Mimoto's Reiseforum

Reiseberichte mit Routen, Foto und Film
Aktuelle Zeit: Mittwoch 22. November 2017, 07:34

Alle Zeiten sind UTC




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 34 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
Ungelesener BeitragVerfasst: Donnerstag 1. September 2011, 23:17 
Offline

Registriert: Freitag 19. August 2011, 04:00
Beiträge: 312
Wohnort: Melbourne
michaelklbg hat geschrieben:
Leider ist die Anreise zu weit! :mrgreen:



Aaach...fuer'n so'nen Tiger doch'n Klacks, oder? :D

_________________
Cheers
Pete


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Freitag 2. September 2011, 00:30 
Offline

Registriert: Freitag 19. August 2011, 04:00
Beiträge: 312
Wohnort: Melbourne
Die Atemschwaden vernebeln die Sicht in den klarblauen Himmel….heut’ morgen knistert’s frosting-frisch. Das sanfte Auf und Ab der Wondalga Road nach Tumut windet sich durch die Kiefernschonungen, und wieder gibt’s reichlich Viehzeugs.

Die 3 Emus zur rechten gallopieren ein Stueck mit, Wallabies und Roos stehn einzeln oder in kleinen Rudeln am Waldrand….die beiden Wedgetail-Adler, die wir beim Fruehstueck ueberraschen, haben’s nicht gerade eilig ihr Stueck Asphalt preiszugeben.

Gosh….sind die Viecher gross (Spannweite ~2.5m)…und eeeendlos langsam beim Take-Off.
Bild

Stinken tun ‘se auch…oder hat einer von denen gerad’ ‘nen Angstfurz gelassen?

Yo, ich war sooo dicht dran!Bild


Durch Tumut, Richtung Wee Jasper und die Groesse der Schlagloech…ahem…krater zeigt offensichtlich: wir sind in New South Wales.
Dazu gibt’s dann noch die ganzen Flutschaeden von frueher im Jahr….viele der kleinen Nebengassen sind gesperrt, da fehlt’s an neuen Bruecken und Befestigungen.

Im Generellen ist Schotter in besserem Zustand als Geteertes.



Bild

Bild


Bild


Bild


Bild

_________________
Cheers
Pete


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Freitag 2. September 2011, 00:32 
Offline

Registriert: Freitag 19. August 2011, 04:00
Beiträge: 312
Wohnort: Melbourne
Goodradigbee River Bruecke in Wee Jasper.

Bild

Der Kurvensalat (Asphalt) nach Yass ist ‘ne Wucht, die gesamten 60km sehen so aus. Und EIN parkendes Auto am Strassenrand auf der gesamten Strecke.

Bild

Bild

Burrinjuck Stausee am Murrumbidgee River.

Bild

Bild

Dann verlaesst mich meine Nase und wir erwischen die falsche Strasse aus Yass raus….stattdessen geht’s auf herrlichen kleinen Schotterstraesschen ueber Tal und Huegel nach Osten, erstmal an der Melbourne-Sydney Eisenbahntrasse entlang, dann nach Norden in ”die Pampas”.

Herrliche Aussichten uebers Farmland, der gelegentliche Farmer mit Pferd und Wagen bei der Sonntagsausfahrt…

30km Buckelasphalt nach Dalton, wo der Pub an der Ecke 2 gusseiserne Kanonenoefen auf dem Buergersteig stehen hat, an der sich die 2 einsamen Fruehschoppler aufwaermen.

Bild

Im kleinen Gemeindepark (ganz Dalten besteht gerade mal aus 30 Haeusern) machen wir Pause, der kleine Bach gluckert am Fossil-Felsbrocken entlang.

Bild


Bild

_________________
Cheers
Pete


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Freitag 2. September 2011, 00:34 
Offline

Registriert: Freitag 19. August 2011, 04:00
Beiträge: 312
Wohnort: Melbourne
20Min noerdlich von Dalton, im Nichts…irgendwer hat hier mitten auf ‘ner Wiese an ‘nem Schotterweg entlang ein komplettes Cricket-Match “gebastelt”…halt so’ne Stilleben-Scene aus Vogelscheuchen im Kolonialstil.

