Mimoto's Reiseforum

Reiseberichte mit Routen, Foto und Film (Achtung dieses phpBB - Forum verwendet Cookies, mit der Teilnahme am Forum erklären Sie ihr Einverständnis!)
Aktuelle Zeit: Freitag 21. September 2018, 06:26

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Kurzfilm der KW 24 2018
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 18. Juni 2018, 08:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 29. März 2016, 18:22
Beiträge: 515
Wohnort: 27211 Bassum
Oggimans Schottland

Was mir gefällt.
- abwechsulgreiche Kameraperspektiven
- kurzweiler Schnitt
- Musik passt

Was mir fehlt:
- ein roter Faden

Die Geschichte der Reise. Zu einem Reisefilm gehört aus meiner Sicht Infos zur Reise. Also etwas aus
Der Rubrik Karten, Lage im Land, Reisereignisse. Das ging für mich nicht aus dem Film hervor - ubd bei den schönen Orten die ich im Film gesehen habe hätte ich keine Ahnung wo das in Schottland sein kann.

Macht auf jeden Fall Lust zu losfahren...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kurzfilm der KW 24 2018
Ungelesener BeitragVerfasst: Dienstag 19. Juni 2018, 08:33 
Offline

Registriert: Donnerstag 14. Januar 2016, 22:35
Beiträge: 188
Hallo Networker,
Vielen Dank für Deine Bewertung des Videos. :L
Ja wer unsere Filme näher kennt, weiß das wir zwei Arten von Filmen machen.
Da sind zum einen unsere Reiseberichte in denen wir Infos, Karten und Kommentare mit einfügen.
Dann machen wir noch kurze Filme wie den hier.
Wie schon der Titel " Motorradreise Schottland 2017 Impressionen der Tour " aussagt nur zum anschauen und genießen :) :) mit Höhepunkten der jeweiligen Reise. Also nur zum genießen ohne viel Ablenkung . Nur die Musik muß bei so einem Film einfach sein. :Ni: :Ni:
Was uns aber am wichtigsten ist, der Film muß einfach Fernweh wecken :) :)

Viele Grüße und noch mal Danke für Deine Bewertung des Films DD DD

Christina und Jürgen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kurzfilm der KW 24 2018
Ungelesener BeitragVerfasst: Dienstag 19. Juni 2018, 22:18 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 18. Januar 2015, 13:12
Beiträge: 2443
Wohnort: Esslingen am Neckar
Ein paar kurze Worte zum Inhalt...

mikettr600s "8. KLE 500-Meeting"

Die einleitenden Worte "COMMING NEXT" (Schreibfehler oder kreatives Wortspiel aus dt. kommen und engl. coming?), der YT-Videotitel sowie der Abspann klären darüber auf, dass es sich um eine Ankündigung für ein baldiges Video handelt (Trailer). Dieser Trailer liefert ein paar interessante Eindrücke. Demnach zu urteilen werden in dem Video hauptsächlich Fahrszenen einer Gruppe im Gelände zu sehen sein.

Von einem Video über ein Meeting/Treffen würde ich als Zuschauer mehr erwarten: etwas über die Veranstaltung, über die Teilnehmer und den Gegenstand zu erfahren, der die Teilnehmer miteinander verbindet: die KLE 500, was auch immer das ist (meinem aus den 1990er-Jahren stammenden Halbwissen handelt es sich ein Enduro-Modell der Marke Kawasaki mit E-Starter). Dieser Erwartung wird der Trailer eher nicht gerecht, sodass er mein Interesse am angekündigten Video nur in geringem Umfang wecken kann. Falls meine Einschätzung zutreffend sein sollte, erfüllt der Trailer aber seinen Zweck: einen repräsentativen Einblick in den Film zu gewähren, den er ankündigt. Insofern alles richtig gemacht. :L

_________________
Es grüßt der Hein (alias Heiner Kowalski)
http://www.kowalskifilm.de | Dem Hein seine Reiseberichte hier im Forum

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kurzfilm der KW 24 2018
Ungelesener BeitragVerfasst: Dienstag 19. Juni 2018, 22:30 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 18. Januar 2015, 13:12
Beiträge: 2443
Wohnort: Esslingen am Neckar
Jojos "Jura 2018 - Jojo on Tour"

Der Vorspann mit dem Filmtitel zeigt eine Collage aus 4 verschiedenen (bewegten) Bildern. Das Konzept der Collage zieht sich wie ein roter Faden durch den Film: zu sehen gibt es einen bunten Mix von Impressionen einer Tour durch den Jura. Wer und wann ergibt sich aus dem Titel, Einblendungen mit Ortsangaben ergänzen den Informationsgehalt.

