Mimoto's Reiseforum

Reiseberichte mit Routen, Foto und Film
Aktuelle Zeit: Donnerstag 22. Februar 2018, 16:52

Alle Zeiten sind UTC




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 104 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 9, 10, 11, 12, 13  Nächste
Autor Nachricht
Ungelesener BeitragVerfasst: Mittwoch 22. März 2017, 17:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 3. Oktober 2015, 15:30
Beiträge: 764
Wohnort: Eitorf
Erst bringt steph so einen Sensationellen Reisebericht,
und dann Du mit diesem Bericht hier!
Wow einfach Klasse, Sensationell, Hammermäßig!
Die Dixies zum Falten haben schon was, bei
Besucherwechsel fällt der nächste wenigstens nicht Ohmacht! :mrgreen:
Wenn ich das so richtig mitkriege sind die leichten Sportenduros
mit großem Tank zu bevohrzugen, Händling geht vor Komfort.
Die große @ oder Yamsl oder BMW eher weniger.

Gruß
Ralf

_________________
Skandinavien 2015
Norge die 2e
Was wir wissen, ist ein Tropfen, was wir nicht wissen, ein Ozean.
Sir Isaac Newton


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Mittwoch 22. März 2017, 18:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 6. Dezember 2016, 17:31
Beiträge: 800
Wohnort: Holzkirchen
... und es gibt bestimmt auch Hakle-Feucht für den empfindlichen Popo :LoL:

_________________
Jeder darf sagen was er denkt, vorausgesetzt er hat vorher gedacht.
Die glücklichsten Menschen haben nicht unbedingt das Beste von allem - sie machen nur das Beste aus allem was ihnen begegnet ;-)
Guckstdu barneys Abwege


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Mittwoch 22. März 2017, 18:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 6. Dezember 2016, 17:31
Beiträge: 800
Wohnort: Holzkirchen
Specht hat geschrieben:
Erst bringt steph so einen Sensationellen Reisebericht,
und dann Du mit diesem Bericht hier!
Wow einfach Klasse, Sensationell, Hammermäßig!

Dankeschön ;)
Specht hat geschrieben:
Wenn ich das so richtig mitkriege sind die leichten Sportenduros mit großem Tank zu bevohrzugen, Händling geht vor Komfort.

Also ob eine KTM LC4 Adventure noch als Sportenduro durchgeht ? :Mh: :Mh:
Da müssten wir mal den Chef fragen, warum er seine 690 Adv. gegen die Freeride umgetauscht hat :mrgreen:
Aber es ist sicher richtig, dass man mit einer :Gn: :Gn: Africa Twin oder gar einem Tuddelbär weniger Spaß im Sand hat :Hilf:

_________________
Jeder darf sagen was er denkt, vorausgesetzt er hat vorher gedacht.
Die glücklichsten Menschen haben nicht unbedingt das Beste von allem - sie machen nur das Beste aus allem was ihnen begegnet ;-)
Guckstdu barneys Abwege


Zuletzt geändert von barney am Donnerstag 23. März 2017, 15:12, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Mittwoch 22. März 2017, 19:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 24. November 2015, 21:46
Beiträge: 1479
Wohnort: glonn
hi barney,

ich hab mir heut abend mal endlich in aller ruhe am stück deine traumreise in den oman gegönnt .. es wurde ja schon mehrfach geschrieben, und auch von mir gibt's dafür 7 von 5 möglichen Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild

:Oh: geniale bilder, die dennoch sicherlich nur eine idee der fantastischen szenerie :Sab: vermitteln können und deine amüsanten :lol: und informativen kommentare im optimalen verhältnis dazu .. stets ein genuss zu lesen :Ni:

:Mh: wenngleich für mich das intensive erleben der wüste mit kamelen unübertrefflich zu sein scheint, könnte ich mir sehr gut vorstellen davon im oman mal abzuweichen, da diese mischung von wüste mit dem mopped im wechsel mit asphalt- und schotterpisten in dieser grandiosen landschaft in deinem bericht überaus ansprechend rüberkommt :Sl:

herzlichen dank fürs mitnehmen Bild

und euch jetzt dann erstmal eine grandiose zeit in der dritten wurzel des omans ;)

lieben gruß
steph =))

