Mimoto's Reiseforum

Reiseberichte mit Routen, Foto und Film
Aktuelle Zeit: Sonntag 19. November 2017, 17:46

Alle Zeiten sind UTC




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 35 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
Ungelesener BeitragVerfasst: Donnerstag 20. Juli 2017, 20:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 20. Juni 2010, 18:53
Beiträge: 6078
Wohnort: Laudenbach/Grossherzogtum Baden
CrazyPhilosoph hat geschrieben:
...
Du hättest evtl. nicht bemerkt, dass es DSLM mit Vollformat Sensor gibt. So viele sind es ja noch nicht. Denn damit ist ja dann eigentlich auch der letzte Vorteil der DSLR flöten.
...


Eine DSLM ....
- hat eine grottige Akku Laufzeit
- hat einen nicht diskutablen Autofokus
- es gibt, zumindest bei Sony, ein mangelhaftes Portfolio an Objektiven
- der Service ist mangelhaft ( Sony ist aber wohl dran)

Soweit so gut
Die Sony Alpha 9 nimmt einigen Punkten die Luft aus den Segeln, allerdings kostet das Teil deutlich über 5000€.
Dafür würde ich mir ne Canon 1DX MK II kaufen ( ein paar Taler mehr kostet das Teil schon)
Nimm die Kamera mal in die Hand und fotografiere damit .... :Am:

DSLR sind nicht tot, im Gegenteil, sie leben und zwar mehr wie nie zuvor :!:

Grüssle
Jojo

Btw Nikon und Canon werden demnext neue DSLMs vorstellen .... :LoL:

_________________
Bild

Portugal 2017 Herbstliches Italien

Jojo´s Homepage

Bild


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Donnerstag 20. Juli 2017, 20:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 6. August 2015, 06:35
Beiträge: 1066
Wohnort: Erding
Ein bisschen pauschal ;)

Der Akku der A5000 war kein Punkt, der mir negativ aufgefallen wäre. Und da bin ich von Nikon schon sehr verwöhnt.
Der Autofokus hat mir auch immer gereicht, klar ist auch, das man damit keine Sport- oder Actionfotos machen kann wie mit einer DSLR. Auf Konzerten hab ich sie getestet, wenig sinnvoll. Das weiß man aber vorher und wenn ich eine kompaktere Kamera für Motorradtouren oder für die Jackentasche will, dann nehm ich das gern in Kauf. Dafür kostet sie dann auch nur einen Bruchteil einer konzertauglichen DSLR-Ausrüstung (eines der ganz wenigen Bereiche, in dem es tatsächlich auch auf die Ausrüstung ankommt).

Welche Objektive man braucht hängt ja auch immer sehr stark vom Einsatzzweck ab. Mir persönlich hätte das 16-50 durchaus als Allroundlinse fürs Motorradfahren gereicht. Dazu noch ein 20/2.8er und ich wäre zufrieden. Eine schnelle Recherche auf der Sony-Seite gibt mir 43(!) Objektive für den E-Mount aus. Da sollte sich für jeden Anwendungszweck was finden lassen. Die Klassiker gibts allemal. Und dann wären da ja noch die Fremdhersteller, z.b. Sigma, die auch durchaus wissen, wie man richtig gute Linsen baut. Mangelhaft sieht für mich anderst aus. Nikons 1er System z.b. mit 13 Objektiven.

Einzig beim Service bin ich bei Dir, nicht umsonst haben wir damals, als ich noch DSLRs von Sony hatte, die Kameras immer nach Österreich geschickt.


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Freitag 21. Juli 2017, 12:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 17. Oktober 2014, 08:34
Beiträge: 268
Wohnort: Köln
jojo hat geschrieben:
Natürlich braucht niemand mehr ne DSLR :Sl:
Die Sportfotografen bei der F1, Olympischen Spiele oder z.B. Fussball WM sitzen demnext mit dem Smartphone an der Bande und machen Fotos. :Ni:
Naturfotos, Mode Fotografie uvm .... Natürlich nur Iphone obwohl es bessere Kamera Handy gibt. ( sry an die Obstler für diese Aussage)


Ich dachte es ginge hier um Reisefotografie und nicht um Werkzeuge für Menschen, die damit ihr Geld verdienen müssen. Ist ja gut, das du für dich entschieden hast, nur mit einer DSLR zu fotografieren. Aber dein Einsatz für die DSLR hat ja schon leicht fanatische Züge.

Noch was zum Thema. Ich habe jetzt sogar abgerüstet, da für meine niederen Ansprüche eine Olympus OM-D 10 ausreicht. Leider nichts für Grossfinger.

BildOlympus OM-D Weitwinkel by Michael, auf Flickr

Ich möchte keine Frauen in Originalgröße ausbelichten oder Hauswände plakatieren. Deshalb benötige ich auch keine 40 MB grossen Dateien, Vollformat Sensoren und auf Reise keine lichtstarken Objektive.

