Mimoto's Reiseforum

Reiseberichte mit Routen, Foto und Film
Aktuelle Zeit: Sonntag 17. Dezember 2017, 13:45

Alle Zeiten sind UTC




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 100 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 9, 10, 11, 12, 13  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Ciao Lightroom
Ungelesener BeitragVerfasst: Freitag 17. November 2017, 02:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 14. Dezember 2011, 07:58
Beiträge: 6273
Wohnort: Kottingbrunn
fmwag hat geschrieben:
Ich kann nur aus meiner eigenen Erfahrung sprechen
Unsere recht schnelle Telekom VDSL Leitung (zu Hause) auf dem Dorf ist in den letzten Jahren vielleicht 5-10 Minuten (soweit ich das mitbekommen habe) gesamt ausgefallen - also so gut wie nichts


Du darfst nicht vergessen, das es auch Menschen gibt, die nicht nur zu Hause sind.

Wenn man die Cloud unterwegs nutzen will, und um das geht es ja hier, dann benötigt man überall eine schnelle und stabile Verbindung.

Bei mir aktuell sieht es immer wieder so aus wie am Bild.

OK, ist jetzt Indien, aber wenn Internet geht, ist es meist deutlich schneller als das was man unterwegs in Europa so bekommt.


Dateianhänge:
netz.jpg
netz.jpg [ 30.03 KiB | 205-mal betrachtet ]

_________________
Wer sein Leben so einrichtet, dass er niemals auf die Schnauze fällt, der kann nur auf dem Bauch kriechen.

http://www.klausmotorreise.com

Meine Reiseberichte
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ciao Lightroom
Ungelesener BeitragVerfasst: Freitag 17. November 2017, 04:29 
Offline

Registriert: Sonntag 1. September 2013, 09:23
Beiträge: 1061
Zitat:
Du darfst nicht vergessen, das es auch Menschen gibt, die nicht nur zu Hause sind.

Ich würde mal behaupten, innerhalb von 30 Tagen gibt es für jeden die Möglichkeit mit seinem mobilen Gerät irgendwo Internet Connect zu bekommen
Außerdem arbeiten doch die meisten nach den Diskussionen hier zumindest mit Lightroom CC Classic oder Alternativen doch mit einem großen Bildschirm am lokalen PC

Bisher kenne ich zumindest kein anderes Produkt, was wie Adobe Lightroom CC oder Photoshop CC beide Arbeitsmöglichkeiten (lokal und oder Cloud) mit diesen Funktionsmöglichkeiten bietet
Auch wenn man sich mal von der Kostenseite kritisch anschaut wie der eine oder andere mit alternativen Ideen plant sieht man das die 10 € pro Monat für die Lightroom Cloud Leistung gar nicht voll daneben ist
Bilder in die Cloud synchronisieren und Zugriff per App - http://www.dslr-forum.de/showthread.php?t=1847210


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ciao Lightroom
Ungelesener BeitragVerfasst: Freitag 17. November 2017, 07:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 20. Juni 2010, 18:53
Beiträge: 6152
Wohnort: Laudenbach/Grossherzogtum Baden
fmwag hat geschrieben:
...
Bisher kenne ich zumindest kein anderes Produkt, was wie Adobe Lightroom CC oder Photoshop CC beide Arbeitsmöglichkeiten (lokal und oder Cloud) mit diesen Funktionsmöglichkeiten bietet
Auch wenn man sich mal von der Kostenseite kritisch anschaut wie der eine oder andere mit alternativen Ideen plant sieht man das die 10 € pro Monat für die Lightroom Cloud Leistung gar nicht voll daneben ist
...


Arbeitest du für Adobe oder warum diese penetrante Werbung für dieses nutzlose Konstrukt?

In einigen Jahren wird es wieder eine Stand Alone von Version von LR geben ...mMn
Nur dann wird es zu spät sein, weil die Konkurrenz schon lange Adobe überholt hat.

Grüssle
Jojo

_________________
Bild

Portugal 2017 Herbstliches Italien Bugatti 2017

Jojo´s Homepage

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ciao Lightroom
Ungelesener BeitragVerfasst: Freitag 17. November 2017, 07:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 6. August 2015, 06:35
Beiträge: 1093
Wohnort: Erding
Du bist da echt voll angepisst, oder?
So richtig kann ich den Feldzug deinerseits gegen Adobe jetzt nicht nachvollziehen :Mh:


Ich selber hab mich lange gewehrt gegen das Abo, bin aber doch recht zufrieden. Und kostenseitig, wenn man denn den Photoshop auch nutzt, ist das Abo wirklich nicht soo tragisch teuer. (keine 150€/Jahr).
Da müsste ich jede Photoshopversion mindestens 6 Jahre nutzen, bis ich mit dem Abo teurer werde. Die Vollversionen im normalen Handel lagen ja immer im hohen dreistelligen Bereich. Dazu kommt dann noch alle paar Jahre eine Lightroomversion für ~100€, spätestens wenn man sich eine neue Kamera gekauft hat, die dann von der alten Version nicht mehr unterstützt wurde.
Leider gingen die günstigen Upgrades ja immer nur für die Nachfolgeversion, wenn man zwei oder drei Versionen übersprungen hat, musste man immer die Vollversion kaufen, wenn ich mich recht erinner.