_________________
Bild

reisen ist am schönsten, wenn man nicht weiß, wohin es geht .. aber am allerschönsten ist es, wenn man nicht mehr weiß, woher man kommt .. träume wollen gelebt werden Bild

*Meine Reiseberichte*


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Freitag 24. März 2017, 15:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 6. Dezember 2016, 17:31
Beiträge: 800
Wohnort: Holzkirchen
steph hat geschrieben:
... herzlichen dank fürs mitnehmen Bild

und euch jetzt dann erstmal eine grandiose zeit in der dritten wurzel des omans ;)

Hi Stephi,
vielen Dank und wir versuchen auch in der Kubikwurzel eine großartige Zeit zu haben DD :mrgreen:
Ciao Bernd

_________________
Jeder darf sagen was er denkt, vorausgesetzt er hat vorher gedacht.
Die glücklichsten Menschen haben nicht unbedingt das Beste von allem - sie machen nur das Beste aus allem was ihnen begegnet ;-)
Guckstdu barneys Abwege


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Dienstag 5. Dezember 2017, 15:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 6. Dezember 2016, 17:31
Beiträge: 800
Wohnort: Holzkirchen
06.01.2010

Habe ich eigentlich schon mal erwähnt wie toll das Wetter war? 8-)
Und weil ich die Wüste so faszinierend finde geht es jetzt weiter ...

BildOman 0167 by bwolfes, auf Flickr

BildOman 0168 by bwolfes, auf Flickr

Nach dem Frühstück packen wir wie immer unser Camp zusammen und verlassen die Whahiba nach Norden.

BildOman 0170 by bwolfes, auf Flickr

Heute hat Ute keine Lust auf weitere Abenteuer im Sand und sie überlässt Christian ihren Stoppelhopser. Dieser sieht zwar mit seinen 1,90m auf der kleinen Alp etwas deplatziert aus, aber er genießt sichtlich den Spaß den ein leichtes Gerät im schweren Geläuf bieten kann.

BildOman 0171 by bwolfes, auf Flickr

BildOman 0172 by bwolfes, auf Flickr

BildOman 0449 by bwolfes, auf Flickr

Am Beginn der Asphaltstrasse warten wir auf die Nachzügler.

BildOman 0173 by bwolfes, auf Flickr

Da kommen wir quasi her:

BildOman 0175 by bwolfes, auf Flickr

Lustige Ladung:

BildOman 0174 by bwolfes, auf Flickr

Lustige Werbung

BildOman 0176 by bwolfes, auf Flickr

Mit der Stadt Al Wasil erreichen wir wieder alle Versorgungsmöglichkeiten. D.h. wir nehmen ein gemütliches Mahl in einem der vielen Straßen-Restaurants ein.

BildOman 0177 by bwolfes, auf Flickr

Danach wechselt die Landschaft von Wüste zu Mittelgebirge, als nächstes Etappenziel steht ein Ausflug ins Tal des Wadi Bani Khaled auf dem Programm.

BildOman 0450 by bwolfes, auf Flickr

BildOman 0178 by bwolfes, auf Flickr

BildOman 0451 by bwolfes, auf Flickr

Am Ende der Straße ist ein großer Parkplatz. Wir stellen die Mopeds ab und entledigen uns der schweren Jacken, nun geht es per Pedes weiter in das Tal hinein, inkl. Badeoption. Heute würde man Canyoning dazu sagen.

BildOman 0181 by bwolfes, auf Flickr

BildOman 0182 by bwolfes, auf Flickr

BildOman 0185 by bwolfes, auf Flickr

BildOman 0186 by bwolfes, auf Flickr

In einer der Gumpen legen wir eine ausgiebige Badepause ein, das Wasser ist angenehm warm und die vielen kleinen Putzerfische im Wasser übernehmen die Körperpflege. Fisch-Peeling sozusagen.