Auf dem Motorrad möchte ich nicht mehr grosse Gehäuse plus Objektiv(e) rumhängen oder eingepackt haben. Und selbst ohne Zweirad ist kleiner inzwischen angenehmer. Sind z.B. in Städten auch unauffälliger. Einzig von der Haptik finde ich meine antike, schwäree Pentax besser. Aber das kann man sich auch noch abgewöhnen. :D

Trotz eines induskutablen Autofokus und der Unmöglichkeit von Sport- oder Actionsfotos bei DSLM, wie schafft man sowas.

BildEnduro WM Saint Hubert 2015-51 by Michael, auf Flickr

Am Ende soll jeder selbst entscheiden, was für seine Ansprüche das Richtige ist. Aber da das ja ein Hobby ist, wird oft übers Ziel hinaus geschossen. Egal ob Foto, Motorrad, Fahrrad oder was auch immer.

_________________
>>Meine Reiseberichte<<

Bilderflut https://www.flickr.com/photos/stollenvernichter/sets

Antike Homepage http://www.offroad-only.de


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Sonntag 23. Juli 2017, 14:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 17. November 2012, 11:29
Beiträge: 2189
Wohnort: schönste Stadt Ostfrieslands
Dateianhang:
2017-07-23-PHOTO-00000256.jpg
2017-07-23-PHOTO-00000256.jpg [ 104.01 KiB | 456-mal betrachtet ]


für mich ein Buch mit sieben Siegeln. Die Kamerawahl! 8-)

_________________
VG
Bernd - qtreiber (AUR)

Bild
... irgendwann kriege ich euch alle ...


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Sonntag 23. Juli 2017, 15:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 18. Juni 2015, 08:39
Beiträge: 241
Wohnort: Leipzig
Es gibt sicher für jeden die richtige Cam. Ob mit oder ohne Spiegel, muss jeder selbst entscheiden. Ich glaube auch nicht, dass in näherer Zukunft sich eine dieser Richtungen als die herausstellt, welche ausschließlich eine Daseinsberechtigung hat. Es wird sicher eher eine zweigleisige Entwicklung geben. Es gibt (zumindest derzeit) für beide Arten Argumente. Für welche Marke man sich entscheidet, ist auch Schnuppe. Es gibt sicher auch so was wie Markentreue (Bedienkonzept bekannt; passendes Zubehör; ………)

Oder ist das wie bei Bikes. Soll ja immer noch Fahrer geben, die stehen auf BMW (q-treiber & Co.). :o :o :o
Ich bin ja derzeit raus- aber ich komme wieder……wahrscheinlich auch wieder mit Propeller :Ni: :Ni: :Ni: )

Also entspannt zurück lehnen, fotografieren und sich freuen an den Bildern.

_________________
Grüße
Steffen

die Welt ist eine Kurve


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 24. Juli 2017, 12:32 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Montag 21. Juni 2010, 07:09
Beiträge: 6069
Das Mehrlinsenkonzept könnte eine gute Reisekamera werden. Die Fotos der Doppellinse von Michas iPhone7 Plus sind schon ein Knaller, was lässt sich dann erst aus 16 Objektiven zaubern?
Klick Zaum Konzept "Light L16"

Bis dahin tut es mir die Sony RX100.

_________________
Bild
>meine Videos
>Meine Reiseberichte


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 24. Juli 2017, 13:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 22. November 2016, 15:22
Beiträge: 289
Wohnort: Merenberg
Bei der Cameras ist wie bei allem , ob Werkzeug, Auto, Motorrad oder Klammoten....

Für jeden Zweck muss man das richtige haben, den irgendwas ist immer....

Für Reisen habe ich die Sony Alpha 5000 und die reicht mir vollkommen...Wenn es Proffessionell wird , wie bei JoJo oder SVS oder einige mehr hier im Forum ,kommt diese sicher an die Grenzen, aber
dafür ist Sie auch nicht gedacht.

_________________
„Der ideale Tag wird nie kommen, der ideale Tag ist heute,wenn wir ihn dazu machen…“

Mein YOUTUBE Channel


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Mittwoch 26. Juli 2017, 19:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 28. April 2011, 21:15
Beiträge: 447
Wohnort: Bielefeld
Ich möchte Euch dann meine Entscheidung nicht vorenthalten.

Künftig nutze ich die Canon 1GX MarkII für Unterwegs. Ich nutze und benötige sie auch beruflich.
Sie ist nicht leicht, liegt aber sehr gut in der Hand (habe große Tatzen :-) )


Dateianhänge:
IMG_0084.jpg
IMG_0084.jpg [ 119.86 KiB | 367-mal betrachtet ]
IMG_0057.jpg
IMG_0057.jpg [ 128.28 KiB | 367-mal betrachtet ]
IMG_0027.jpg
IMG_0027.jpg [ 140.12 KiB | 367-mal betrachtet ]

_________________
Grüße aus dem Teutoburger Wald,
Ulrich

>>Meine Reiseberichte<<

Blicke stets nach Vorn und nicht zurück, das ist der beste Weg zum Lebensglück.
Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 35 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de