Mimoto's Reiseforum

Reiseberichte mit Routen, Foto und Film
Aktuelle Zeit: Samstag 18. November 2017, 06:11

Alle Zeiten sind UTC




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 8. Mai 2017, 07:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 18. Januar 2015, 11:12
Beiträge: 1292
Wohnort: Esslingen am Neckar
neigschmeggder hat geschrieben:
Ich habe gestern einen Test mit 48fps durchgeführt.
(Es gibt nur 120fps, 90fps, 50fps, 48fps, 25fps, 24fps)
Ergebnis: Kein Ruckeln, keine Schlieren.

Auf der MicroSD Speicherkarte stehen folgende Angaben:
  • Samsung
  • 64pro
  • microSD [3]
  • XC I

Laut flüchtigen Recherchen im Web müsste es eine
"Class 10" Speicherkarte sein.

Und nun, sprach Mr. Ratlos, was tun wir mit dieser Erkenntnis?
Liegt es an der Speicherkarte oder an der Kamera?

Wie sind Eure Erfahrungen mit 120fps? Oder mit 4K Auflösung?
(Ich werde diese Optionen zwar nicht öfters nutzen, möchte sie
aber gern für ein paar schöne Sequenzen offen halten.)

Erfahrungen mit 120fps oder 4K habe ich selbst noch nicht. Warum? Weil mein erst 5 Jahre alter Mac nicht in der Lage ist, ein YouTube Video mit 1.080p 60fps ruckelfrei wiederzugeben. 50 fps gehen gerade noch. Und für 4K mangelt es an einem Monitor mit dieser Auflösung.

Einen Fehler der Kamera oder SD Karte würde ich erst annehmen, wenn diese Schlieren und das Ruckeln auch bei der Wiedergabe auf einem topaktuellen und leistungsstarken Rechner auftreten. Die Rechenleistung bei diesen Datenmengen ist enorm. Wie alt ist denn Dein PC und welche Leistungsmerkmale hat die Hardware (CPU, Grafik, RAM usw.)?

Bei GoPro gibt es einen Überblick über die Datenraten (und daraus resultierend die Aufnahmezeiten auf einer 64 GB-Karte):
https://de.gopro.com/help/articles/Ques ... eo-Setting

Bis 1.080p 60fps beträgt die Datenrate 30 Mbps (Protune = aus), ab 90fps verdoppelt sie sich auf 60 Mbps wie bei 4K. Diese Datenmengen (Megabits pro Sekunde) müssen nicht nur Kamera und Speicherkarte, sondern auch die PC Hardware verarbeiten können, auf der das Material wiedergegeben wird.

_________________
Es grüßt der Hein

(alias Heiner Kowalski)
http://www.youtube.de/kowalskifilm
http://www.facebook.com/heiner.kowalski

Übersicht meiner Reiseberichte hier im Forum:
Dem Hein seine Reiseberichte


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 8. Mai 2017, 17:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 13. April 2015, 18:12
Beiträge: 23
Mein Desktop-PC ist nicht erst von gestern, sondern schon
ein paar Jahre alt. Das dürfte aber keinerlei Auswirkungen
auf die Geschichte haben.

Ich war heute im Kaufhaus, wo ich die Kamera gekauft habe.
Dort bot man mir an, die Kamera an GoPro einzuschicken.
Jetzt warte ich 14 Tage bis drei Wochen auf ein Ergebnis.
Es ging halt nicht anders. Der "echte" Urlaub steht erst im
Herbst an. Daher dürfte es kein Problem sein, das bis dahin
hergerichtet zu bekommen.

Hallo Hein,
danke für den Link mit der Übersicht. Das ist nicht das Problem.
Meine H4 Black schafft bei 4k nur 25Hz.
4k und 120Hz sind zwei verschiedene Stiefel einer Schuhgröße.

Ich schreibe, wenn ich neues erfahren habe.

_________________
Mathematiker: Die kürzeste Verbindung zwischen zwei Punkten ist eine Gerade.
Biker: Die schönste Verbindung zwischen zwei Orten ist eine kurvenreiche Strecke.


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 8. Mai 2017, 18:31 
Offline

Registriert: Freitag 25. Dezember 2015, 16:07
Beiträge: 42
Ich kann Dir mal von meinen Erfahrungen mit der Hero 4 und 120 fps berichten. Noch vorausgeschickt: Ich habe die Hero 4 Black, allerdings mit einem anderen Objektiv.

In 1080p und 120 fps hatte ich mal Copteraufnahmen gemacht. Das war aber mehr oder weniger für die Tonne. Ich hatte zwar kein Ruckeln aber dafür war das Bild irgend wie pixelig - ich habe dafür kein Fachausdruck - jedenfalls im Vergleich zu 60 fps nicht gut. Alle Aufnahmen bis 60 fps sind toll.

Zweites Problem war, dass die Hero ziemlich schnell sehr, sehr warm wurde. Es hatte sich schon einmal bei mir eine Hero 4 durch Hitze verabschiedet. Es war dann ein Garantiefall.

Ich kenne auch die Samsung SDs, habe aber mit den schnellen Kingston SDs gute Erfahrungen gemacht. Ich verwende die fast überall in meinen Kameras.