Zuerst rasseln wir dranvorbei, drehen dann um und schauen uns die Sache naeher an….uns bleibt die Spucke weg!! Das ist sogar auch noch ganz doll und original-treu gemacht!!BildBild
Also….Dinger gibt’s!! Bild


Bild


Bild


Bild


Bild

70km TuttiFrutti-Achterbahn (mal Asphalt, mal Lehm, mal loser Schotter, Kies, Matsch usw usw) fuehren von Crookwell stracks-noerdlich…zur Abercrombie River Bruecke.

Landschaftlich sieht’s eher aus wie ‘ne stark-zerknuellte Eucalyptus-Plantage mit endlosen scharfen Falten und Fugen.

Bild

Leider ist’s zu spaet fuer die Abercrombie Tropfsteinhoehlen, aber mal gucken muessen wir doch.
Hier gibt’s sogar kleine “Cabins” zu mieten und die sehen auch ganz niedlich aus, das kommt also wieder in die “Reise-Datei”.
http://abercrombiecaves.com/

Bild

Bild


Von Trunkey nach Bathurst gibt’s Babypopo-Asphalt, fast schon gelangweilt geht’s die 50km ins Mekka des Australischen Motorsports, den Bathurst-Ring (oder auch: “der Australische Mini-Nuerburgring), da wo die Lokal-V8er donnern.

Das muessen wir eines Tages nochmal machen….ABER DEIBELNOCHMAL!!!!!

_________________
Cheers
Pete


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Freitag 2. September 2011, 00:35 
Offline

Registriert: Freitag 19. August 2011, 04:00
Beiträge: 312
Wohnort: Melbourne
Heut’ morgen haengen die Graubaeuche tief….aber der einsame Teerstreifen verspricht wieder mal Aufregendes fuer den Tag.
Bild


Na….irgendwo hatt’ ich noch gelesen, dass der Bridle Track gesperrt sei, wegen ‘nem Erdrutsch im Januar.
Angeblich war’s an der exponierten Stelle am Monaghan’s Bluff, wo einige grosse Felsplatten die Strasse blockieren.... aber einige Bikes sollen angeblich durchgekommen sein.

Bild

Da sind aber erstmal 40km koestlicher Buckel-Asphalt, traumhafte, kleine Straesschen durch’s Farmland…hier ist nix grossartig terassiert oder angelegt, der Teer liegt einfach so obendrauf.
Bild

Bild

Bild

Wir kommen der Sache naeher…

Bild

Bild

Bild

Bild

Und das ist die Sperre? Wenn ja, da kommen wir schon rumBild

Bild

_________________
Cheers
Pete


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Freitag 2. September 2011, 00:36 
Offline

Registriert: Freitag 19. August 2011, 04:00
Beiträge: 312
Wohnort: Melbourne
Tief-moddrig geht’s zu, die kleine Furt durch den Bach….aber selbst mit unseren Schlachtschiffen geht’s, auch wenn die Plackerei enorm schweisstreibend ist.
Schieben, zerren, ziehen…selbst im 3ten Gang und nur halb-eingekuppelt schmiert und schliddert alles.
Wie immer auf Bildern….die Realitaet ist um einiges steiler.

Bild

“Fat Momma” ist drueben

Bild

‘Ne halbe Stunde spaeter sitzen wir wieder im Sattel….aber nur fuer ganze 500m[img]http://www.austouring.com/forum/images/smilies/eek.gif[/img]



FERTIG, ENDE!! Wer immer die Felsklumpen da plaziert hat, wusste genau, was er machte. Da gibt’s fuer uns kein Durchkommen.

Ich check mal kurz in die Wiese zur Linken runter, versauf aber im Schlamm. Also geht’s weder drunter, noch drueber, noch drumherum.
Monaghan’s Bluff ist gerade mal da vorn…
Bild
‘Nen 250er MXer mit ‘nem Tagesrucksack statt Tobboxen + Koffer…yo, das ging schon, aber nicht sowas wie unsere Dampfer.