Wie wäre es, wenn einfach jeder das nutzt, was ihm am meisten zusagt und man nicht ständig versucht zu missionieren? Die Leute werden sich schon was dabei gedacht haben, wenn sie sich für die eine oder andere Lösung entschieden haben ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ciao Lightroom
Ungelesener BeitragVerfasst: Freitag 17. November 2017, 07:49 
Offline

Registriert: Sonntag 1. September 2013, 09:23
Beiträge: 1061
Zitat:
Arbeitest du für Adobe oder warum diese penetrante Werbung für dieses nutzlose Konstrukt?

Nein - aber es gibt halt verschiedene Sichtweisen (und das ist auch gut so)

Zitat:
Wie wäre es, wenn einfach jeder das nutzt, was ihm am meisten zusagt und man nicht ständig versucht zu missionieren?

Das ist voll in Ordnung
Aber es wächst halt der Ergeiz wenn ich lese das Leute für mehrere tausend Euro Kamera-Ausrüstung haben, aber 10 € pro Monat für LR CC schlimm sein sollen
Genauso wenn gesagt wird - Cloud ist schlimm - und trotzdem alle Bilder von den Cloud Gegnern im Web stehen
Oder es heisst, man ist doch in der heutigen Zeit meistens Offline weil nichts funktioniert

Zitat:
Nur dann wird es zu spät sein, weil die Konkurrenz schon lange Adobe überholt hat.

Man kann ja Träume haben - weil die zukünftigen Kunden der Adobe Konkurrenz geben ja reichlich Kohle - so ca. 50 bis 100 € in den nächsten 5 Jahren
Oder sie haben ein anderes Geschäftsmodell und leben dann von Luft und Liebe und wissen trotzdem gar nicht wohin mit der Kohle


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ciao Lightroom
Ungelesener BeitragVerfasst: Freitag 17. November 2017, 09:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 14. Dezember 2011, 07:58
Beiträge: 6273
Wohnort: Kottingbrunn
fmwag hat geschrieben:
Aber es wächst halt der Ergeiz wenn ich lese das Leute für mehrere tausend Euro Kamera-Ausrüstung haben, aber 10 € pro Monat für LR CC schlimm sein sollen
Genauso wenn gesagt wird - Cloud ist schlimm - und trotzdem alle Bilder von den Cloud Gegnern im Web stehen
Oder es heisst, man ist doch in der heutigen Zeit meistens Offline weil nichts funktioniert




Du hast aber den Unterschied schon kapiert oder?

Oder muß man das in dem Tread zum 10. Mal erklären?

In der Cloud so wie Du es beschreibst mit synchronisieren der Daten muß man das dann immer und überall machen, und dann sind meine Fotos im Netz, und ich habe nicht wirklich Kontrolle darüber was damit passieren könnte.
Irgendwann kommt dann von Adobe ein Softwareupdate wo man zustimmt das sie die Rechte an den Fotos haben.......

Und wenn ich was ins Netz stelle, dann sind das ausgesuchte Bilder die ich entscheide wo sie zu sehen sind ( klar kann man damit auch Unfug machen, aber ich habe das ja in kauf genommen als ich die reingestellt habe )

Ist das denn worklich so schwer zu verstehen?

Immer wieder gebestmühlenartig die selbe Leier und es gibt kein Links und Rechts daneben ???

_________________
Wer sein Leben so einrichtet, dass er niemals auf die Schnauze fällt, der kann nur auf dem Bauch kriechen.

http://www.klausmotorreise.com

Meine Reiseberichte


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ciao Lightroom
Ungelesener BeitragVerfasst: Freitag 17. November 2017, 13:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 1. September 2012, 16:10
Beiträge: 2974
Wohnort: Belgium - nahe der Küste
Denke das Adobe eine neue und vielleicht auch auf Wünsche der User Bearbeitungslinie eröffnet hat.

Es gibt durchaus User die der Online Bildbearbeitung Positiv gegenüber stehen. Und diese User bezahlen sehr gerne für das was dann zur Verfügung gestellt wird.

Für mich als Hobbyisten und bekennenden Camper ist die Lösung der Stand Alone die bessere. Immer das Smartphone als Hotspot gebrauchen zu müssen wenn man mal ein paar Bilder im Urlaub und so ... - ist halt nicht meins.

Aber als immer noch sehr zufriedener LR6 User - mache ich mir noch keine Gedanken. Die Alternativen werden inzwischen hier und dann getestet. Hirngymnastik :Ni:

:kno:

_________________
Reisen - der größte Feind der Vorurteile

http://www.2-wheeler.eu/


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ciao Lightroom
Ungelesener BeitragVerfasst: Dienstag 21. November 2017, 14:19 
Offline

Registriert: Sonntag 1. September 2013, 09:23
Beiträge: 1061
Vermutlich wissen die wenigsten (ich auch erst seit kurzem) was man neben dem Lightroom CC, Lightroom Mobile und Web
und dem 1 TB Cloud Speicher für 11,89 € noch alles im Adobe ABO bekommt,

Adobe Portfolio mit vollständiger Einbindung von Lightroom CC




Zusätzlich gibt es noch Adobe Spark Premium als Web Version oder als mobile Apps (Spark Post, Spark Page, Spark Video)


Zuletzt geändert von fmwag am Dienstag 21. November 2017, 16:09, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 100 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 9, 10, 11, 12, 13  Nächste

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de