Mimoto's Reiseforum

Reiseberichte mit Routen, Foto und Film
Aktuelle Zeit: Donnerstag 14. Dezember 2017, 02:20

Alle Zeiten sind UTC




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 99 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 13  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Ciao Lightroom
Ungelesener BeitragVerfasst: Donnerstag 2. November 2017, 06:28 
Offline

Registriert: Sonntag 1. September 2013, 09:23
Beiträge: 1055
Zitat:
Auf Reisen kann ich das nicht bestätigen das man auf 5-10 Bilder kommt.

Ich sprach von End-Ergebnissen - wie z.B. bei Jojos sehr schönen Reiseberichten, die schon unterwegs geschrieben und veröffentlich werden

Zitat:
Und da habe ich bemerkt, welch immensen Unterschied es doch macht, ob man ein 10" Display hat oder ein 27"

Habe ich und werde das nicht bestreiten - ist aber ein komplett anderer Ansatz

Zitat:
Denn erst auf dem großem Display sehe ich dann wirklich gut, was scharf ist und was nicht.

Man sollte aber auch bedenken - im Internet stehen am Ende als Ergebnis ja meisten doch nur JPEGs Fotos mit max. 1200 * 1000 Auflösung
Sway kann anscheinend eine höhere Auflösung verwenden - bei Jojo sind es wohl 1920 * 960 als Auflösung
Aber da möchte ich auch mal erst Microsoft Sway versus Adobe Portfolio vergleichen

Zitat:
Für dich sollte das kein Problem sein, ich sehe das Anders.
Vor allem was die Cloud betrifft.

Ja, so ist es - die mobilen Vorteile überwiegen für mich eindeutig - und sobald ich etwas ins Internet stelle ist es sowieso öffentlich

PS: Und da Adobe sein komplettes Geschäftsmodell und die komplette Existenz auf die Cloud setzt
wird der Laden alles dafür tun das Sicherheit zumindest sehr sensibel behandelt wird - weil ansonsten sind sie sehr schnell pleite


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ciao Lightroom
Ungelesener BeitragVerfasst: Donnerstag 2. November 2017, 06:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 14. Dezember 2011, 07:58
Beiträge: 6266
Wohnort: Kottingbrunn
Ob meine Fotos im Netzt sind oder nicht bei einem Anbieter, darum geht es mir gar nicht.

Denn sehr viele davon stell ich auch freiwillig ins Netz und da muß ich damit rechnen das damit Unfug passiert, ob ich will oder nicht.

Auch wenn nur 5 Fotos am tag am Ende überbleiben, bis dahin müßen die in der Cloud auch verwaltet werden wenn man da nutzt. Und bis dahin sind es eben tausende ( oder auch Hunderte ) Bilder.
Unterwegs ein hoher Datenaufwand.

Die Auflösung für meine Homepage ist nicht das Problem, die ist nieder, aber meine Fotos sollen auch mal in Vorträge usw. da will ich hohe Auflösung.

_________________
Wer sein Leben so einrichtet, dass er niemals auf die Schnauze fällt, der kann nur auf dem Bauch kriechen.

http://www.klausmotorreise.com

Meine Reiseberichte


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ciao Lightroom
Ungelesener BeitragVerfasst: Donnerstag 2. November 2017, 07:07 
Offline

Registriert: Sonntag 1. September 2013, 09:23
Beiträge: 1055
Zitat:
Auch wenn nur 5 Fotos am tag am Ende überbleiben, bis dahin müßen die in der Cloud auch verwaltet werden wenn man da nutzt.
Und bis dahin sind es eben tausende ( oder auch Hunderte ) Bilder. Unterwegs ein hoher Datenaufwand.


Da bin ich mir bei der möbilen Lightroom CC Version noch nicht sicher - ich importiere erst mal alle Bilder
auf mein iPad Pro mit 512 GB. Dort selektiere ich extrem vor mit den normalen Foto Apps
(anhand der guten Bilder und des geplanten Reisebericht Flows)

Und erst dann benutze ich Lightroom CC um nur diese kleine Auswahl zu bearbeiten
Und selbst dafür kann ich mit dem iPad Pro bis zum endgültigen Hochladen wohl unterwegs offline arbeiten
(aber da bin ich erst am testen - weil das hatte ich auch anders erwartet)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ciao Lightroom
Ungelesener BeitragVerfasst: Donnerstag 2. November 2017, 11:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 20. Juni 2010, 18:53
Beiträge: 6142
Wohnort: Laudenbach/Grossherzogtum Baden
fmwag hat geschrieben:
....
Zitat:
Denn erst auf dem großem Display sehe ich dann wirklich gut, was scharf ist und was nicht.

