Mimoto's Reiseforum

Reiseberichte mit Routen, Foto und Film (Achtung dieses phpBB - Forum verwendet Cookies, mit der Teilnahme am Forum erklären Sie ihr Einverständnis!)
Aktuelle Zeit: Mittwoch 15. August 2018, 16:49

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 22 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Japan mit Trike und Trailer
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 6. August 2018, 20:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 19. Juni 2011, 11:15
Beiträge: 3128
Wohnort: direkt an HH dran
Wow, das ist ja mal eine Reise der anderen Art. Ich für meinen Teil wäre vermutlich schon am Flughafen hilflos verloren gewesen.

Nach dem etwas holprigen Start kann doch nix mehr schief gehen! :L Ich bin gespannt auf die Fortsetzung.

_________________
MoniK on tour

"Wollen Sie in ein Land eintauchen oder nur drauf rumlaufen?" (gelesen in einem Schaufenster in HH)

"Es ist der Reiz des Lebens, dass man nicht alles für selbstverständlich hält, sondern noch bereit ist sich zu wundern." (Loriot)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Japan mit Trike und Trailer
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 6. August 2018, 22:31 
Offline

Registriert: Dienstag 27. Dezember 2016, 14:55
Beiträge: 17
Wohnort: 52152 Simmerath - Kesternich
Mit mein Nervenkostüm überhaupt nicht machbar!
Gerade darum erfreuen mich die Reiseberichte hier.
Ich bin einer der Typen die alles drei / vier mal durchdenkt und probiert.
Wenn mal was schief läuft bremst mein Kumpel mich ein.
Ich freue mich auf die Fortführung/ Berichte deines Abenteuers.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Japan mit Trike und Trailer
Ungelesener BeitragVerfasst: Dienstag 7. August 2018, 19:22 
Offline

Registriert: Donnerstag 21. September 2017, 09:50
Beiträge: 77
Wohnort: Bern Schweiz
Hallo Zusammen

So richtig los geht es nächste Woche in Hokkaido.

hoppalla hat geschrieben:
... dein Nickname lässt darauf schließen, daß du Japan-Kenner bist? erzähl doch mal was über die Hintergründe deiner Reise.
Was hast du vor in den 8 Wochen?

Mein Nickname kommt von einem Flyer an der Pinwand neben dem PC zuhause beim erstmaligen Anmelden in einem Forum, hatte keine bessere Idee, http://www.sushi-the-one.de/ mein Lieblingssushi am Ende jeder Schwarzwaldtour.

Japan-Kenner würde ich noch nicht sagen, bin erst das dritte Mal da, 1992 für 9 Wochen und 2013 für 6 Wochen, dauert aber viel länger um die Japaner zu verstehen.

Der Plan ist eine Rundtour in Hokkaido, der nördlichen Insel Japans.
Im Gegensatz zu den anderen 3 Hauptinseln ist es da weniger hügelig, als Fahrradanfänger ein wichtiger Punkt.

Savethefreaks hat geschrieben:
... - erstmal - ohne Navi!


Habe mir nun MapFactor heruntergeladen, gratis, hätte ich auch schon vorher machen können, man lernt nie aus.
Früher gings ja auch ohne, manchmal vergisst man dass die Elektronik auch ausfallen kann.

H.Kowalski hat geschrieben:
Den Eingangsbeitrag mit der Beschreibung des schwächelnden Motors, der da noch auf der Couch rumlag, musste ich zwei Mal lesen, um ihn richtig zu interpretieren. :L :lol: :mrgreen:

Da liegen noch etliche potentielle Motoren auf diversen Couchen in Wohnzimmern rum, einfach mal aktivieren. :L

marco1971 hat geschrieben:
...auch wenn ich kein Fahrradfahrer bin.

War ich bis vor 14 Monaten auch nicht.
Was nicht ist kann noch werden.
Bei mir war es jetzt der Aufwand für einen Motorradtransport/Miete und auch eine Suche nach was anderem zum Motorradreisen.
Immer wenn ich unterwegs Radfahrer traf war ich neidisch wie einfach die in Länder einreisen können, ohne diesen Alptraum mit Verschiffung/Zoll/CDP/Versicherung/etc.
Dass die immer am Futtern waren hat mich auch gereizt es mal zu versuchen.

MoniK hat geschrieben:
Nach dem etwas holprigen Start kann doch nix mehr schief gehen!


Es ist ja immer nur im Moment nervig wenn was schief geht, eher Luxusprobleme im nachhinein betrachtet. :D

Manfred hat geschrieben:
Mit mein Nervenkostüm überhaupt nicht machbar!

Dafür gibt es in Japan im Supermarkt sowas zu kaufen, in praktischen 1.92L in den braunen Flaschen "Suntory Whisky" oder 4 Liter "klare Flüssigkeit" mit 75% oder 80% Restwasseranteil. 8-)
1000 Yen sind knapp 8 Euro.

Dateianhang:
Alkohol.jpg
Alkohol.jpg [ 231.5 KiB | 97-mal betrachtet ]


Manfred hat geschrieben:
Ich bin einer der Typen die alles drei / vier mal durchdenkt und probiert.