Auch in der Musikauswahl setzt sich das Konzpet der Collage fort, die mit unterschiedlichen Stilen von lebhaft bis ruhig für Abwechselung sorgt, passend zum Wechsel von Fahrszenen und Luftaufnahmen. Insgesamt entsteht so ein kurzweiliges und schön anzuschauender Kurzfilm mit Eindrücken einer gebirgigen Landschaft. Der Filmautor beherrscht hier die Bild- und Tonsprache für mich inhaltlich schlüssig und stimmig.
DD

_________________
Es grüßt der Hein (alias Heiner Kowalski)
http://www.kowalskifilm.de | Dem Hein seine Reiseberichte hier im Forum

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kurzfilm der KW 24 2018
Ungelesener BeitragVerfasst: Dienstag 19. Juni 2018, 22:37 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 18. Januar 2015, 13:12
Beiträge: 2443
Wohnort: Esslingen am Neckar
Crazy Philosophs "Reifenflicken in unter 3 Minuten"

Kurz, knapp und informatiiv ist dieser klassische "Oneshot" (= ohne Schnitt,) der authentisch den Beweis erbringt, dass das Reifenflicken wirklich nicht länger dauert. Jetzt weiß ich wie es geht, nur leider bringt mir das nix, weil ich Schläuche drin habe... :lol:

Wenn die Protagonisten nicht dauernd die Kameralinse versperrt hätten, wäre das Video noch besser - aber irgendwas is halt immer! :D
:L

_________________
Es grüßt der Hein (alias Heiner Kowalski)
http://www.kowalskifilm.de | Dem Hein seine Reiseberichte hier im Forum

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kurzfilm der KW 24 2018
Ungelesener BeitragVerfasst: Dienstag 19. Juni 2018, 23:00 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 18. Januar 2015, 13:12
Beiträge: 2443
Wohnort: Esslingen am Neckar
Oggimanns "Motorradreise Schottland 2017 - Impressionen einer Tour"



Die siebensekündige Überziehung sei verziehen. :lol: Der Film hält, was der Titel verspricht: es gibt herrliche Eindrücke einer Tour, verzichtet dabei gänzlich auf Erzählungen (bei Impressionen wäre das meiner Meinung nach auch nicht wirklich passend).

Wirklich sehr schön anzusehen! DD

Die Musikauswahl passt für mich nicht so richtig zu den Bildern. Da die Musik Text enhält, in denen Aussagen zu hören sind wie z.B. "And should the sky be filled with fire and smoke", obwohl ich weder Rauch noch Feuer im Himmel sehe, oder "we should all die together", wo ich mich frage, weshalb ich in einer so schönen Gegend sterben sollte. "I see fire inside the mountain" wird als Refrain häufig wiederholt, doch einen Vulkan bekomme ich nicht zu sehen. Die Assoziation zum Hobbit-Auenland mag zwar nachvollziehbar sein, I See Fire von Ed Sheeran ausgewählt zu haben, inhaltlich entsteht aber eine auf mich ein wenig irritierend wirkende Ton-Bild-Schere.
Liedtext: http://www.songtexte.com/songtext/ed-sh ... f3a03.html
Hintergründe: https://de.wikipedia.org/wiki/Ton-Bild-Schere

Anregung: mit Instrumentalmusik ist man bei der Videovertonung immer auf der sicheren Seite. Lyrik nur dann verwenden, wenn mit dem Inhalt der Lyrik eine bewusste Aussage getroffen werden soll.

Off-Topic: wann genau seid ihr dort denn herumgefahren? Ich war im August 2017 in Schottland unterwegs und die eine oder andere Stelle im Video kommt mir merkwürdig bekannt vor. :D Da hätten wir uns ja fast begegnen können.

_________________
Es grüßt der Hein (alias Heiner Kowalski)
http://www.kowalskifilm.de | Dem Hein seine Reiseberichte hier im Forum

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kurzfilm der KW 24 2018
Ungelesener BeitragVerfasst: Freitag 22. Juni 2018, 11:58 
Offline

Registriert: Donnerstag 14. Januar 2016, 22:35
Beiträge: 188
Hallo Heiner,
wie immer vielen Dank für Deine Einschätzung des Films. :L :L Ja das mit der Musik ist schon so eine Sache. Ich kenne das Lied von Herr der Ringe wie Du auch schon festgestellt hast. Ich finde das Lied passt zu der Mystik des schottischen Hochlandes. Über den Text habe ich mir keine Gedanken gemacht.
Habe übrigens nur die Englisch Erfahrung Hauptschule 1975. :Mh: :Mh: In dem Fall kann ich ja den Gesang als Instrument genießen ( Was hat er gesungen ??? :Mh: :Mh: :Mh: ),
Also die Bewertung des Films ist schon Super ausgearbeitet. Da hast Du viel Zeit investiert DD DD
Hut ab, und viele Grüße
Jürgen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kurzfilm der KW 24 2018
Ungelesener BeitragVerfasst: Freitag 22. Juni 2018, 12:59 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 18. Januar 2015, 13:12
Beiträge: 2443
Wohnort: Esslingen am Neckar
Den Gesang als "Instrument" zu genießen, mache ich übrigens auch so, wenn ich nur Musik höre. Dabei ist mir der Text nicht von Bedeutung. Jede Sprache hat aber auch einen charakteristischen Klang, so wie jedes Instrument, und das fasziniert mich. Nur bei deutschen oder gut verständlich gesungenen englischen Texten bekomme ich den Inhalt der Lyrik zwangsläufig mit. Im Film bekommt der Text dann eine besondere Bedeutung für mich, da sich dessen Inhalt mit den Inhalten der gezeigten Bildern verbindet. Wenn's passt, dann passt's, wenn nicht, kann's schon komisch wirken. :)

_________________
Es grüßt der Hein (alias Heiner Kowalski)
http://www.kowalskifilm.de | Dem Hein seine Reiseberichte hier im Forum

Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de