Mimoto's Reiseforum

Reiseberichte mit Routen, Foto und Film
Aktuelle Zeit: Sonntag 19. November 2017, 17:34

Alle Zeiten sind UTC




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 47 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Honda Transalp 700 Bj 2010 RD 13
Ungelesener BeitragVerfasst: Freitag 24. März 2017, 06:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 5. Oktober 2012, 13:14
Beiträge: 3543
Sehr schöne Liebeserklärung Gigl :L :L :L
Mich hat Honda fast (XR500 war die Ausnahme) noch nie gereizt. Aber von der Vernunft-Seite her müsste eigentlich fast jeder Honda fahren. Dafür fährst du aber nicht wie jeder Hondafahrer, und zeigst manchem mit viel mehr Pferden wos lang geht. Und das geht nur wenn man sich, so wie ihr zwei, blind versteht. Und das Wichtigste ist -es muss Spaß machen! Das klappt bei euch DD DD DD
Weiter so!

Gruß
Herbert aka Schippy


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Honda Transalp 700 Bj 2010 RD 13
Ungelesener BeitragVerfasst: Freitag 24. März 2017, 07:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 12. Dezember 2010, 15:58
Beiträge: 4472
Wohnort: Niederösterreich
Norton hat geschrieben:
Hallo Gigl!
Sehr sympatische Einstellung zu Motorrädern, zum Fahren und offnsichtlich zu den Dingen allgemein DD
Gruß aus der grünen Mark!


Danke dir! ;)

Schöne Grüße in eines meiner Lieblingsbundesländer! :L

AlterHeizer hat geschrieben:
Servus Gigl,

da haben sich offenkundig zwei gesucht und gefunden! :Ni:
Und wie gut diese "Beziehung" funktioniert, sieht man, wenn man Dir hinterher fährt. :mrgreen:
Wünsche Dir noch viele erfreuliche Km mit Deinem transalpinen Teil! DD


Servus Armin,

danke, aber deine Beziehung zur GS funktioniert auch prächtig und hinter euch herzufahren macht sehr viel Spaß! :L

Kurare79 hat geschrieben:
Gigl, eine schöne Liebes-Hommage an die Transalp! Bild Ich habe eine Transalp das erste Mal bei meinem ersten Sicherheitstraining in Augenschein nehmen können und auf mich machte das Bike einen unverwüstlichen Eindruck. Kompakt, stabil und eine angenehme Prise von Ich-bring-Dich-überallhin-Charme strahlte sie aus.

Gigl hat geschrieben:
Was ich mir dann noch zusätzlich zulegen werden, steht noch in den Sternen, aber es wäre mental sicher eine Aufgabe für mich, die Marke zu wechseln!
Da geht's mir nicht anders. Noch nie die Automarke gewechsel, noch nie die Mopedmarke gewechselt und auch immer blonden Frauen treu geblieben :D

Weiterhin viele erlebnisreiche Kilometer mit Deiner Transalp!


Servus Karim,

da haben wir doch einiges gemeinsam, nur was blond betrifft, so trifft eher "dunkel" meinen Geschmack, aber (wie Max sagt) irgendwas ist ja immer ! :D

Schippy hat geschrieben:
Sehr schöne Liebeserklärung Gigl :L :L :L
Mich hat Honda fast (XR500 war die Ausnahme) noch nie gereizt. Aber von der Vernunft-Seite her müsste eigentlich fast jeder Honda fahren. Dafür fährst du aber nicht wie jeder Hondafahrer, und zeigst manchem mit viel mehr Pferden wos lang geht. Und das geht nur wenn man sich, so wie ihr zwei, blind versteht. Und das Wichtigste ist -es muss Spaß machen! Das klappt bei euch DD DD DD
Weiter so!

Gruß
Herbert aka Schippy


Danke Herbert,

Ja Honda setzt halt eher auf "altehrwürdiges" Klientel, aber mir taugt die Marke schon seit meiner Jugend (CB 500 four und CB 750 four waren so die Bikes, wie
ich noch mit dem Mopped fuhr, so was hätte ich heute gerne), ich bin aber auch schon seit meiner Jugend VW-Fan und das erklärt vielleicht alles! :D

Aber "deine Marke" würde mir trotz allem gefallen, aber da schrecken mich in Ö die Preise leider etwas ab! ;)

_________________
Gigl


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Honda Transalp 700 Bj 2010 RD 13
Ungelesener BeitragVerfasst: Freitag 24. März 2017, 08:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 25. Januar 2013, 11:14
Beiträge: 2122
Wohnort: Mannheim
Coole Vorstellung eines feinen Moppeds DD .

Ich mag Bikertreffs und ich lästere gerne über alles mögliche, auch über Moppeds :mrgreen: .
Die Bikertreffs mag ich weil man an denen die ich kenne Menschen mit extrem viel Toleranz trifft. Deine Erfahrungen erschrecken mich da ein bissl.

Lästern sehe ich bei Männern als ein Sonderform des Humors. Kann man machen wenn man sich auch mal selber veralbern kann.

Deine Einstellung zur Auswahl des Moppeds finde ich perfekt :!: . Mopped und Fahrer müssen passen, alles andere ist Nebensache.
Für lange Leut ist es eh schwierig auf dem Mopped gut auszusehen :mrgreen: .