BildOman 0184 by bwolfes, auf Flickr

Das Tal ist touristisch voll erschlossen, es gibt auch eine Art Freizeitzentrum mit Restaurant und Sonnenliegen. Dort trinken wir noch eine Limonade bevor es wieder zurück auf die Mopeds geht.

BildOman 0187 by bwolfes, auf Flickr

Wir fahren aus dem Tal zurück und dann nach Nord-West wieder in die Berge, auf gepflegter Piste geht es hinauf in kühlere Höhen wo wir das Nachtlager aufschlagen.

Kamele begleiten immer wieder unseren Weg.

BildOman 0190 by bwolfes, auf Flickr

BildOman 0191 by bwolfes, auf Flickr

Die Route des Tages:

Bild17_100105 by bwolfes, auf Flickr

_________________
Jeder darf sagen was er denkt, vorausgesetzt er hat vorher gedacht.
Die glücklichsten Menschen haben nicht unbedingt das Beste von allem - sie machen nur das Beste aus allem was ihnen begegnet ;-)
Guckstdu barneys Abwege


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Freitag 8. Dezember 2017, 13:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 6. Dezember 2016, 17:31
Beiträge: 800
Wohnort: Holzkirchen
07.01.2010

BildOman 0193 by bwolfes, auf Flickr

Nach einer ruhigen Nacht unter sternklarem Himmel fahren wir Kurs West durch Berg und Tal. Zuerst auf leichten, wenn auch staubigen Pisten:

BildOman 0194 by bwolfes, auf Flickr

dann wieder auf guten Asphalt-Straßen vorbei an hübschen Streckenposten

Bild20100107 0007 by bwolfes, auf Flickr

und auch immer wieder mal über kleine schmutzige Abschnitte

BildOman 0195 by bwolfes, auf Flickr

Quer durch die Berge wurde Gourmet-Asphalt verlegt, hier hätte auch der gebückte Superbiker seine Freude.

BildOman 0196 by bwolfes, auf Flickr

BildOman 0202 by bwolfes, auf Flickr

Wir lassen es eher gemütlich angehen, eine LC4 ist nun doch kein Rennkamel und der Noppenreifen soll schließlich noch auf der einen oder anderen Naturstraße Grip aufbauen.

BildOman 0198 by bwolfes, auf Flickr

Zwischendurch stehen immer wieder historische Bauwerke am Wegesrand.

BildOman 0456 by bwolfes, auf Flickr

BildOman 0197 by bwolfes, auf Flickr

Gute Bremsen sollte man immer haben ...

Unser Guido kennt aber noch ausreichend Abstecher auf nicht staubfreiem Belag, damit die Enduros artgerecht laufen können.

BildOman 0199 by bwolfes, auf Flickr

BildOman 0200 by bwolfes, auf Flickr

BildOman 0457 by bwolfes, auf Flickr

BildOman 0201 by bwolfes, auf Flickr

Bild20100107 0028 by bwolfes, auf Flickr

In einem kleinen Dorf entlang der Route kehren wir zu Mittagspause ins örtliche Business-Center ein.

Bild20100107 0038 by bwolfes, auf Flickr

Der Freileitungsbau ist wesentlich ordentlicher als man es aus den Maghreb-Staaten kennt ...

Bild20100107 0043 by bwolfes, auf Flickr

Dort gibt es neben leckerem Essen und Waren des täglichen Bedarfs auch eine Verleihstation für Mini-Quads ...

Bild20100107 0037 by bwolfes, auf Flickr

… inklusive der erforderlichen Schutzausrüstung.

Bild20100107 0040 by bwolfes, auf Flickr

Die altehrwürdige Honda dürfte in ihrem ersten Leben bei der Polizei gedient haben.

