Mimoto's Reiseforum

Reiseberichte mit Routen, Foto und Film
Aktuelle Zeit: Sonntag 19. November 2017, 03:04

Alle Zeiten sind UTC




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Neues zur GEMA und Youtube
Ungelesener BeitragVerfasst: Dienstag 1. November 2016, 17:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 17. Juni 2011, 05:42
Beiträge: 4340
Wohnort: Wien
klauston hat geschrieben:
Man kann nun die Musik verwenden, was aber nicht heißt das es nicht mal eine Rechnung dafür gibt.... :mrgreen:


Das ist bei Vimeo doch genauso - nur weil sich die nicht darum kümmern, sondern die Verantwortung dem Erstellen des Videos umhängen, heißt das noch lange nicht, dass es rechtlich okay ist, Musik zu verwenden, für die man nicht die Rechte besitzt. Kann theoretisch richtig teuer werden...
...da ist es mir noch lieber, dass mein Video - wie bei YouTube üblich - "gesperrt" bzw. gelöscht wird.

So long,

da Wolf

_________________
...der mit dem Tiger tanzt

Bild


> Meine Reiseberichte hier im Forum <


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neues zur GEMA und Youtube
Ungelesener BeitragVerfasst: Dienstag 1. November 2016, 17:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 28. Juli 2013, 09:52
Beiträge: 3083
Wohnort: Biberist, Schweiz
Also für mich hat sich da aus rein rechtlicher Sicht gar nichts geändert. Ich darf jetzt genau so wenig wie vorher Musik für meine Videos benutzen wenn ich dafür nicht die ausdrückliche Bewilligung der Plattform oder des Künstlers habe. Oder sehe ich das falsch? Hab mir jetzt nicht den ganzen "Leitfaden" reingezogen.

_________________
Hör nicht auf die Vernunft, wenn du einen Traum verwirklichen willst.
(Henry Ford)

Tiger on Trail Homepage
Mein YouTube Kanal


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neues zur GEMA und Youtube
Ungelesener BeitragVerfasst: Dienstag 1. November 2016, 17:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 14. Dezember 2011, 07:58
Beiträge: 6199
Wohnort: Kottingbrunn
Tigertrail hat geschrieben:
Also für mich hat sich da aus rein rechtlicher Sicht gar nichts geändert. Ich darf jetzt genau so wenig wie vorher Musik für meine Videos benutzen wenn ich dafür nicht die ausdrückliche Bewilligung der Plattform oder des Künstlers habe. Oder sehe ich das falsch? Hab mir jetzt nicht den ganzen "Leitfaden" reingezogen.


Im Prinzip ja, ausser Du hast Lizenzrechte dafür gekauft.

Youtube hat ja nicht bei uns in Mitteleuropa gesperrt weil es Illegalität verhindern wollte, sondern in vorauseilendem gehorsam und aus Angst, das auf sie Lizenzklagen zukommen.
Die wollten so nur verhindern , das SIE eine Rechnung bekommen.

Das haben die jetzt geklärt, wer aber für die verwendeten Musiktitel die Rechte begleichen soll, das ist so wie es aussieht noch nicht klar.

_________________
Wer sein Leben so einrichtet, dass er niemals auf die Schnauze fällt, der kann nur auf dem Bauch kriechen.

http://www.klausmotorreise.com

Meine Reiseberichte


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neues zur GEMA und Youtube
Ungelesener BeitragVerfasst: Mittwoch 2. November 2016, 13:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 13. November 2012, 23:04
Beiträge: 660
Wohnort: Herz Bayern`s


Dachte mir schon sowas. Also Einigung für Youtube heißt nicht gleichzeitig auch Einigung für Youtube User ;)

VG
Roland


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neues zur GEMA und Youtube
Ungelesener BeitragVerfasst: Mittwoch 2. November 2016, 15:04 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 16. Juni 2010, 07:11
Beiträge: 12175
Wohnort: Idar-Oberstein
vienna_wolfe hat geschrieben:
...
...da ist es mir noch lieber, dass mein Video - wie bei YouTube üblich - "gesperrt" bzw. gelöscht wird.

So long,

da Wolf


Noch nie passiert, bisher gab's immer nur diese Meldung. ;)

Dateianhang:
Praxis.jpg
Praxis.jpg [ 43.71 KiB | 627-mal betrachtet ]


...letztlich geht es immer nur ums Geld.

Grüße

_________________
Michael /mimoto

Ich weiß, dass ich nichts weiß. (Sokrates)

Bild

|| >>Meine Reiseberichte<< || >>onTour Technik<< || >>Herbst im Herz<< || >>Trans Pyrenäa<< || >>YouTube Kanal<< || >>Vimeo Kanal<< ||


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neues zur GEMA und Youtube
Ungelesener BeitragVerfasst: Mittwoch 2. November 2016, 15:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 25. Januar 2013, 11:14
Beiträge: 2122
Wohnort: Mannheim
Für eines meiner Videos habe ich schon mal die Mitteilung erhalten, dass es gesperrt würde, weil es urheberrechtlich geschützte Musik enthalten würde. Mir wurde aber eine Widerspruchsfrist eingeräumt. Diese habe ich genutzt. Es handelte sich um Musik von jamendo und ich habe den Künstler auch kontaktiert. Ich konnte alles klären.

Tatsächlich ist es wie Pascal schreibt. Es hat sich für uns eigentlich nichts geändert.
Es ging ja auch eher um die Musikvideos von prominenten Künstlern.

Bei der Gelegenheit noch ein kleiner Hinweis, der nicht wirklich neu ist.
Es gibt ja die Möglichkeit mit seinen Youtube-Videos Geld zu verdienen. Das ist auch gar nicht schwer und kann im Kanal eingestellt werden.
Macht man das, genügt aber nicht mehr die Standard CC-Lizenz von Jamendo, da diese kommerzielle Nutzung ausschließt.

_________________
Gruß
Dieter

Meine Reiseberichte und Filme hier im Forum
Meine Homepage


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neues zur GEMA und Youtube
Ungelesener BeitragVerfasst: Mittwoch 2. November 2016, 15:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 30. Dezember 2015, 22:30
Beiträge: 132
Wohnort: Sasbachwalden
https://www.youtube.com/music_policies
da kann man sich je Titel informieren, Klassiker sind oft problemlos zu verwenden.

_________________
Gruß Stefan Bild
==========================================
Catholics go to church, motocyclists hit the road
==========================================


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neues zur GEMA und Youtube
Ungelesener BeitragVerfasst: Mittwoch 2. November 2016, 16:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 9. Mai 2014, 17:16
Beiträge: 349
Wohnort: Grasberg bei Bremen
Zims hat geschrieben:
https://www.youtube.com/music_policies
da kann man sich je Titel informieren, Klassiker sind oft problemlos zu verwenden.


Da steht dann fast immer

Überall abspielbar – mit Ausnahme von Deutschland

_________________
„Mein Herr, ich teile Ihre Meinung nicht, aber ich würde mein Leben dafür einsetzen, daß Sie sie äußern dürfen.“
Voltaire

https://www.youtube.com/user/pauke67


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de