Viel Spaß noch mit der Transe DD

_________________
Gruß
Dieter

Meine Reiseberichte und Filme hier im Forum
Meine Homepage


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Honda Transalp 700 Bj 2010 RD 13
Ungelesener BeitragVerfasst: Freitag 24. März 2017, 10:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 12. Dezember 2010, 15:58
Beiträge: 4472
Wohnort: Niederösterreich
CrazyPhilosoph hat geschrieben:
Coole Vorstellung eines feinen Moppeds DD .

Ich mag Bikertreffs und ich lästere gerne über alles mögliche, auch über Moppeds :mrgreen: .
Die Bikertreffs mag ich weil man an denen die ich kenne Menschen mit extrem viel Toleranz trifft. Deine Erfahrungen erschrecken mich da ein bissl.

Lästern sehe ich bei Männern als ein Sonderform des Humors. Kann man machen wenn man sich auch mal selber veralbern kann.

Deine Einstellung zur Auswahl des Moppeds finde ich perfekt :!: . Mopped und Fahrer müssen passen, alles andere ist Nebensache.
Für lange Leut ist es eh schwierig auf dem Mopped gut auszusehen :mrgreen: .

Viel Spaß noch mit der Transe DD


Servus Dieter,

"Mopped und Fahrer müssen passen, alles andere ist Nebensache". So sehe ich das auch! :L

"Lästern sehe ich bei Männern als ein Sonderform des Humors. Kann man machen wenn man sich auch mal selber veralbern kann"

Genauso ist es! ;)

Ich muss zugeben ich lästere ja auch ganz gern! ;)

Vielleicht habe ich es auch etwas übertrieben geschildert, es war ja bisher nur "der eine junge" KTM-Treiber, der die Transe
halt irgendwie "mit so was" bezeichnet hat, das war sicher auch nicht böse gemeint! ;)

Ansonsten bin ich Realist und weiß genau, dass die Transalp etwas für konservativere Typen ist, würde ich mal sagen, darum passt sie ja
zu mir! :) ;)

_________________
Gigl


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Honda Transalp 700 Bj 2010 RD 13
Ungelesener BeitragVerfasst: Freitag 24. März 2017, 10:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 17. Juni 2011, 05:42
Beiträge: 4340
Wohnort: Wien
Schöne Liebeserklärung, mein Freund :L

Freut mich besonders, dass einige dieser doch schon recht beachtlichen Kilometerleistung gemeinsam absolviert wurden, deine Transi hab ich immer gern im Rückspiegel ;)

Bild

Selbst am Schotter bist damit so schnell unterwegs, dass es das Eierphone nicht schafft, dich scharf einzufangen, wobei scharf bist eh immer:

Bild


Freu mich schon auf weitere gemeinsame, gemütliche After-Work-Runden, muss dir ja schließlich den Rollerfloh austreiben :Kn: :mrgreen:


Bild


Du wast eh wia is man :Hilf:

So long,

da Wolf

Aja, Honda hat nicht nur Adventure-Roller...

Bild

_________________
...der mit dem Tiger tanzt

Bild


> Meine Reiseberichte hier im Forum <


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Honda Transalp 700 Bj 2010 RD 13
Ungelesener BeitragVerfasst: Freitag 24. März 2017, 11:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 1. September 2012, 16:10
Beiträge: 2919
Wohnort: Belgium - nahe der Küste
Sehr schön - Wolf :L

_________________
Reisen - der größte Feind der Vorurteile

http://www.2-wheeler.eu/


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Honda Transalp 700 Bj 2010 RD 13
Ungelesener BeitragVerfasst: Freitag 24. März 2017, 19:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 12. Dezember 2010, 15:58
Beiträge: 4472
Wohnort: Niederösterreich
vienna_wolfe hat geschrieben:
Schöne Liebeserklärung, mein Freund :L

Freut mich besonders, dass einige dieser doch schon recht beachtlichen Kilometerleistung gemeinsam absolviert wurden, deine Transi hab ich immer gern im Rückspiegel ;)

Freu mich schon auf weitere gemeinsame, gemütliche After-Work-Runden, muss dir ja schließlich den Rollerfloh austreiben :Kn: :mrgreen:


Du wast eh wia is man :Hilf:

So long,

da Wolf

Aja, Honda hat nicht nur Adventure-Roller...



Wolf mein Freund,

freu mich auch auf die ein oder andere "Kaffeerunde", bist ja ein wahnsinns Frontman!

Das mim Roller Hirnfloh bereden wir dann, wenn du im Mai den Honda X ADV zum Testen hast und ich eine Runde
damit drehen durfte! I gfrei mi drauf! :D :L

_________________
Gigl


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Honda Transalp 700 Bj 2010 RD 13
Ungelesener BeitragVerfasst: Samstag 25. März 2017, 06:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 12. November 2016, 07:45
Beiträge: 86
Wohnort: Weststeiermark
Also bei mir ist der X ADV kein Hirnfloh, sondern eine dicke fette Wanze ;) . Wie's ausschaut hat Honda damit
einen Volltreffer gelandet, zumindest für die älteren Semester :oops: . Den Integra kenn ich von einer Probefahrt,
bin neugierig, wie sich das stabilere Fahrwerk und die längeren Federwege machen. Leider muß ich noch eine
Saison warten, da ich mir prinzipiell nicht das erste Baujahr zulege. Und wenn, dann am ehesten von Honda.
Freu mich schon auf einen ersten Bericht vom Wolf, dem ich zutraue, nicht eine Brille irgenwelcher Art aufzu-
haben. :D

_________________
Gruß! Michael


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 47 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de