Mimoto's Reiseforum

Reiseberichte mit Routen, Foto und Film (Achtung dieses phpBB - Forum verwendet Cookies, mit der Teilnahme am Forum erklären Sie ihr Einverständnis!)
Aktuelle Zeit: Samstag 31. Oktober 2020, 09:12

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2639 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 322, 323, 324, 325, 326, 327, 328 ... 330  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Der phantastische Film..
Ungelesener BeitragVerfasst: Sonntag 30. August 2020, 11:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 17. Dezember 2019, 23:43
Beiträge: 656
Wohnort: Ostsee
@Marock
War mir so nicht bewusst, da ich meine Cam ganz neu habe und verstehe auch, was du damit sagen möchtest und das Gezeigte nicht schmälern willst, ganz im Gegenteil. Wollte mit meinem ersten Hinweis verdeutlichen, dass keine Cam die tatsächliche Steilheit des Geländes darstellen kann. Sieht im Video so aus, als sie die Motorräder schoben, bzw. rutschen ließen, als würde es flach dahingehen. Habe es auch angemerkt, weil ich bei der Durchsicht meiner 360° Videos aus dem letzten Urlaub festgestellt habe, als würde es flach dahingehen und alle Kurven hätten einen Riesenradius, dem war ganz und gar nicht so. ;) Das ist aber jetzt ein anderes Thema, lenkt aber vom phantastischen Film nicht ab, im Gegenteil, es regt die Gedanken an, was den beiden (sorry Max) Verrückten so durch den Kopf gegangen sein muss. Denke mal, das Gleiche wie mir: Man muss nicht unbedingt bekloppt sein hier zu fahren, aber es erleichtert die Sache ungemein. :lol: Da ich Andrè persönlich kenne, kann ich vielleicht seinen Gesichtsausdruck bei der Bruchkante gut deuten. :Oh: :AlSw: Kenne solche Situationen, wenn man beim Bergsteigen (Klettersteige) mit unzureichender Ausrüstung unterwegs ist, aber trotzdem weitermacht. :oops:

Auf alle Fälle ein genialer Trick mit dem Seitenständer und ein der Rubrik mehr als würdiger Film. :Ju:

Gruß

Nik

_________________
Gruß

Nik
Angst und Geld hatte ich noch nie.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der phantastische Film..
Ungelesener BeitragVerfasst: Sonntag 30. August 2020, 11:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 13. Juli 2016, 07:35
Beiträge: 2114
Da hast recht mit den 360 Videos ... die „glätten“ die perspektive etwas ...

Seitlich links und rechts werden die abbrüche mit superview gacher ... nach vorne gesehen kommt die steilheit mit keiner cam der Welt so raus wie es wirklich ist ... da hast vollkommen recht ...

_________________
Marock´s Vimeo-Videos / Marock´s YouTube-Seite
Bilder im Kopf / 14 Stunden / 28 Stunden / La Palma / Marock´s Diesel
Marock on Tour auf Mimoto


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der phantastische Film..
Ungelesener BeitragVerfasst: Sonntag 30. August 2020, 12:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 17. Dezember 2019, 23:43
Beiträge: 656
Wohnort: Ostsee
Deine Bilder im Kopf erst jetzt gesehen, ein Film der hier sowas von passt. :Ju: Was mich außer den Bildern noch sehr fasziniert, welchen Aufwand du betrieben hast, um die Bilder für dich zu konservieren und sie uns zu zeigen. Danke. :Sl:

Finde es immer ein bisschen komisch, wenn man sich selbst mit etwas vergleicht , klingt dann wie "dicktun", was es in meinem Fall nicht ist. Es ruft nur Erinnerungen wach, als ich bei Vereisung und windgepresstem Schnee die Langkofelscharte heruntergefahren bin. Das waren keine Schwünge, sondern ein Umspringen und wenn dich dabei das Gewicht des Rucksacks überholt, weil der Bauchgurt nicht vorhanden war, weißt du sicherlich von was ich spreche. Ist also kein Vergleichen, sondern nur ein Erinnern, ausgelöst von deinen phantastischen Bildern.

Zur Info, ich bin im Gebirge geboren und aufgewachsen. ;)

:Ir: Noch eine Erinnerung, mein Vater stand schon auf dem Elbrus, um dort eine Flagge vom Reisebüro II WK aufzustellen. Was dem Reisebüroleiter die Zornesröte ins Gesicht trieb und er Schaum vorm Mund gehabt haben sol. :lol: So, wurde es mir jedenfalls erzählt.

Gruß

Nik

_________________
Gruß

Nik
Angst und Geld hatte ich noch nie.


