Mimoto's Reiseforum
http://www.mikemoto.de/Forum/phpBB3/

Fiat Ducato L2H2
http://www.mikemoto.de/Forum/phpBB3/viewtopic.php?f=23&t=7091
Seite 1 von 2

Autor:  Andreas Wagner [ Montag 6. November 2017, 16:04 ]
Betreff des Beitrags:  Fiat Ducato L2H2

Hallo Kollegen,

schon mehrfach wurde ich hier gefragt, ob ich nicht mal einen günstigen Transporter hätte.
Da die meisten Trapos im niedrigen Preisniveau ziemlich "runtergerockt" sind, habe ich dies nie getan - möchte ich im Freundes-/Bekanntenkreis nicht verkaufen.

Jetzt hätte ich aber echt mal ein evtl. für den Ein- oder Anderen ganz interessantes Auto da, deshalb möchte ich den Wagen hier mal anbieten.
Liebe Admins, wenn das nicht gewünscht ist, gerne einfach löschen.

Ganz ehrlich: Ich habe eh nix davon, weil das Auto einem befreundeten Kunden gehört.
Aktueller Eigentümer ist eine Bäckerei, die das Auto einfach nicht mehr braucht - auch kein neues kauft.

Wenn wir das Auto in die GW-Börsen inserieren, ist der ziemlich sicher in wenigen Tagen weg.
Aktuell ist das noch nicht der Fall. Ich gebe Euch einfach ein paar Tage Vorsprung.

Also, es geht um einen Ducato L2H2, 100 PS Diesel, EZ: 08/2009, 230.000 Kilometer
Kundendienste wurden immer regelmäßig gemacht, TÜV und Fahrwerksfedern sind neu. Die Bremsen kommen rundum in naher Zukunft.

Der Duc ist deshalb (in meinen Augen) preislich interessant, weil er rundum angefahren/angekratzt ist.
Mit ein bisschen Zuwendung hat man hier ein ehrliches Auto für wenig Kohle.

Der Bäcker möchte € 4.000,00 dafür haben. Die Rampe zum Bäckerkisten, oder Motorrad :Sl: rauf- und runterfahren ist Verhandlungsspielraum

Wenn jemand Interesse hat, würde ich die Telefonnummer vom Bäcker weiterleiten.
Bei Fragen stehe ich natürlich zur Verfügung.

Grüße
Andreas

Dateianhänge:
IMG_20171106_140642-1024x768.jpg
IMG_20171106_140642-1024x768.jpg [ 208.32 KiB | 998-mal betrachtet ]
IMG_20171106_140649-1024x768.jpg
IMG_20171106_140649-1024x768.jpg [ 190.39 KiB | 998-mal betrachtet ]
IMG_20171106_140707-1024x768.jpg
IMG_20171106_140707-1024x768.jpg [ 135.92 KiB | 998-mal betrachtet ]
IMG_20171106_140824-1024x768.jpg
IMG_20171106_140824-1024x768.jpg [ 127.03 KiB | 998-mal betrachtet ]
IMG_20171106_140839-1024x768.jpg
IMG_20171106_140839-1024x768.jpg [ 160.45 KiB | 998-mal betrachtet ]
IMG_20171106_140845-1024x768.jpg
IMG_20171106_140845-1024x768.jpg [ 172.8 KiB | 998-mal betrachtet ]
IMG_20171106_140912-600x800.jpg
IMG_20171106_140912-600x800.jpg [ 120.47 KiB | 998-mal betrachtet ]

Autor:  Andreas Wagner [ Donnerstag 21. Dezember 2017, 19:12 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Fiat Ducato L2H2

Fahrzeug ist verkauft an gute Hände :Sl:

Autor:  Kurare79 [ Freitag 22. Dezember 2017, 13:27 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Fiat Ducato L2H2

:L

Sehe diesen Beitrag gerade zum ersten Mal. Für mein Bauchgefühl ein gutes Angebot. Da fange ich dann auch schon mit dem Kopfkino an, was man damit alles machen könnte. Viel Freude dem neuen Besitzer!

Autor:  Quhpilot [ Freitag 22. Dezember 2017, 13:48 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Fiat Ducato L2H2

....mein Ducato geht in zwei Jahren weg....wird durch ein WoMo ersetzt. Dann wird er hier im Forum als Erstes angeboten. (.....nebenbei.....der sieht gegen das Bäcker-
Auto aus wie aus dem Laden.......das wird in zwei Jahren auch noch so sein.)