Ich plane am liebsten gar nichts, dann kann auch nichts schiefgehen.
Ehrlich gesagt war ich bei meiner Planung von 5 Tagen mit fest definierten Fahrtagen, ohne Rücksicht aufs Wetter, weit über meine Komfortzone gegangen.
Dass eine Fahrt im Regen "lustig" würde hatte ich im Hinterkopf eher verdrängt, aber dass mir der "Regen" die Fähre annuliert hätte ich nie erwartet.

Eine feine Suppe für 470 Yen, Japan geht auch günstig.

Dateianhang:
Suppe.jpg
Suppe.jpg [ 222.25 KiB | 97-mal betrachtet ]


gruss sushi

_________________
2011-2013 Nord/Südamerika-Australien-Asien-Europa
http://www.youtube.com/user/MrXt660ztenere


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Japan mit Trike und Trailer
Ungelesener BeitragVerfasst: Dienstag 7. August 2018, 20:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 11. Oktober 2016, 19:54
Beiträge: 953
Wohnort: Heilbronn
sushi hat geschrieben:
... ich plane am liebsten gar nichts, dann kann auch nichts schiefgehen...

:D :L

_________________
alla Hopp!
Hoppalla


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Japan mit Trike und Trailer
Ungelesener BeitragVerfasst: Samstag 11. August 2018, 05:49 
Offline

Registriert: Donnerstag 21. September 2017, 09:50
Beiträge: 77
Wohnort: Bern Schweiz
Hallo

Nun Bilder direkt verlinkt. :D

Der Tag beginnt mit einem guten Frühstück:
Bild

Aus 3 Nächten sind nun 6 Nächte geworden.
Morgen geht's endlich weiter Richtung Fähre in den kühlen Norden.
In Tokyo ist es höllisch heiss und düppig, man möchte fast gar nicht den AC-Raum verlassen.

Bin in einem günstigen Hotel in Tokyo .
3200 Yen für 1 Person, Grösse 3 Tatami (Matten), Einzelzimmer mit gemeinsamen sauberen Bad.
Es gibt japanischer Stil oder Backpackerstil mit Hochbett und Platz für Gepäck darunter.
Hatte beides, Hochbett ist für mich praktischer.
Diese Art Hotel gibt es in den Grossstädten, meist günstiger, in Osaka hatte ich so eines für 1800Yen pro Nacht.

Es gibt auch Doppelzimmer im japanischen Stil, 6 Tatami, doppelter Preis.
Will man ein westliches Zimmer wird es so teuer wie in anderen Grossstädten üblich.
Japan geht recht günstig wenn man auf Komfort=Platz verzichten kann, jedoch gegen oben ist alles erhältlich was man bezahlen möchte.


Bild
Dateianhang:
ZimmerTokyo1.jpg
ZimmerTokyo1.jpg [ 141.37 KiB | 36-mal betrachtet ]


Bild
Dateianhang:
ZimmerTokyo2.jpg
ZimmerTokyo2.jpg [ 43.58 KiB | 36-mal betrachtet ]


Da in diesem auch viele Ausländer absteigen, hat es im Fahrstuhl einige Infos.
Bild
Dateianhang:
LiftInfo.jpg
LiftInfo.jpg [ 216.19 KiB | 36-mal betrachtet ]


gruss sushi

_________________
2011-2013 Nord/Südamerika-Australien-Asien-Europa
http://www.youtube.com/user/MrXt660ztenere


Zuletzt geändert von sushi am Samstag 11. August 2018, 13:22, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Japan mit Trike und Trailer
Ungelesener BeitragVerfasst: Samstag 11. August 2018, 07:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 12. August 2016, 07:24
Beiträge: 300
Wohnort: Husum
Das verspricht ein sehr interessanter Reisebericht zu werden!
Habe grade den Anfang verschlungen.
Ich wünsche dir eine tolle Fahrt und uns weiterhin kurzweilige Berichte mit schönen Fotos! :L

_________________
Gruß

Chris


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Japan mit Trike und Trailer
Ungelesener BeitragVerfasst: Samstag 11. August 2018, 11:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 5. Oktober 2012, 15:14
Beiträge: 4263
:Mh: beim direkt verlinken klappt was noch nicht so richtig.
Das sushi Bild ist für mich zu sehen, die anderen nicht.
Gruß
Herbert aka Schippy


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Japan mit Trike und Trailer
Ungelesener BeitragVerfasst: Samstag 11. August 2018, 12:04 
Offline

Registriert: Donnerstag 21. September 2017, 09:50
Beiträge: 77
Wohnort: Bern Schweiz
Schippy hat geschrieben:
:Mh: beim direkt verlinken klappt was noch nicht so richtig.
Das sushi Bild ist für mich zu sehen, die anderen nicht.
Gruß
Herbert aka Schippy

Hmm, ich sehe alle bei mir W10, IE11 und Chrome.
Wenn das nicht geht muss ich halt wieder Mimotos Speicher füllen.

gruss sushi

_________________
2011-2013 Nord/Südamerika-Australien-Asien-Europa
http://www.youtube.com/user/MrXt660ztenere


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 22 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de