Mimoto's Reiseforum

Reiseberichte mit Routen, Foto und Film (Achtung dieses phpBB - Forum verwendet Cookies, mit der Teilnahme am Forum erklären Sie ihr Einverständnis!)
Aktuelle Zeit: Mittwoch 11. Dezember 2019, 01:45

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 328 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 37, 38, 39, 40, 41
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Valle On Tour Weltreise
Ungelesener BeitragVerfasst: Dienstag 19. November 2019, 15:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 12. November 2019, 02:14
Beiträge: 6
Wenn alles glatt läuft heute, spätestens jedoch morgen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Valle On Tour Weltreise
Ungelesener BeitragVerfasst: Dienstag 19. November 2019, 17:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 13. Juli 2016, 07:35
Beiträge: 1709
Valle hat geschrieben:
Thomas[/bÜber Geschmack lässt sich bekanntlich streiten, ich finde die GS bildhübsch. Andere finden eine Ducati Multistrada zum anbeten schön, ich absolut nicht. Dennoch habe ich viele Bekannte, die eine Multistrada fahren und ich freue mich jedes Mal sie zu sehen und eine gemeinsame Tour zu fahren, völlig wurscht mit welchem Motorrad und frei nach meinem Motto „Rechts ist das Gas“. In meiner Aussage ging es weniger um den optischen Eindruck einer GS sondern viel mehr um das Verhalten markenoffener Foren gegenüber bunten Vögeln (wie mich, mit grünem Rahmen) mit kiloweise Zubehör am Motorrad.

Das mit der GS war natürlich nur mit einem Augenzwinkern gemeint/gesagt. Mit persönlich ist es völlig egal ob jemand mit der GS, einer Harley, mit Kürbis, mit dem Roller oder mit einer Sommer Diesel unterwegs ist! Alles total egal! Der Mensch dahinter ist das einzig wichtige … und die Freude/Lebensfreude die der oder die dabei hat! Ich, und da bin ich nicht allein, mag dieses Schubladendenken nicht …
Valle hat geschrieben:
[b] Meiner Meinung nach landet man hierbei zu Unrecht in einer gewissen Schublade, was wiederum ein Abbild unseres gesellschaftlichen Verhaltens widerspiegelt (man bewertet den Menschen anhand seines Bentleys, mit dem er vorfährt, nicht aber anhand seiner Leistungen, die ihn dorthin gebracht haben).

Das sehe ich etwas anders und differenzierter. Es gibt nicht EIN Abbild einer Gesellschaft. Es gibt viele denen das so zuzuschreiben ist … aber es gibt auch viele die eben nicht so denken!
Valle hat geschrieben:
Dich stresst der Gedanke an das Packen des Zubehörs an meinem Motorrad und mich macht es glücklich. Außerdem bin ich verdammt schnell geworden und in nur wenigen Minuten abfahrbereit. Ziemlich viel Zeug habe ich in Skandinavien über Nacht einfach am Motorrad gelassen. Das wird sich in den kommenden Jahren wahrscheinlich ändern (oder auch nicht, weil sich die Vorurteile gegenüber anderen Ländern dann wohl doch nicht bewahrheiten werden?).

Mich würde es ehrlich stressen, wenn ich [b]dein
ganzes Gepäck für die langen Reisen packen müsste …. Gott sei dank muss ich das nicht, weil ich ja kein Langzeitverreisender bin bzw. auch nicht sein kann.
Mein Gepäck zu packen bei Ski-/Bergreisen und auch inzwischen bei Wochen-/Wochenendtouren mit dem Motorrad stresst mich überhaupt nicht … das ist Ruckzuck erledigt nach dem Motto Weniger ist Mehr! Bei den Bergsachen hab ich halt viel Erfahrung und beim Moped geht’s inzwischen dadurch auch recht flott (vieles ist da schon sehr ähnlich!)
Valle hat geschrieben:
Ich empfehle meinen Reiseteilnehmern übrigens das Packen in drei Schritten:
1.) Lege die für Dich persönlich allernötigste und sinnvollste Kleidung in vier gleich hohe Stapel auf Dein Bett, bevor Du mit dem 2. Punkt fortfährst.
2.) Reduziere die vier Stapel um 50% auf zwei Stapel mit identischer Höhe und trenne Dich von Kleidungsstücken, die Du nicht wirklich zwingend benötigst bevor Du mit dem 3. und letzten Punkt fortfährst.
3.) Reduziere Dein Gepäck nun um weitere 30%: jetzt liegt Dein optimales Reisegepäck vor Dir.

So ähnlich hab ich das ganz früher bei den Bergklamotten gemacht … Heute hab ich beim ersten Griff alles beisammen und alles passt in den Rucksack … wo ich auch genau weiß so was ist!

