinen Augen kein Grund, das Mopped bei dem aufgerufenen Preis zu verteufeln.
Macht wer hier?

Der Preis ist für das Paket, wenn man die Einzelpreise berücksichtigt, richtig gut. Keine Frage.

Es war lediglich meine Meinung über die Produkte von SW-Motech, die mir an dem Mopped wirklich nicht gefallen.
maxmoto hat geschrieben: Wem sie nicht gefällt - der muss sie ja nicht kaufen.
Richtig, aber vielleicht interessiert es den Verkäufer ja in ein paar Wochen, warum sie keiner kaufen will. Dann hat er hier zumindest schon mal zwei Gründe.

So ein Forum hier lebt doch vom Austausch, da darf man doch auch mal begründet sagen, wenn einem etwas nicht so gut gefällt. Okay hier etwas offtopic, hätte man natürlich einen eigenen Thread aufmachen können.

Es ist ja nicht so, das ich geschrieben hab: Bäh sieht des scheiße aus, muss du sowas hier einstellen?!?

Benutzeravatar
ryna
Administrator
Beiträge: 9050
Registriert: Montag 21. Juni 2010, 09:09

Re: KTM 790 - Die welche von SW Motech als Modell genutzt wu

#8 Ungelesener Beitrag von ryna »

Ach :o herrje.... Allen, die sich auf den Fuß getreten fühlen: Sorry, mea culpa, Entschuldigung :Pr:

Antworten

Zurück zu „Werbeblock - Kaufen - Verkaufen - Marktplatz“