Bild

Macht nix, da warten noch viele andere schoene Strecken auf uns.

Bild

Bild

‘Ne Schafherde verbaut zeitweise den Rueckweg… Stinkebande.

Wieder braucht’s ‘ne halbe Stunde um die 2 Bikes durch die Motterkuhlen zu hieven.
Moensch, wenn sich 200+kg in diesen schmierigen Zeugs mal verknoten…

_________________
Cheers
Pete


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Freitag 2. September 2011, 00:37 
Offline

Registriert: Freitag 19. August 2011, 04:00
Beiträge: 312
Wohnort: Melbourne
Zurueck zum Anfang des Bridle Track…und laut Karte soll die Box Ridge Road sowas wie’n Querverbinder zur asphaltierten Hauptstrasse sein. Lass mal gucken, eh?

Bild

Bild

Ohh, Mann…da sieht ja bombig aus. [img]http://www.austouring.com/forum/images/smilies/icon_beerchug_.gif[/img]

Bild

Also…irgendwie sind wir schon am A*sch der Welt. Weidetore, tiefschwarze Riesenpfuetzen, grob-steinige Huegel-klettereien auf kaum erkennbaren Spuren. Aber weiter scheint’s schon zu gehen…und TRAUMHAFT!

Bild

Bild

22km weiter kommen wir wieder auf Asphalt.

Bild

Bild

Bild

_________________
Cheers
Pete


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Freitag 2. September 2011, 01:05 
Offline

Registriert: Freitag 19. August 2011, 04:00
Beiträge: 312
Wohnort: Melbourne
Sofala, wo’s ziemlich grimmig nach dem Goldrausch des letzten Jahrhunderts aussieht.
Nur 23 Leute beherbergt das Nest.

Bild

Bild

Bild

Auf guten Landstrassen rutscht’s dann ziemlich flott durch Ilford nach Rylstone, welches ‘nen Sack voller Erinnerungen an einen unserer ersten Australien-Trips (in ’84) aufleben laesst.

Damals, mit ‘nem selbst-restauriertem ’64er Nissan 4WD (4liter/140PS/ 3-Gang) und ‘nen noch aelteren Aluminium Caravan am Haken.
Damals waren alle Strassen noch Schotter hierrum, und jeden Abend wurde der Staub aus dem Caravan geschaufelt.

Seit Kurzem ist alles asphaltiert…und der Bylong Valley Way ist eine der schoensten Strecken in AUS !! Alle 140km !! Kein “wenn und aber”!! [img]http://www.austouring.com/forum/images/smilies/glubsch.gif[/img][img]http://www.austouring.com/forum/images/smilies/glubsch.gif[/img]

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Leider schwimmt da eine dicke Fliege in der Happy-Suppe…die endlosen Forderungen der Minengesellschaften, das Land fuer Gas+ Kohlefoerderung freizugeben.
Im oberen Bylong Valley hat’s schon angefangen, das liebliche “Klein-Emmental” hat schon ‘ne brandneue Eisenbahn... und endlose Protest-Schilder an die Weidezaeune genagelt.

Viel Zeit bleibt also nicht mehr, sich dieses Fleckchen Gold anzuschauen, bevor so’n Chinesischer Minenmoloch das gesamte Tal zur Baggergrube macht. Die Jungs scheissen sich nicht um’s wintrige Sonnen-Gold auf den Haengen der Schichtfelsen…

Genauso, wie das ehemalige Kronjuwel der New South Wales Winzerzunft, das Hunter Valley, welches heute 83 aktive Minen beherbergt… von den damaligen Rebenfeldern-bis-an-den-Horizont gibt’s NIX mehr.

Wie ueberall….Politiker sind temporaer und billig, Lokalhaeuptlinge und Buergermeister gibt’s fuer 5Dollar das Dutzend.
Also: NIX WIE HIN!!!

_________________
Cheers
Pete


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 34 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de