Mimoto's Reiseforum

Reiseberichte mit Routen, Foto und Film (Achtung dieses phpBB - Forum verwendet Cookies, mit der Teilnahme am Forum erklären Sie ihr Einverständnis!)
Aktuelle Zeit: Montag 16. Juli 2018, 06:56

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 29 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4
Autor Nachricht
Ungelesener BeitragVerfasst: Mittwoch 8. März 2017, 12:57 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 16. Juni 2010, 09:11
Beiträge: 13024
Wohnort: Idar-Oberstein
Marock hat geschrieben:
...

das aktive Wifi nutze ich nur wenn es anders nicht geht ... also höchsten zu 5-10% .. dann passt es auch wieder mit der Akku-Leistung!



Wie lang kannst Du mit der Filmen?

Grüße

_________________
Michael /mimoto

Ich weiß, dass ich nichts weiß. (Sokrates)

Bild Bild

|| >>Meine Reiseberichte<< || >>onTour Technik<< || >>Herbst im Herz<< || >>Trans Pyrenäa<< || >>YouTube Kanal<< || >>Vimeo Kanal<< || >>Fotostream<< ||


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Mittwoch 30. Mai 2018, 12:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 14. Dezember 2011, 09:58
Beiträge: 6925
Wohnort: Kottingbrunn
Um auch hier wieder mal was mit Buchstaben zu füllen:

geworden ist es inzwischen die Sony FDR 3000R und die Sena Prism

Warum beide?

nun, beide haben Ihre Stärken, an der Sony kommt meiner Meinung nach mit dem optischen Bildstabilisator und er Qualität momentan nix ran.

Die Sena Prism ist hervorragend, weil sie Kommentare vom Headset direkt aufnehmen kann, und das will ich unbedingt haben auf Reisen.

Ich hab ja schon viel an der GoPro Hero 3 mit externem Mikro im Helm versucht, aber das Ergebnis war nicht toll.

Und für Videos ist es eh angenehmer, wenn man mehr Positionen hat.

Nur was mich störte waren die Akku Laufzeiten.
ich war verwöhnt von der Hero3 , die ich mit Brunton Akkus bestückt habe. Das war echt super.

Bild

Bild

Da waren Laufzeiten von ca 4 Stunden durchgehend möglich, und meist kam ich den ganzen Fahrtag mit einem Akku aus.
Denn was mich nervte, die Akkus gingen immer dann aus, wenn man gerade was Tolles filmen wollte.

Seit der Hero 5 läßt GoPro keine Zusatzakkus anderer Anbieter mehr von der Firmware zu, damit war GoPro für mich endgültig raus, wäre ein Lösung mit Brunton ( oder Anderen ) Akkus möglich gewesen dann wäre es das geworden.
Aber so kam ich halt auf die Sony.

Anbei ein Video von mir zum Test der beiden Cams mit externem Akkupack bzw Fix USB Bordstrom bei der Sena Prism




Weiterhin verwenden werde ich die Hero3.
Dazu bastel ich mir gerade eine Fixverstromung ( da gibt es Adapter dazu ) und werde ein externes Micro irgendwo geschützt Nähe Auspuff verlegen um auch eine Neue Perspektive mit der hero 3 hinzubringen und den Motorradsound mit aufzunehmen.

Tests dazu wird es in Kürze geben.

_________________
Wer sein Leben so einrichtet, dass er niemals auf die Schnauze fällt, der kann nur auf dem Bauch kriechen.

http://www.klausmotorreise.com

Meine Reiseberichte


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Mittwoch 30. Mai 2018, 21:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 1. September 2013, 11:23
Beiträge: 1396
Würde das mit dem König Electronic CMP-MIC8 Klemm-Mikro an der Sony nicht auch funktionieren ?


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Mittwoch 30. Mai 2018, 22:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 14. Dezember 2011, 09:58
Beiträge: 6925
Wohnort: Kottingbrunn
Sehr unwahrscheinlich, ich hatte sogar ein besseres Micro und der Ton war grottenschlecht.
Abgesehen davon will ich auf der Sony gar keines, die soll bewußt aufnehmen was rundum passiert, wenn es Situationen gibt wo man mit Menschen spricht usw.

Dafür ist die prism ja bestens geeignet um die Kommentare aufzunehmen.

Diese Art von Micros in den Helm gepopelt wird nie was bringen.

gute Micros fangen ab 150 Euro an, eher teuer, und selbst da wird das nix.

_________________
Wer sein Leben so einrichtet, dass er niemals auf die Schnauze fällt, der kann nur auf dem Bauch kriechen.

http://www.klausmotorreise.com

Meine Reiseberichte


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Samstag 14. Juli 2018, 18:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 1. September 2013, 11:23
Beiträge: 1396
Du bist ja aktuell mit der neuen Sony unterwegs
Mit welchen Einstellungen filmst Du aktuell ?

Aufnahmemodus = 100M 30p
Filmformat = XAVC S 4k
SteadyShot = aktiv
PAL/NTSC = NTSC


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 29 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de