Man sollte aber auch bedenken - im Internet stehen am Ende als Ergebnis ja meisten doch nur JPEGs Fotos mit max. 1200 * 1000 Auflösung
Sway kann anscheinend eine höhere Auflösung verwenden - bei Jojo sind es wohl 1920 * 960 als Auflösung
Aber da möchte ich auch mal erst Microsoft Sway versus Adobe Portfolio vergleichen
...


Ich lade meine Fotos sowohl bei Flickr als auch im Sway mit voller Auflösung hoch. Manuelles Skalieren ist eine Technik von gestern, ausserdem bin ich dazu viel zu faul.
Responsive Design ist das Stichwort, der Sway skaliert die Fotos für das entsprechende Gerät. Flickr hat ja diverse Optionen um die Fotos zu verlinken. Meine Homepage hat auch ein Template, welches die Fotos entsprechend skaliert.

Ich verringere in LR lediglich die Grösse auf ca 2-4 MB / Bild je nach Internetzugang.
MIt einem Tablet Fotos zu bearbeiten ist für mich nicht vorstellbar. Mit dem Notebook ist es auch nicht optimal, aber besser als nix.

Flickr und Sway sind zwar Cloud Anwendungen, aber ICH entscheide was hochgeladen wird und was nicht.

Grüssle
Jojo

_________________
Bild

Portugal 2017 Herbstliches Italien Bugatti 2017

Jojo´s Homepage

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ciao Lightroom
Ungelesener BeitragVerfasst: Donnerstag 2. November 2017, 13:33 
Offline

Registriert: Sonntag 1. September 2013, 09:23
Beiträge: 1055
Zitat:
MIt einem Tablet Fotos zu bearbeiten ist für mich nicht vorstellbar.

Und ich will meinen 2017er MacBook Pro (Arbeit) nicht mehr auf Reisen durch die Gegend schleppen
13.3 “ - 2560 x 1600 bei 227 ppi - 1370 g
10.5 “ - 2224 x 1668 bei 264 ppi - 447 g (Wifi & LTE)

Zitat:
Flickr und Sway sind zwar Cloud Anwendungen,
aber ICH entscheide was hochgeladen wird und was nicht.

Das entscheide ich bei Lightroom CC auch zu 100 %


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ciao Lightroom
Ungelesener BeitragVerfasst: Donnerstag 2. November 2017, 15:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 20. Juni 2010, 18:53
Beiträge: 6142
Wohnort: Laudenbach/Grossherzogtum Baden
923 Gramm Gewichtsvorteil ist natürlich ein Argument
Das wirkt sich auch sicher auf die Qualität der Bilder aus!

Btw - wieso wird permanent erwähnt, dass es sich um Apfel Produkte handelt?
Auch hier stellt sich wieder die Frage ... sieht man das den Bildern an?

:Ir:


Grüssle
Jojo

_________________
Bild

Portugal 2017 Herbstliches Italien Bugatti 2017

Jojo´s Homepage

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ciao Lightroom
Ungelesener BeitragVerfasst: Donnerstag 2. November 2017, 15:29 
Offline

Registriert: Sonntag 1. September 2013, 09:23
Beiträge: 1055
Ganz einfach - ich weiß nicht ob es die gleiche Funktionalität auch für Android gibt - Also Lightroom CC und Affinity Photo (gibt es wohl nicht)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ciao Lightroom
Ungelesener BeitragVerfasst: Donnerstag 2. November 2017, 15:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 15. Januar 2015, 09:59
Beiträge: 421
Wohnort: 91560 Heilsbronn
Wenn ich gefühlte 20kg Photoequipment mit mir rumschlepp kommts auf 500gr beim laptop nemmer an...

Das is mein Ansatz!

Etz müsst ich mal das wirkliche Gewicht der Photoausrüstung feststellen...

Und ob das etz ein Surface, ein Android, oder ein angebissener Apfel ist, das is doch völlig egal solange derjenige welche es nutzt damit klar kommt.

Genauso soll jeder der will in die Clouds in die er will, oder technisch kann! Und das is tatsächlich ein Argument beim Cloud Thema, die Bandbreite in den jeweiligen Ländern und Gegenden.

Ansonsten bin ich persönlich lieber flexibel mit einem echten Rechner den ich auch noch für vieles andere nutzen kann als mir immer irgendwelche Adapter irgendwohin basteln zu müssen.

Das Thema hier ist aber wohl eher die Entwicklung von Lightroom und nicht die Hardware worauf es läuft. Und um den Kreis dahin zurück zu schaffen mal was ganz neues.

Kennt ihr Luminar von Macphun? Falls nicht wäre das eine Software die man mal im Auge behalten sollte. Die wollen nämlich in den Markt rein und zwar so richtig! Und ich finde die sehr Interessant.

Link zum Thema

_________________
Meine Homepage mit Reiseberichten, Ausrüstungsreviews und Infos zur Suzuki V-Strom DL1000/650
Flickr
Vimeo
... es gibt immer einen Weg. (Evtl. hast Du das falsche Bike?)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 99 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 13  Nächste

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de