Bild20100107 0041 by bwolfes, auf Flickr

Nach dem Essen geht es über staubige Pisten und ein schönes Fluss-Tal hinauf auf das Salma-Plateau, wo wir wieder ein ruhig gelegenes Nachtlager aufschlagen.

BildOman 0210 by bwolfes, auf Flickr

BildOman 0203 by bwolfes, auf Flickr

Bild20100107 0054 by bwolfes, auf Flickr

Bild20100107 0056 by bwolfes, auf Flickr

Bild20100107 0065 by bwolfes, auf Flickr

Bild20100107 0069 by bwolfes, auf Flickr

Bild20100107 0075 by bwolfes, auf Flickr

Bild20100107 0078 by bwolfes, auf Flickr

Die Route des Tages:

Bild18_100106 by bwolfes, auf Flickr

Wie man sieht sind wir einen kleinen, sehr reizvollen Umweg von A nach B gefahren DD

_________________
Jeder darf sagen was er denkt, vorausgesetzt er hat vorher gedacht.
Die glücklichsten Menschen haben nicht unbedingt das Beste von allem - sie machen nur das Beste aus allem was ihnen begegnet ;-)
Guckstdu barneys Abwege


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Freitag 8. Dezember 2017, 13:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 6. Dezember 2016, 17:31
Beiträge: 800
Wohnort: Holzkirchen
08.01.2010

Nach einem guten Frühstück :Sab:

BildOman 0211 by bwolfes, auf Flickr

werfen wir uns wieder in die Plünnen

Bild20100108 0003 by bwolfes, auf Flickr

und es geht weiter durch eine schottrige Berglandschaft durch Berg und Tal.

BildOman 0464 by bwolfes, auf Flickr

BildOman 0212 by bwolfes, auf Flickr

Die gepflegte Piste führt mal durch breite ebene Flusstäler, dann wieder kurvig als Berg- und Talbahn.

Bild20100108 0012 by bwolfes, auf Flickr

Bild20100108 0013 by bwolfes, auf Flickr

Bild20100108 0017 by bwolfes, auf Flickr

Bild20100108 0022 by bwolfes, auf Flickr

Wir steigen über viele schöne Serpentinen auf eine Anhöhe mit mehreren, bienenkorbähnlichen Steintürmen. Vermutlich Grabanlagen, wie wir auf einer verwitterten Hinweistafel mühevoll entziffern.

Bild20100108 0026 by bwolfes, auf Flickr

Bild20100108 0030 by bwolfes, auf Flickr

Bild20100108 0036 by bwolfes, auf Flickr

Bild20100108 0041 by bwolfes, auf Flickr

Bild20100108 0043 by bwolfes, auf Flickr

Bild20100108 0045 by bwolfes, auf Flickr

Bild20100108 0051 by bwolfes, auf Flickr

Auf unserer Tour kommen wir auch an der größten Höhle der arabischen Halbinsel namens Majils-Al-Jinnvorbei und werfen einen vorsichtigen Blick in das tiefe Loch.

Bild20100108 0056 by bwolfes, auf Flickr

Bild20100108 0065 by bwolfes, auf Flickr

Bild20100108 0081 by bwolfes, auf Flickr

Bild20100108 0083 by bwolfes, auf Flickr

Der Höhlensicherheitsbeauftragte ...

Christian hat zwischenzeitlich wieder mit Ute getauscht, so dirigiert er die Beta durch mal breite und mal schmale und anspruchsvolle steile Pisten.

Bild20100108 0088 by bwolfes, auf Flickr

Bild20100108 0104 by bwolfes, auf Flickr

Bild20100108 0108 by bwolfes, auf Flickr

Die Steilheit kommt auf den Bildern nicht wirklich zum Ausdruck :o :o ...

_________________
Jeder darf sagen was er denkt, vorausgesetzt er hat vorher gedacht.
Die glücklichsten Menschen haben nicht unbedingt das Beste von allem - sie machen nur das Beste aus allem was ihnen begegnet ;-)
Guckstdu barneys Abwege


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 104 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 9, 10, 11, 12, 13  Nächste

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de