Mimoto's Reiseforum

Reiseberichte mit Routen, Foto und Film (Achtung dieses phpBB - Forum verwendet Cookies, mit der Teilnahme am Forum erklären Sie ihr Einverständnis!)
Aktuelle Zeit: Dienstag 22. Oktober 2019, 01:14

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 50 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7  Nächste
Autor Nachricht
Ungelesener BeitragVerfasst: Samstag 22. September 2018, 00:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 28. Juli 2013, 11:52
Beiträge: 3999
Wohnort: Biberist, Schweiz
jojo hat geschrieben:
Es gibt in Hollywood einen Oscar für den besten Kameramann, nicht für die beste Kamera.
Es gibt Kunstmuseen, da werden die besten Fotos von ... und ... ausgestellt. Nicht aber die neusten Kameramodelle.

Nachdenkliche Grüssle
Jojo


Und genau deshalb ist es doch egal wer worüber diskutiert und wer wofür wieviel Geld „zum Fenster rauswirft“, denn schlussendlich zählen die Resultate resp die Bilder die dabei rumkommen. Gerade hier im Forum zeigen doch immer wieder Leute dass man mit einfachem und günstigem Equipment gute Fotos und Filme erstellen kann.

_________________
Hör nicht auf die Vernunft, wenn du einen Traum verwirklichen willst.
(Henry Ford)

Tiger on Air Flugschule
Mein YouTube Kanal


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Samstag 22. September 2018, 07:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 25. Januar 2013, 13:14
Beiträge: 3199
Wohnort: Mannheim
Ich empfinde exakt das Gegenteil.
Gerade in diesem Forum wird zu jedem Thema jeder Aspekt betrachtet und diskutiert.
Schon lange ist sich das Forum einig darüber, dass die besten Fotos vom besten Fotograf und nicht von der besten Kamera kommen.
Da es aber auch ein Motorrad Forum ist, ist klar, dass es ein gewisse technische Affinität gibt.
Was liegt näher als auch die technischen Aspekte der Fotografie und der Filmerei angeregt zu diskutieren.
Jeder spricht gerne über sein Werkzeug. Viele rühmen sich gerne damit das beste Werkzeug gefunden zu haben.
Ich persönlich schaue mir wahnsinnig gerne schöne Bilder und Filme an. Dabei ist mir erst mal total Wurscht womit die entstehen.
DJI hat mal einen ganzen Film von ca. 30 Minuten mit Hollywood Schauspielern nur mit der Drohne gedreht. Ziemlich beknackt, aber interessant.
Du Jojo, hast eine Drohne und einen 4 K Monitor. Arbeitest also auch nicht gerade mit veralteter Technik. Ich bin je ein Nerd, habe aber keinen 4K Monitor zu Hause.
In diesem Thread geht es ja um die Technik. So deute ich zumindest den Titel und den zugehörigen Artikel.

Zum Thema Technik.
Ich finde es super, das die Angebotspalette immer breiter wird. Da wird aus kleinen Sensoren (1 Zoll) alles rausgekitzelt und ein Zeiss Objektiv davor gesetzt, so dass man in einer Hand halten kann wofür man früher zwei Taschen gebraucht hat. Am anderen Ende traut sich ein ehemaliger Filmhersteller eine Mittelormatkamera zu bauen und es gibt Kunden dafür.
Das Kameras mit mechanischen Bestandteilen in Zukunft eher die Ausnahme für Liebhaber und Nostalgiker sein werden bezweifelt inzwischen keiner mehr ernsthaft.

_________________
Gruß
Dieter

Meine Reiseberichte und Filme hier im Forum
Meine Homepage


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Samstag 22. September 2018, 08:21 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 18. Januar 2015, 13:12
Beiträge: 3914
Wohnort: Esslingen am Neckar
@Jojo: Ich finde Deine Gedanken interessant und Deinen Einwand berechtigt. Mein Empfinden ist da zum Teil etwas anders. Zwar sind die Themen hardwarelastig, das stimmt schon. Aber gerade in letzter Zeit wird dabei von einigen (u.a. von mir) immer wieder betont, dass der Fotograf das Bild macht und nicht die Technik. Die Technik ist nur das Werkzeug, darüber zu reden ist aber auch von Interesse.

Für inhaltlichen Umgang mit Bildern gibt es ja andere Threads, Bilder zu den 4 Jahreszeiten, Foto und Film von heute, die Fotoaufgabe des Monats usw... allerdings merke ich natürlich auch, dass hier zurzeit manches am einschlafen ist. Vielleicht ist es das, was du meinst. Bei mir persönlich ist die Nichtteilnahme der Sommer- und Urlaubszeit geschuldet. Im bevorstehenden Herbst kann sich das aber auch wieder ändern.

Was es braucht, ist die Initiative von irgend jemandem - dann machen andere auch wieder mit, da bin ich mir sicher. Das Forum lebt von Eigeninitiative.

