Mimoto's Reiseforum

Reiseberichte mit Routen, Foto und Film
Aktuelle Zeit: Samstag 18. November 2017, 23:28

Alle Zeiten sind UTC




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 79 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 5, 6, 7, 8, 9, 10  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Ride West young man !
Ungelesener BeitragVerfasst: Mittwoch 15. Februar 2017, 08:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 2. Juni 2012, 17:29
Beiträge: 5611
Wohnort: 80993 München
Bryce Canyon - a bad place for loosing a cow.
Aber zum Anschauen und Wandern: Gorßartig! - wie euer ganzer Tripp.
:L :L :L :L

_________________
maxmoto
was ist was wert


>>Meine Reisebericht<<


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ride West young man !
Ungelesener BeitragVerfasst: Donnerstag 16. Februar 2017, 05:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 24. Februar 2015, 07:07
Beiträge: 51
Wohnort: Maryland, USA & Oberschwaben


June 1st 2016


Today's destination was Zion National Park, riding a loop bringing us back to Panguitch.
Heute machen wir eine Rundfahrt zum Zion Park.

Here a pic of our lil' motel ..... hier ein Bild von unserem Motel


Bild


.....and here a pic of Dave's Hoss Boss. Dave has been traveling 40.000miles on this trusty steed. In his teens he wanted to join the merchant marines, and he was able to secure forged papers for that purpose from some shady Italian. He managed to get a hire too, and then, on the day the ship was to leave to South America, the Cuban missile crisis kicked in and many ships were grounded for some time. So poor Dave's ship career never happened.
.....das hier ist die Boss Hoss vom Dave. Dave ist Rentner und fuhr so 70.000km auf das Teil. Als Teenager wollte Dave mal zur Seefahrt. Da hat er sich von einem Mafiosi Papiere besorgt welche ihn als ausgebildeten Seemann auswiesen. Tatsaechlich wurde er dann auch angeheuert ! Am Tag als das Schiff in See stechen sollte wurde die Kubanische Raketenkrise akut, und viele Schiffe mussten im Hafen bleiben und Dave's Karriere als Seeman war hiermit auch beendet...


Bild



We took 89S, where a meandering river makes for sights impossible to catch on a photo.
Entlang der 89S wand sich ein wunderhuebscher kleiner Fluss.

Bild


In Mt.Carmel we took Rt9W towards Zion and the Checkerboard Mesa.


Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


We got to the Zion Park entry, but unfortunately you are not allowed to ride in. :Sto:
Everyone has to take shuttle buses !
Der Zion Park ist fuer Privatverkehr gesperrt und so muessen alle den Bus nehmen.


Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild



From Zion on we went on 15N, 14E back to 89N

15N

Bild


Detour to Kolob Canyon

Bild

Bild

14E ....up to 10.000 feet , there was snow too
Es ging auf 3000m hoch und es lag dann auch noch etwas Schnee

Bild

Bild

Bild


......and at the end of the day , we, once more, had two happy campers
.....und am Ende des Tages hatten wir wieder mal zwei muede und glueckliche Mopedfahrer......

Bild

Bild

















Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ride West young man !
Ungelesener BeitragVerfasst: Donnerstag 13. April 2017, 03:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 24. Februar 2015, 07:07
Beiträge: 51
Wohnort: Maryland, USA & Oberschwaben
June2nd


Off we went on Rt12 towards Boulder UT
Entland der Rt12 ging es Richtung Boulder, UT

Bild


Bild


Bild





In Boulder we filled up on gas and food
In Boulder fuellten wir den Tank und Magen

Bild

Bild


From Boulder on we went onto the Burr Trail
Von Boulder ging es dann auf dem Burr Trail weiter


Bild


Bild


Bild


Bild


Bild


Bild


Bild


Bild


Bild


The Burr Trail got us towards Bullfrog, and RT95 to 216 to the Moki Dugway, and Mexican Hat to spend the night


