Yamaha XT 600 Tenere

Hier können, nur hier dürfen, kommerzielle Werbung für Ihre Produkte die sich mit dem Thema Reisen beschäftigen, ihre Anzeigen etc. einstellen oder Teilnehmer des Forums Dinge Anbieten oder Kaufgesuche einstellen.
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
diekuh
Beiträge: 1160
Registriert: Mittwoch 14. November 2012, 00:04
Wohnort: Herz Bayern`s

Re: Yamaha XT 600 Tenere

#33 Ungelesener Beitrag von diekuh »

Da kommt SWM ja beim Service nicht gut weg. Meine Erfahrung bei Enduristan ist da ganz anders.

Beim XS- Base Pack hab ich mir einen der Gurte am Auspuff angeschmort - kostenlosen Ersatz bekommen

Bei den Monsoon 3 war nach einer gröberen 3000 Kilometer Tour eine Naht nicht mehr perfekt, aber funktionsfähig - kostenlos ersetzt obwohl zu 50 % eine Fehlmontage meinerseits vorlag (die anderen 50 % Schuld hatten die bosnischen Waschbrettpisten). Die neue Tasche war an dem Tag da, als ich von der Tour nach hause kam.

Und bei den Monsoon Evo hab ich gleich bei der ersten Montage eine der Verriegelungslaschen ausgerissen - tatsächlicher Garantie-Fall wurde ersetzt und ich hab gleich ein Versandmackerl zum Enduristan Hauptquartier bekommen, die Schweizer hat der Schaden sogar brennend interessiert ".... ich solls bitte sofort und gleich los schicken..."

Die Preise bei Enduristan sind großteils ja wirklich gesalzen, aber aus meiner Erfahrung machen die null Terz wenn man mal eine Reklamation hat. So wird man auch zum überzeugten Wiederholungstäter.

Jetzt aber schluss mit Off Topic.

VG
Roland

Benutzeravatar
Andreas W.
Beiträge: 5903
Registriert: Sonntag 27. Dezember 2015, 21:07
Wohnort: 86609 Donauwörth
Kontaktdaten:

Re: Yamaha XT 600 Tenere

#34 Ungelesener Beitrag von Andreas W. »

Ich denke, es ist fast immer so, dass kleinere, quasi familiär geführte Firmen an Kulanz eher interessiert sind, als größere.
Deshalb wundert es mich nicht, dass Enduristan da unkomplizierter ist.... so lange, bis sie so groß wie SW Motec sind :Hilf:

Benutzeravatar
Marock
Beiträge: 2241
Registriert: Mittwoch 13. Juli 2016, 07:35
Kontaktdaten:

Re: Yamaha XT 600 Tenere

#35 Ungelesener Beitrag von Marock »

Schieb doch mal die auslassungen zu tenere aus dem verkaufs-Treath heraus ... die steht doch (aktuell) nicht (mehr) zum Verkauf ...

Benutzeravatar
Andreas W.
Beiträge: 5903
Registriert: Sonntag 27. Dezember 2015, 21:07
Wohnort: 86609 Donauwörth
Kontaktdaten:

Re: Yamaha XT 600 Tenere

#36 Ungelesener Beitrag von Andreas W. »

"Auslassungen heraus schieben" ... verstehe ich nicht Marock :Mh:

Benutzeravatar
MotorGreg
Beiträge: 11
Registriert: Mittwoch 11. November 2020, 19:14

Re: Yamaha XT 600 Tenere

#37 Ungelesener Beitrag von MotorGreg »

Mein Vater besitzt noch eine Yamaha XT500 (BJ1964 wenn ich mich nicht irre). Wunderschönes Motorrad. Musste vor 5 Jahren aber erstmal wieder einsatzbereit gemacht werden.

Benutzeravatar
Frido
Beiträge: 2547
Registriert: Samstag 29. November 2014, 16:40
Wohnort: Biggesee

Re: Yamaha XT 600 Tenere

#38 Ungelesener Beitrag von Frido »

Hallo,

du irrst dich, die XT500 wurde lt. Wiki erst ab 1976 gebaut. ;)
Inzwischen wird die teuer gehandelt -Ende OT ;)
Erst wenn der letzte Baum gerodet, der letzte Fluss vergiftet, der letzte Fisch gefangen ist, werdet Ihr merken, dass man Geld nicht essen kann.

Antworten

Zurück zu „Werbeblock - Kaufen - Verkaufen - Marktplatz“