_________________
Es grüßt der Hein (alias Heiner Kowalski)
http://www.kowalskifilm.de | Dem Hein seine Reiseberichte hier im Forum

Bild


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Samstag 22. September 2018, 09:32 
Offline

Registriert: Sonntag 1. September 2013, 11:23
Beiträge: 1993
Naja, bei der Technik merkt man schon noch deutliche Unterschiede
Bei genügend Licht kann man mit Sicherheit 70-80 % der Bilder mit der RX100 machen
ohne das man einen großen Unterschied zur DSLR oder Spiegellosen erkennen kann

Wenn das Licht aber schwieriger wird zeigen sich im ISO Bereich ab 1600 doch deutliche Unterschiede
Auch wenn es auf Geschwindigkeit ankommt merkt man deutliche den Unterschied zur Spiegelosen

Damit kann man aber aufgrund des wenigen Platzbedarfs und des geringen Gewichts bei Motorradtouren super klar kommen
Und die Sony RX100 macht echt Spass, weil man gar nicht überlegt - soll ich sie mitnehmen oder nicht

@Jojo - solltest das Teil mal probieren - da würden mit Sicherheit Klasse Bilder bei Dir raus kommen :)

PS: Bilder out of RX100 VI - ISO bis 1600 und Brennweite von 24 bis 200 in der grösseren Reithalle genutzt

Bild

Bild

Bild

Bild


Zuletzt geändert von fmwag am Samstag 22. September 2018, 09:50, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Samstag 22. September 2018, 09:47 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 18. Januar 2015, 13:12
Beiträge: 3914
Wohnort: Esslingen am Neckar
@fmwag: Dass die technischen Möglichkeiten des Werkzeugs dem Fotografen Grenzen setzen bzw. neue Möglichkeiten eröffnen können, zweifelt glaube ich ja auch keiner an. Deshalb finde ich es ja auch als richtig und wichtig, dass über die Technik ein Austausch stattfindet - insbesondere für diejenigen, die eine Neuanschaffung vorhaben.

Jojo geht es meines Erachtens aber einfach darum, worüber schwerpunktmäßig gesprochen wird. Und der Schwerpunkt liegt zurzeit mehr auf der Hardware, und weniger um Bildinhalte, das sehe ich ähnlich.

Es wird nicht zu viel über Hardware gesprochen, sondern zu wenig über Bildinhalte, meines Erachtens. Beides schließt sich aber nicht gegenseitig aus und lässt sich durch Mitmachen zu inhaltlichen Themen ändern.

Mein Vorschlag @alle: wer sich lieber mit inhaltichen Bildthemen beschäftigen will, holt einfach eines der bestehenden Themen hoch um es wiederzubeleben oder eröffnet ein neues interessantes Bildthema.

Hier an dieser Stelle darf und sollte es aber vor allem um die Technik gehen - denn dafür wurde dieser Thread eröffnet.

Ein kurzer Austausch, worüber gesprochen wird, ist sicherlich wichtig. Nachdem dieser stattgefunden hat, fände ich es schön, zum Thema des Threads zurückzukehren. In diesem Sinne: weitermachen.
DD :)

_________________
Es grüßt der Hein (alias Heiner Kowalski)
http://www.kowalskifilm.de | Dem Hein seine Reiseberichte hier im Forum

Bild


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Samstag 22. September 2018, 13:44 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 16. Juni 2010, 09:11
Beiträge: 14119
Wohnort: Idar-Oberstein


Grüße

_________________
Michael /mimoto

Ich weiß, dass ich nichts weiß. (Sokrates)

Bild

|| >>Meine Reiseberichte<< || >>onTour Technik<< || >>Herbst im Herz<< || >>Trans Pyrenäa<< || >>YouTube Kanal<< || >>Vimeo Kanal<< || >>Flickr<< ||


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Samstag 22. September 2018, 14:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 10. August 2010, 21:45
Beiträge: 6874
Wohnort: Lich
Stephan Wiesner macht das richtig gut und kommt dabei authentisch, und vor allem mMn, sehr glaubwürdig rüber! DD
Seine Videos gefallen mir alle sehr gut, was vielleicht auch daran liegen mag, daß ich in vielen Punkten die gleiche Meinung vertrete. Interessant ist auch immer wieder, was S.W. so nebenbei als Info liefert, als er z.B. erwähnt, daß für Sportfotografen mittlerweile das schnelle Hochladen von Fotos anscheinend wichtiger geworden ist, als das beste Foto zu liefern ...
Und dann noch der HInweis auf DIE beste Kamera, Marke Wolperdinger ... :LoL: :LoL: :LoL:

_________________
_________________
Freundliche Grüße
AlterHeizer aka Armin

Meine Reiseberichte
Flickr


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Samstag 22. September 2018, 22:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 20. Juni 2010, 20:53
Beiträge: 7730
Wohnort: Laudenbach/Grossherzogtum Baden
AlterHeizer hat geschrieben:

....

Interessant ist auch immer wieder, was S.W. so nebenbei als Info liefert, als er z.B. erwähnt, daß für Sportfotografen mittlerweile das schnelle Hochladen von Fotos anscheinend wichtiger geworden ist, als das beste Foto zu liefern ...
...



Die Consumer Kameras haben WiFI ...und wehe wenn nicht, dann gibt es Mecker.
Die Profi Kameras haben Ethernet!
Eine Canon 1 DX MKII hat im Idealfall 14 Bilder pro Sekunde Aufnahme Speed.
Die Pix werden direkt in die Redaktion/Agentur hochgeladen.

Ich hatte letztes Jahr das Vergnügen mit solch einer Kamera inklusive 500er Festbrennweite ein paar Foto zu machen.
Die Kombi kostet ca 15.ooo € , ist unglaublich schwer aber macht Fotos jenseits von Gut und Böse (in JPEG)

Nur mal so ...Füsse ruhig halten :Pr:

Grüssle
Jojo

_________________
Bild

SICILIA 2018
Portugal 2017 Herbstliches Italien Bugatti 2017 Marokko 2016 Meine Fototasche

Jojo´s Homepage

Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 50 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de