Mimoto's Reiseforum

Reiseberichte mit Routen, Foto und Film (Achtung dieses phpBB - Forum verwendet Cookies, mit der Teilnahme am Forum erklären Sie ihr Einverständnis!)
Aktuelle Zeit: Dienstag 22. Oktober 2019, 00:54

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: 100.000 km mit der KTM 990 Adventure
Ungelesener BeitragVerfasst: Samstag 29. September 2018, 12:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 21. Juni 2011, 18:05
Beiträge: 304
Wohnort: Bremen
Moin zusammen,

seit inzwischen 12 Jahren bzw. die 13. Saison fahre ich nun meine KTM 990 Adventure. Nun habe ich es geschafft mit ihr in Irland die 100.000 km voll zu machen. Meinen persönlichen Dauertest hat meine Adventure sehr gut gemeistert. Folgendes wurde getauscht:

- Bremsen Update Hinterradbremse, zusätzliches Hitzeblech, andere Bremsflüssigkeit – Rückrufaktion KTM
- Tausch der Membrane in der Hinterradbremse, weil Update von KTM ohne Erfolg
- Tausch der vorderen Bremsscheiben (verzogen), 46.500 km
- Kupplungsnehmerzylinder defekt bei 58.000 km, Tausch gegen ein Teil von Sigutech
- Vorderradnabe wegen Ausbruch eines kleinen Stücks am Radlager, Ursache unbekannt
- Bremslichtschalter vorne und hinten
- Eine Speiche hinten

Tja, länger ist die Liste nicht. Ich habe tatsächlich auch noch die erste Kupplung drin. Ansonsten etliche Satz Reifen und ein paar Kettensätze. Alle 7.500 bis 10.000 Kilometer wurde ein Ölwechsel gemacht und alle 15.000 bis 20.000 km ein großer Service incl. Ventilspielkontrolle. Interressanter Weise mussten die Ventile bisher nie nachgestellt werden. Ölverbrauch zwischen 0 bis 0,1 Liter/1.000km.
Ich hatte es eigentlich gar nicht geplant das Motorrad so lange zu fahren, hat sich einfach so ergeben. Dabei gucke ich leidenschaftlich gerne in Motorrad Zeitschriften und bin immer Up to Date was der Markt an Neuheiten hergibt aber häufig denke ich nach einer Tour. Das Motorrad fährt sich so schön, ich brauche gar keine Neue. Das einzige was bei verschärften Tempo nicht so toll ist sind die schlappen Bremsen, die sind nicht mehr zeitgemäß und waren es 2006 eigentlich auch nicht mehr. Manchmal habe ich mich über den schmalen Vorderreifen geärgert, wenn mir die Jungs mit ihren 120er Vorderreifen langsam entschwunden sind und ich mir nicht die ganz tiefe Schräglage mit dem 90er Vorderreifen getraut habe, weil ich ja schon so bis an den Rand gekommen bin. Wobei ich vor der letzten großen Tour vom Heidenau K60 Scout (ein erstaunlicher Allround-Reifen, mit dem Profil traut man ihm das gar nicht zu) auf den Pirelli Scorpion Trail II gewechselt habe und dieser echt geil ist. Er fährt sich so unauffällig, heißt er funktioniert einfach nur gut. Nächste Saison werde ich die 990er wohl noch fahren, mal schauen was dann kommt.

Folgende längere (min. 1 Woche) Reisen habe ich mit der Adventure gemacht:
Elasß 2006
Korsika 2007
Elsaß 2007
Alpen 2008
Schottland 2009
Norwegen 2010
Korsika 2011
Frankreich 2012
Piemont 2014
Pyrenäen 2015
Frankreich 2016
Frankreich 2017
Irland 2018

Gruß Heiko


Dateianhänge:
ktm100000II.jpg
ktm100000II.jpg [ 118.07 KiB | 1233-mal betrachtet ]

_________________
http://www.enduristik.de

Meine Reiseberichte in Mimoto's Reiseforum
http://www.mikemoto.de/Forum/phpBB3/viewtopic.php?f=68&t=2374
Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Samstag 29. September 2018, 12:42 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 16. Juni 2010, 09:11
Beiträge: 14119
Wohnort: Idar-Oberstein
Hallo Heiko,

keines meiner Motorräder gab ich so ungerne her wie meine 990er. :roll:

Alles richtig gemacht. DD

Grüße

_________________
Michael /mimoto

Ich weiß, dass ich nichts weiß. (Sokrates)

Bild

|| >>Meine Reiseberichte<< || >>onTour Technik<< || >>Herbst im Herz<< || >>Trans Pyrenäa<< || >>YouTube Kanal<< || >>Vimeo Kanal<< || >>Flickr<< ||


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Samstag 29. September 2018, 18:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 1. Januar 2017, 13:21
Beiträge: 510
Wohnort: 77855 Achern
Mimoto hat geschrieben:
Hallo Heiko,

keines meiner Motorräder gab ich so ungerne her wie meine 990er. :roll:

Alles richtig gemacht. DD

Grüße



Dito!!!!!!

_________________
Meine Gefährte sind orange ... und ich bin überzeugter Endurist.


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Samstag 29. September 2018, 18:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 25. Oktober 2013, 19:44
Beiträge: 804
Respekt für das erreichte! Schön wenn dein Motorrad dich nicht im Stich gelassen hat. Sowas muss man behalten und pflegen !

_________________
In 20 Jahren wirst Du eher die Dinge bereuen,
die Du nicht getan hast, als jene, die Du getan hast.
Lichte also die Anker und verlasse den sicheren Hafen.
Lasse den Passatwind in die Segel schießen.
Erkunde Sie.
Träume Sie.
Entdecke Sie.

Mark Twain (1835 - 1910)


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Samstag 29. September 2018, 21:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 6. Dezember 2016, 19:31
Beiträge: 1621
Wohnort: Holzkirchen
Moin Heiko,

ich gratuliere :App: :App: und wünsche Dir noch viele gemeinsame Kilometer, jetzt kannst Du auch die 200 Mm anpeilen :L :L

Ich denke auch immer wieder mit Wehmut an meinen rassigen Rappen zurück. :cry:
Von der Leistungsfähigkeit auf Naturstraßen eine neue Dimension, wenn nicht der hohe Benzinverbrauch und die doch etwas sehr spritzige Leistungsentfaltung (beides im Vergleich zur 1190R) gewesen wären … vielleicht wären wir dann auch noch zusammen … :Mh:

Gekauft mit ca. 8.000 km habe ich sie 2012 mit 66.000 km wieder abgegeben. Nennenswerte Defekte waren der berühmte Kupplungs-Geberzylinder (auf GW erneuert) sowie je ein undichter Öl- und Benzinschlauch.

Ansonsten ein echter Gipfelstürmer:

Bild2009-09-29 0080

PS: Mit der 1190R bin ich gerade kurz vor den 70.000 km ...

Ciao Bernd

_________________
Jeder darf sagen was er denkt, vorausgesetzt er hat vorher gedacht.
Reise vor dem Sterben, sonst reisen Deine Erben ;-) ;-)
Guckstdu barneys Abwege


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de