_________________
Marock´s Vimeo-Videos / Marock´s YouTube-Seite
Bilder im Kopf / 14 Stunden / 28 Stunden / La Palma / Marock´s Diesel
Marock on Tour auf Mimoto


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Valle On Tour Weltreise
Ungelesener BeitragVerfasst: Freitag 22. November 2019, 09:01 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 18. Januar 2015, 13:12
Beiträge: 4180
Wohnort: Esslingen am Neckar
Sodele, zurück zum Thema Valle On Tour Weltreise. Es gibt Neuigkeiten, und zwar Vortragstermine Island mit dem Motorrad:

18. Januar 2020, 19:00 Uhr in 72280 Dornstetten (bei Freudenstadt)
23. Januar 2020, 19:00 Uhr in 87466 Oy-Mittelberg (im Allgäu)
31. Januar 2020, 19:00 Uhr in 36282 Hauneck (zwischen Fulda und Kassel)

Infos, Trailer und Tickets gibt es hier:
https://www.valleontour.com/vortraege

Ich hab mal den Anfang gemacht und mir für 19,90 € ein Ticket für Dornstetten bestellt. Jetzt bin ich doch richtig neugierig geworden. :mrgreen: Bin echt gespannt, wie mir der Vortrag gefallen wird. In alter Forumstradition lege ich mal ne Liste an - vielleicht will ja noch jemand dazustoßen?

--- Liste ab hier kopieren ---
- H. Kowalski (Hein) 18.01.2020 Dornstetten
- ...
- ...

--- Liste Ende ---

_________________
Es grüßt der Hein (alias Heiner Kowalski)
http://www.kowalskifilm.de | Dem Hein seine Reiseberichte hier im Forum

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Valle On Tour Weltreise
Ungelesener BeitragVerfasst: Freitag 22. November 2019, 09:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 6. Juli 2016, 11:19
Beiträge: 769
Wohnort: Nähe Nürnberg
Das ist mir leider ein bißchen zu weit- schade daß Valle als Münchener keine Vorträge in dem Gebiet macht, das wäre von Nürnberg erfahrbar. Die Klimaerwärmung wird auch noch nicht so weit sein, daß man schöne Motorradtour so weit weg machen könnte. Vielleicht kommt ja noch was im Heimatgebiet, dann wäre ich dabei.

_________________
gugst Du- wenn Du mehr über mich wissen willst:
Youtube: Mike-auf-Tour oder auf: https://mike-auf-tour.jimdo.com/


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Valle On Tour Weltreise
Ungelesener BeitragVerfasst: Freitag 22. November 2019, 10:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 12. November 2019, 02:14
Beiträge: 6
Die bisherigen Termine werden zeitnah erweitert, hoffentlich auch mit einem Zwischenstopp im Nürnberger Raum.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Valle On Tour Weltreise
Ungelesener BeitragVerfasst: Freitag 22. November 2019, 10:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 6. Dezember 2016, 19:31
Beiträge: 1712
Wohnort: Holzkirchen
mikettr600 hat geschrieben:
Das ist mir leider ein bißchen zu weit- schade daß Valle als Münchener keine Vorträge in dem Gebiet macht, das wäre von Nürnberg erfahrbar.

Es gibt ja noch einen weiteren Termin am 14.12. in Schwabhausen (bei Dachau): ;)
https://www.valleontour.com/events/das- ... effen-2019

_________________
Jeder darf sagen was er denkt, vorausgesetzt er hat vorher gedacht.
Reise vor dem Sterben, sonst reisen Deine Erben ;-) ;-)
Guckstdu barneys Abwege


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Valle On Tour Weltreise
Ungelesener BeitragVerfasst: Freitag 22. November 2019, 10:28 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 18. Januar 2015, 13:12
Beiträge: 4180
Wohnort: Esslingen am Neckar
barney hat geschrieben:
mikettr600 hat geschrieben:
Das ist mir leider ein bißchen zu weit- schade daß Valle als Münchener keine Vorträge in dem Gebiet macht, das wäre von Nürnberg erfahrbar.

Es gibt ja noch einen weiteren Termin am 14.12. in Schwabhausen (bei Dachau): ;)
https://www.valleontour.com/events/das- ... effen-2019

Stimmt, den Termin habe ich nicht aufgeführt, da ich ihn etwas außer der Reihe sehe. Zwar ist dort die Premiere des Island-Vortrags, der Veranstaltungsrahmen selbst ist aber ein anderer, nämlich Das große Valle on Tour Wintertreffen 2019 inkl. 3-Gänge-Menü für 49,90 €. Da kann man natürlich auch hin. :)

Wenn wie von Valle angekündigt neue Vortragstermine und -orte dazu kommen, werde ich sie in dem Thread hier einpflegen.

_________________
Es grüßt der Hein (alias Heiner Kowalski)
http://www.kowalskifilm.de | Dem Hein seine Reiseberichte hier im Forum

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Valle On Tour Weltreise
Ungelesener BeitragVerfasst: Freitag 22. November 2019, 11:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 6. Juli 2016, 11:19
Beiträge: 769
Wohnort: Nähe Nürnberg
Supi!

_________________
gugst Du- wenn Du mehr über mich wissen willst:
Youtube: Mike-auf-Tour oder auf: https://mike-auf-tour.jimdo.com/


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 328 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 37, 38, 39, 40, 41

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de