_________________
VG
Frank

-----------------------------
Mein Youtube Channel
Meine Vimeo-Seite


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 8. Mai 2017, 18:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 18. Januar 2015, 11:12
Beiträge: 1292
Wohnort: Esslingen am Neckar
neigschmeggder hat geschrieben:
Mein Desktop-PC ist nicht erst von gestern, sondern schon
ein paar Jahre alt. Das dürfte aber keinerlei Auswirkungen
auf die Geschichte haben.

Ich war heute im Kaufhaus, wo ich die Kamera gekauft habe.
Dort bot man mir an, die Kamera an GoPro einzuschicken.
Jetzt warte ich 14 Tage bis drei Wochen auf ein Ergebnis.
Es ging halt nicht anders. Der "echte" Urlaub steht erst im
Herbst an. Daher dürfte es kein Problem sein, das bis dahin
hergerichtet zu bekommen.

Hallo Hein,
danke für den Link mit der Übersicht. Das ist nicht das Problem.
Meine H4 Black schafft bei 4k nur 25Hz.
4k und 120Hz sind zwei verschiedene Stiefel einer Schuhgröße.

Ich schreibe, wenn ich neues erfahren habe.

Dann bin ich mal gespannt, was die Überprüfung ergibt.

Ich denke schon, dass ein paar Jahre alter PC damit überfordert sein kann, ein Video mit der Auflösung 1.080p - 120 Bilder pro Sek bzw. 4k mit 25 Bilder pro Sek. (Einstellung PAL) wiederzugeben. Beide Formate haben die gleiche Bitrate von 60 Mbps - das ist die Erkenntnis, die sich aus der verlinkten GoPro Übersicht ergibt.

Gemeint ist damit die Datenmenge pro Zeiteinheit, die nach der MPEG-Komprimierung auf die SD-Karte geschrieben wird. Aus diesen komprimierten Daten muss der abspielende Computer ein volles Bild erreichnen. 120 Full-HD-Bilder pro Sekunde oder 25 Ultra-HD-Bilder pro Sekunde in Echtzeit zu errechnen, das schaffen nur Computer mit üppiger Hardwareleistung.

Von 120 Bilder pro Sek. in 4K hatte ich nix erwähnt - gibt es überhaupt marktübliche Kameras, die das können? Und Computer, die das wiedergeben können?

_________________
Es grüßt der Hein

(alias Heiner Kowalski)
http://www.youtube.de/kowalskifilm
http://www.facebook.com/heiner.kowalski

Übersicht meiner Reiseberichte hier im Forum:
Dem Hein seine Reiseberichte


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 8. Mai 2017, 19:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 20. Juni 2010, 18:53
Beiträge: 6077
Wohnort: Laudenbach/Grossherzogtum Baden
neigschmeggder hat geschrieben:
Mein Desktop-PC ist nicht erst von gestern, sondern schon
ein paar Jahre alt. Das dürfte aber keinerlei Auswirkungen
auf die Geschichte haben.
....



Wenn du willst , lade ich dir ein paar Schipsel 4K Material auf meinen Server.
Die kannst du dann saugen und testen, ob dein PC das ohne Probleme darstellt.

Wenn Interesse besteht ->PN an mich

Grüssle
Jojo

_________________
Bild

Portugal 2017 Herbstliches Italien

Jojo´s Homepage

Bild


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Dienstag 9. Mai 2017, 19:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 13. April 2015, 18:12
Beiträge: 23
Gestreamte 4k Filmchen machen zumindest keine Probleme.
Da ich diese nicht von Youtube direkt herunter laden kann,
um die Situation auf meinem PC zu testen, bzw. die Hardware
auszuloten, komme ich gern auf Dein Angebot @'jojo' zurück.
Allerdings nicht vor dem Wochenende. Momentan habe ich
einiges zu tun.

_________________
Mathematiker: Die kürzeste Verbindung zwischen zwei Punkten ist eine Gerade.
Biker: Die schönste Verbindung zwischen zwei Orten ist eine kurvenreiche Strecke.


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Samstag 13. Mai 2017, 21:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 13. April 2015, 18:12
Beiträge: 23
Danke Jojo für die "Schnipsel."
Kurze Bilanz:
Beim Download kam meine DSL16k Leitung sehr schnell an
seine Grenzen. Aber das war dann fast schon alles. Die 3
Videos liefen ohne murren, knurren und ohne ruckeln bis
zum Schluss. Lediglich beim Versuch, die Filmgeschwindigkeit
zu verdoppeln (von 25fps auf 50fps) hatte ich Bildruckler,
aber keinerlei Schlieren.

P.S.: Spanien oder Portugal?

_________________
Mathematiker: Die kürzeste Verbindung zwischen zwei Punkten ist eine Gerade.
Biker: Die schönste Verbindung zwischen zwei Orten ist eine kurvenreiche Strecke.


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Samstag 13. Mai 2017, 22:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 20. Juni 2010, 18:53
Beiträge: 6077
Wohnort: Laudenbach/Grossherzogtum Baden
Marokko <daf>

Grüssle
Jojo

_________________
Bild

Portugal 2017 Herbstliches Italien

Jojo´s Homepage

Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de