Mimoto's Reiseforum

Reiseberichte mit Routen, Foto und Film
Aktuelle Zeit: Donnerstag 14. Dezember 2017, 02:13

Alle Zeiten sind UTC




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Slider für unterwegs
Ungelesener BeitragVerfasst: Dienstag 10. Januar 2017, 12:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 25. Januar 2013, 11:14
Beiträge: 2154
Wohnort: Mannheim
Ich spiele schon lange mit dem Gedanken mir einen Slider zuzulegen.
Natürlich sollte der klein und flexibel sein. Dazu auch noch motorisiert wäre am besten.

Bei den Recherchen bin ich auf zwei sehr spannende Konzepte gestoßen die ich euch einfach mal zeigen wollte:

Den zur Zeit kompaktesten Slider, aber leider ohne Motor:


Kein Slider, sondern ein Antrieb für einen kleinen Dolly. Damit stelle ich mir Hyperlapse ganz spannend vor:


Gekauft habe ich beides noch nicht, denn eigentlich soll erst mal eine Mavic her :mrgreen:

_________________
Gruß
Dieter

Meine Reiseberichte und Filme hier im Forum
Meine Homepage


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Slider für unterwegs
Ungelesener BeitragVerfasst: Dienstag 10. Januar 2017, 12:55 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 16. Juni 2010, 07:11
Beiträge: 12202
Wohnort: Idar-Oberstein
CrazyPhilosoph hat geschrieben:
...

Gekauft habe ich beides noch nicht, denn eigentlich soll erst mal eine Mavic her :mrgreen:



...und was der auch gut kann - slidern. :Ni:

Grüße

_________________
Michael /mimoto

Ich weiß, dass ich nichts weiß. (Sokrates)

Bild

|| >>Meine Reiseberichte<< || >>onTour Technik<< || >>Herbst im Herz<< || >>Trans Pyrenäa<< || >>YouTube Kanal<< || >>Vimeo Kanal<< ||


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Slider für unterwegs
Ungelesener BeitragVerfasst: Dienstag 10. Januar 2017, 13:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 25. Januar 2013, 11:14
Beiträge: 2154
Wohnort: Mannheim
Mimoto hat geschrieben:
CrazyPhilosoph hat geschrieben:
...
Gekauft habe ich beides noch nicht, denn eigentlich soll erst mal eine Mavic her :mrgreen:

...und was der auch gut kann - slidern. :Ni:
Grüße


Schon, aber meine Kamera wiegt 1,5 Kg. Das packt der oder die Mavic sicher nicht :lol:

_________________
Gruß
Dieter

Meine Reiseberichte und Filme hier im Forum
Meine Homepage


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Slider für unterwegs
Ungelesener BeitragVerfasst: Dienstag 10. Januar 2017, 13:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 20. Juni 2010, 18:53
Beiträge: 6142
Wohnort: Laudenbach/Grossherzogtum Baden
CrazyPhilosoph hat geschrieben:
Ich spiele schon lange mit dem Gedanken mir einen Slider zuzulegen.
Natürlich sollte der klein und flexibel sein. Dazu auch noch motorisiert wäre am besten.

....

Gekauft habe ich beides noch nicht, denn eigentlich soll erst mal eine Mavic her :mrgreen:


Lies mal das ---> Klick

Grüssle
Jojo

_________________
Bild

Portugal 2017 Herbstliches Italien Bugatti 2017

Jojo´s Homepage

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Slider für unterwegs
Ungelesener BeitragVerfasst: Dienstag 10. Januar 2017, 15:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 28. Juli 2013, 09:52
Beiträge: 3090
Wohnort: Biberist, Schweiz
Interessantes Thema mit dem ich mich auch schon öfters auseinander gesetzt habe. Leider sind die meisten brauchbaren Slider (mit Motor) für die Motorradreise ungeeignet da a)zu schwer, b)zu sperrig und c)ziemlich teuer. Für das Geld eines mittelmässigen Sliders (mit Motor) gibts bereits eine anständige Kamera. Trotzdem ist das Thema wie gesagt interessant. Für mich allerdings nur in Kombination mit einer kleinen, leichten Actioncam wie der Sony oder einer GoPro vorstellbar und praktikabel. Aber wenn ich daran denke was ich schon jetzt mit mir rumschleppe wird mir bei dem Gedanken an noch mehr Equipment ein bisschen übel.

_________________
Hör nicht auf die Vernunft, wenn du einen Traum verwirklichen willst.
(Henry Ford)

Tiger on Trail Homepage
Mein YouTube Kanal


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Slider für unterwegs
Ungelesener BeitragVerfasst: Dienstag 10. Januar 2017, 15:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 25. Januar 2013, 11:14
Beiträge: 2154
Wohnort: Mannheim
Also wenn ich so viel ausgeben wollte wie das (sicher tolle) Teil von Jojo kostet, stände meine Wahl fest.
Es wäre der Edelkrone Plus.

Hier bekommt man ein Set mit Motor für um die 1000,-.

Ein Slider nur für leichte Cams wollte ich nicht. Dazu kann man damit einfach zu viel tolle Sachen machen, was ich dann mit allen Kameras erledigen können möchte.
Zum drehen einer Gopro empfehle ich für den Einstieg:
http://cp-page.de/wordpress/2015/05/20/zeitraffer-mit-schwenk/

_________________
Gruß
Dieter

Meine Reiseberichte und Filme hier im Forum
Meine Homepage


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Slider für unterwegs
Ungelesener BeitragVerfasst: Dienstag 10. Januar 2017, 15:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 28. Juli 2013, 09:52
Beiträge: 3090
Wohnort: Biberist, Schweiz
CrazyPhilosoph hat geschrieben:
Zum drehen einer Gopro empfehle ich für den Einstieg:
http://cp-page.de/wordpress/2015/05/20/zeitraffer-mit-schwenk/


Ich hab schon sowas, find ich allerdings nicht so prickelnd.



Das Video von felixba zum Edelkrone Slider hab ich mir auch schon mal angeschaut, ist echt ein feines Teil.

_________________
Hör nicht auf die Vernunft, wenn du einen Traum verwirklichen willst.
(Henry Ford)

Tiger on Trail Homepage
Mein YouTube Kanal


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Slider für unterwegs
Ungelesener BeitragVerfasst: Dienstag 10. Januar 2017, 15:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 20. Juni 2010, 18:53
Beiträge: 6142
Wohnort: Laudenbach/Grossherzogtum Baden
Tigertrail hat geschrieben:
Interessantes Thema mit dem ich mich auch schon öfters auseinander gesetzt habe. Leider sind die meisten brauchbaren Slider (mit Motor) für die Motorradreise ungeeignet da a)zu schwer, b)zu sperrig und c)ziemlich teuer.
....


Zu a,b und c gibt es nix hinzu zu fügen.
Ich habe 2 massive Slider hier, aber ohne Motor.

Es ist halt immer ne Frage des eigenen Anspruchs (und Geldbeutels)
Allerdings, wenn ich in das Thema einsteigen würde, würde ich keine Kompromisse machen
Eine schwere DSLR mir einem guten Objektiv (was es dazu braucht) und das Ganze auf einen Wackle Dackel schnallen :Al:

Jürgen Kröner hat wohl bei Moto Reisen inzwischen einen Slider dabei.
Ich frage ihn mal, ob er sich zu dem Thema hier äussern will.

Grüssle
Jojo

_________________
Bild

Portugal 2017 Herbstliches Italien Bugatti 2017

Jojo´s Homepage

Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de