Autor:  Andreas Wagner [ Freitag 22. Dezember 2017, 13:48 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Fiat Ducato L2H2

Zwischendurch habe ich einen Ducato Kombi Bus von einem älteren Ehepaar aus erster Hand in ähnlicher Preisklasse reinbekommen.
Wenn wir solche Autos in die Onlinebörsen einstellen, sind sie sehr häufig innerhalb weniger Tage weg - hier auch so geschehen.

Ist es gewünscht, dass ich hier zwischendurch solche Autos anbiete?

Nur der Vollständigkeit halber: Verkaufen tun wir gebrauchte Transporter sowieso einfach und schnell - Ich würde mich halt drüber freuen, wenn diese Autos im "Freundeskreis" bleiben.

Grüße Andreas

Autor:  Frido [ Freitag 22. Dezember 2017, 17:15 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Fiat Ducato L2H2

Hallo,

das ist m.E. ein zweischneidiges Schwert. Du vermittelst so ein Auto ohne eigenen Vorteil als Freundschaftsdienst, trotzdem könnte es passieren, dass man dir Vorwürfe macht wenn Mängel auftreten und das gute Verhältnis zu dem Bekannten getrübt wird.

Andererseits ist es für einen Kaufinteressenten aber auch eine feine Sache so ein Auto direkt vom Vorbesitzer kaufen zu können.

Gruß
Frido

Autor:  pässefahrer [ Freitag 22. Dezember 2017, 17:17 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Fiat Ducato L2H2

Andreas Wagner hat geschrieben:
Ist es gewünscht, dass ich hier zwischendurch solche Autos anbiete?
Ich hätte mich damals gefreut, wenn ich einen guten gebrauchten Transporter gefunden hätte, und nicht nur "Betriebshuren" oder überteuerte VW-Busse.

Autor:  Andreas Wagner [ Freitag 22. Dezember 2017, 19:06 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Fiat Ducato L2H2

Hallo,

weil ich auch ein paar PN´s bekommen habe, gehe ich davon aus, dass gebrauchte Transporter hier schon gefragt sind.
Frido hat geschrieben:
das ist m.E. ein zweischneidiges Schwert. Du vermittelst so ein Auto ohne eigenen Vorteil als Freundschaftsdienst, trotzdem könnte es passieren, dass man dir Vorwürfe macht wenn Mängel auftreten und das gute Verhältnis zu dem Bekannten getrübt wird.
Andererseits ist es für einen Kaufinteressenten aber auch eine feine Sache so ein Auto direkt vom Vorbesitzer kaufen zu können.
Gruß
Frido

Hallo Frido,
bei dem Bäcker-Ducato war es anders. Den habe ich in der Tat nur vermittelt. Das ist aber eine absolute Ausnahme.
In der Regel nehmen wir gebrauchte Transporter in Zahlung, und verkaufen die im eigenen finanziellen Interesse und mit allen Gewährleistungsrisiken weiter.

Den Großteil der in Zahlung genommenen Transporter würde ich hier nicht anbieten.
Wenn ein Auto mal ein paar Jahr im gewerblichen Einsatz (Paketdienst, Maler,…) war, dann verkaufe ich den sicher nicht mit ruhigen Gewissen im Bekannten-/Freundeskreis weiter.
Diese Autos gehen ins Ausland, oder an Händler.

Ab- und zu gibt es aber schon richtig gepflegte Autos, und um die soll es hier gehen.
Diese „ehrlichen Autos“ stellen wir natürlich genauso in mobile.de ein, und die sind sehr häufig innerhalb von wenigen Stunden/Tagen verkauft.
Diese Fahrzeuge könnte ich hier anbieten.

Dass das gute Verhältnis zu einem Bekannten/Freund getrübt wird, kann ich mir nicht vorstellen, weil man zu jedem Zeitpunkt ehrlich miteinander umgeht.

Da sowas in einem Reiseforum primär nix zu suchen hat, hätte ich folgende Idee.
Leute, die kurz- oder mittelfristig an einem Transporter interessiert sind, können mir ja eine E-Mail oder PN schreiben.
Zwei haben das eh schon getan.
Wenn ich was reinbekomme, kann ich die Leute anschreiben und der Rest vom Forum wird nicht genervt.

Nochmal: Ihr könnt mir glauben, dass ich das nicht mache um die alten Kisten los zu werden, oder mehr Geld zu verdienen.
Ich würde mich halt nur freuen, wenn diese Autos in meinem Umfeld bleiben und eben nicht mit den runtergerockten Paketdienst- und Malerfahrzeugen ans andere Ende Europas fahren.

Seite 1 von 2 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
http://www.phpbb.com/