Bild


Bild


Bild


Bild


Bild


Bild


Bild



Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ride West young man !
Ungelesener BeitragVerfasst: Donnerstag 13. April 2017, 06:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 2. Juni 2012, 17:29
Beiträge: 5611
Wohnort: 80993 München
Mensch Hellebauer,
hab's grad nur überflogen, schaue es mir später nochmal genau an.
Burr Trail. Den haben wir uns mit dem gemieteten WoMo nich fahren trauen.
Wir waren von der "normalen" Landschaft schon sooo beeindruckt.
Ich bin sicher, ihr wart auch im "Burr Trail Grill". Ein Kneipe, die wir nie vergessen werden.
Ist allerdings bei uns schon über ein Vierteljahrhundert her - und jetzt kommt die Erinnerung hoch und irgendwie Wehmut.
Wie geschrieben, schau's mir später noch genau an.
Ganz herzlichen Dank für' s Kopfkinoankurbeln.

_________________
maxmoto
was ist was wert


>>Meine Reisebericht<<


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ride West young man !
Ungelesener BeitragVerfasst: Donnerstag 13. April 2017, 09:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 18. Dezember 2011, 14:32
Beiträge: 1334
Wohnort: Aachen
Kannst Du bitte aufhören, so unverschämt Sehnsuchterweckende Fotos hier einzustellen? :Bx:

Tolle Bilder! Diese Weiten bildhaft einzufangen, ist Dir zumindest mit den letzten Bildern extrem gut gelungen!
Und ich habe immer gedacht, ich will da nicht rüber.....


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ride West young man !
Ungelesener BeitragVerfasst: Donnerstag 13. April 2017, 10:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 12. April 2012, 10:27
Beiträge: 1740
Wohnort: Balingen
Linus hat geschrieben:

Tolle Bilder! Diese Weiten bildhaft einzufangen, ist Dir zumindest mit den letzten Bildern extrem gut gelungen!
Und ich habe immer gedacht, ich will da nicht rüber.....


Genauso geht's mir auch :lol:

USA stand eigentlich nie auf meiner Liste, aber die National Parks sind schon wahnsinnig beeindruckend :L

_________________
It's hard to be a Rock 'n Roller!

Meine Reiseberichte


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ride West young man !
Ungelesener BeitragVerfasst: Donnerstag 13. April 2017, 11:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 11. Oktober 2016, 17:54
Beiträge: 598
Linus hat geschrieben:
Kannst Du bitte aufhören, so unverschämt Sehnsuchterweckende Fotos hier einzustellen? :Bx:
Tolle Bilder! Diese Weiten bildhaft einzufangen, ist Dir zumindest mit den letzten Bildern extrem gut gelungen!
Und ich habe immer gedacht, ich will da nicht rüber.....

:D ...und ich dachte immer, ich brauch da nicht mehr rüber !
Mit dem Wohnmobil war es schon unglaublich schön und überwältigend.

Ich würd's gern nochmal erleben - auf zwei Rädern... :Flu:

Geniale Fotos - Danke ! DD

_________________
alla Hopp!
Hoppalla


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ride West young man !
Ungelesener BeitragVerfasst: Freitag 14. April 2017, 02:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 24. Februar 2015, 07:07
Beiträge: 51
Wohnort: Maryland, USA & Oberschwaben
Max, Linus, Savethefreaks,und Hoppala,

es freut mich dass Euch die Bilder gefallen haben.
Der Westen der USA hat auch einzigartig andere Landschaften als Europa. Diese gigantischen Aussichten machen stundenlanges Geradeausfahren kurzweilig ! Ab und an geht es regional auch recht kurvig zu. Auf den "falschen" Strecken kann es allerdings tagelang langweilig sein, zu heiss oder auch zu kalt.

@Max: Ja wir "speissten" im Burr Trail Grill. Good old fashioned American food. Das Restuarant war voll, trotzdem sind wir danach auif dem Burr Taril niemandem begegnet.


Ich wuensche Euch allen ein gutes Osterfest und eine gute Motorradsaison

Helmut aka Hellebauer


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 79 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 5, 6, 7, 8, 9, 10  Nächste

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de