Zuletzt geändert von Nordmann am Sonntag 30. August 2020, 12:27, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der phantastische Film..
Ungelesener BeitragVerfasst: Sonntag 30. August 2020, 12:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 13. Juli 2016, 07:35
Beiträge: 2114
... dann kannst dich an die gelben 2-Personen-Cabrio-Kisten ja auch noch erinnern :mrgreen: ... wingepresster Schnee auf der Oberseite vereist oder auch tiefster Sulz am Nachmittag ... dann schaust als guter Skifahrer aus wie ein Depp! :lol: :lol: :lol:

_________________
Marock´s Vimeo-Videos / Marock´s YouTube-Seite
Bilder im Kopf / 14 Stunden / 28 Stunden / La Palma / Marock´s Diesel
Marock on Tour auf Mimoto


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der phantastische Film..
Ungelesener BeitragVerfasst: Sonntag 30. August 2020, 12:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 3. August 2014, 11:07
Beiträge: 4396
Wohnort: 66440 Blieskastel (fast Frankreich)
Die gelben Zäpfchen mit dem Gitterboden zum durchguggen kenne ich auch noch ......da hoch in die Langkofel-Scharte...... :Ju:

_________________
...closer to the edge...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der phantastische Film..
Ungelesener BeitragVerfasst: Sonntag 30. August 2020, 12:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 8. Juni 2017, 13:06
Beiträge: 499
Wohnort: München
@ Micha, ich habe bei deinem Film richtig Stresshormone ausgeschüttet :L

@ Marock Klasse Bilder! :L

Ihr habt beide toll gefilmt DD

_________________
Servus

Liane


Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der phantastische Film..
Ungelesener BeitragVerfasst: Sonntag 30. August 2020, 13:01 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 16. Juni 2010, 09:11
Beiträge: 15153
Wohnort: Idar-Oberstein
Nordmann hat geschrieben:
...
Wo ist eigentlich der zweite Verrückte (Andrè) abgeblieben? ;)

Gruß

Nik



Der André hatte am Vorabend der Tour über den Chaberton erzählt, ich kannte den damals definitiv noch nicht, nie davon gehört und es war seine Idee "das versuchen wir mal". Wie André so ist, er will vorher immer alles wissen und hat sicher Abends noch viel drüber gelesen und dabei wohl auch wenig geschlafen... "Scheixx Idee" oder so. Jedenfalls bin ich ins "unbekannte" mit ihm gefahren, einfach der Nase lang mal schauen was ist. Als wir am gespalten Felsen durch waren, hätte man ihm mit zwei Fingern in die Augen stechen können der hätte nicht gezuckt. :No:
Da wo der rote Punkt ist, dort hat er mir dann erzählt er habe Höhenangst :shock: :o ...war wohl ne Eigentherapie sich seiner Angst zu stellen, allerdings der blödeste Zeitpunkt, die Schmalstelle musste wir ja wieder queren... Andre wollte, nein, konnte jedenfalls nicht mehr weiter und ich wollte jetzt nicht schon wieder umkehren und hab es einfach versucht wie weit es geht. Leider hatte ich Trailreifen drauf und die funktionieren im Schnee so wie ein Slickreifen im Regen, nämlich garnicht daher drehte ich dort. Andre's Standort war dort in etwa wo der rote Punkt ist.

Dateianhang:
Andre.jpg
Andre.jpg [ 349.18 KiB | 213-mal betrachtet ]


Was die Steilheit angeht, Thomas hat es gut erklärt das ist nicht so steil wie es da scheint, schon eindrücklich aber so wie auf den Bildern definitiv nicht. Das Wenden auf dem Seitenständer ist mit der Freeride ist bequem aber so leicht wie der Bock ist gehts auch einfach indem man hinten oder vorne rüber zieht.

Bei der 990er sah das damals aber schon anders aus, da hätte ich nicht so recht gewusst wie ich aus der Nummer wieder raus kommen...
siehe Minute 6:10


Grüße

_________________
Michael /mimoto

Ich weiß, dass ich nichts weiß. (Sokrates)

Bild

|| >>Meine Reiseberichte<< || >>onTour Technik<< || >>Herbst im Herz<< || >>Trans Pyrenäa<< || >>YouTube Kanal<< || >>Vimeo Kanal<< || >>Flickr<< ||


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der phantastische Film..
Ungelesener BeitragVerfasst: Sonntag 30. August 2020, 13:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 13. Juli 2016, 07:35
Beiträge: 2114
voll krass ... der WAHNSINN

_________________
Marock´s Vimeo-Videos / Marock´s YouTube-Seite
Bilder im Kopf / 14 Stunden / 28 Stunden / La Palma / Marock´s Diesel
Marock on Tour auf Mimoto


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2639 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 322, 323, 324, 325, 326, 327, 328 ... 330  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: oggimann, Tigertrail und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de