Mimoto's Reiseforum

Reiseberichte mit Routen, Foto und Film (Achtung dieses phpBB - Forum verwendet Cookies, mit der Teilnahme am Forum erklären Sie ihr Einverständnis!)
Aktuelle Zeit: Samstag 24. August 2019, 15:29

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 63 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8
Autor Nachricht
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 23. April 2018, 13:03 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 18. Januar 2015, 13:12
Beiträge: 3725
Wohnort: Esslingen am Neckar
GS-Tom hat geschrieben:
Kettenfett soll:
1. eindringen
2. schmieren
3. haften

Bezweifle, ob Getriebeöl Punkt 3 erfüllt.

Gruss Thomas

Ich auch. Allerdings hat diese Anforderung für mein Empfinden auch noch keines der von mir getesteten Kettensprays so richtig gut erfüllt. Und ich habe so ziemlich alles durch, was am Markt erhältlich ist. :)

_________________
Es grüßt der Hein (alias Heiner Kowalski)
http://www.kowalskifilm.de | Dem Hein seine Reiseberichte hier im Forum

Bild


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 23. April 2018, 13:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 17. November 2012, 13:29
Beiträge: 3216
Wohnort: Schönste Stadt Ostfrieslands
Benutze ich für die Xcountry:

Dateianhang:
Bild 1.jpg
Bild 1.jpg [ 52.95 KiB | 883-mal betrachtet ]

_________________
VG
Bernd - qtreiber (AUR)

Bild
... irgendwann kriege ich euch alle ...


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 23. April 2018, 13:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 6. Juli 2016, 11:19
Beiträge: 674
Wohnort: Nähe Nürnberg
Sicher haftet es etwas schlechter als z.B. weißes Kettenspray. Aber damit bleibt der Dreck auch nicht so kleben sondern wird mit abgeschleudert, wie beim Scottoiler. Aber weißes Kettenfett- da schmiert wirklich nur wenig. Außerdem wandert, wenn man nicht ständig den schmierigen Sch... wieder runterholt, Dreck, Salz, Wasser, ... unter das Fett und die Kette gammelt dann darunter. Hatte ich mal genauso erlebt nach einem Winter weißen Kettensprays- nie wieder kommt mir das Zeug an die Kette. Ist aber nur meine Meinnung und mit den Laufleistungen kann ich ja auch mehr als zufrieden sein- saubere Felge ist mir egal (hinten rosten die Speichen bei mir auf jeden Fall nicht)- da hat natürlich das Klebezeugs einen Vorteil.
Außerdem wenn Honda schon sagt, Getriebeöl nehmen, kann es nicht so flasch sein. Das Lösemittel in den Sprays greift laut Honda die Dichtringe an. Und die sind nun mal extentiell für die Haltbarkeit einer Kette. Denn wenn die Dichtringe kaputt oder schlecht geschmiert und damit trocken laufen dann verschleißen die Gelenke weil das Fett austritt- die Glieder selber längen sich nicht- wenn sich eine Kette längt, dann sind das normalerweise die Gelenke, die mehr Spiel bekommen.

_________________
gugst Du- wenn Du mehr über mich wissen willst:
Youtube: Mike-auf-Tour oder auf: https://mike-auf-tour.jimdo.com/


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 23. April 2018, 13:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 25. Mai 2011, 13:05
Beiträge: 938
Wohnort: Idar-Oberstein
Wenn Honda Getriebeöl empfiehlt, sollte man denen mal das Umwelt-Bundesamt schicken :D
Meine bescheidene Erfahrung: 08/15 Kettenspray von Louis/Polo usw. Aufgetragen auf warme Kette, unbedingt ca. 10 Min warten bis das Lösungszeugs verdampft ist. Bei Regenfahrten öfters schmieren. Ich benutze auch keinen Scottoiler mehr, hat sich nicht gelohnt. Ketten halten so ca. 30.000 km und die 120 EU für einen neuen Kettensatz kann ich verkraften.
Gruss Thomas

PS. An meiner MZ mit geschlossenem Kettenkasten musste ich die Kette noch nie nachspannen :L

_________________
Immer unterwegs mit Honda NC 750 DCT, MZ ETZ 250, Simson Schwalbe oder KTM 1090 Adventure

>>Onkel GS-Tom's Reiseberichte<<


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 23. April 2018, 13:33 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 18. Januar 2015, 13:12
Beiträge: 3725
Wohnort: Esslingen am Neckar
Ich denke zudem, dass sich bei den überschaubaren Kosten für ein regelmäßig zu ersetzendes Verschleißteil es sich kaum lohnt, aus der Lebensdauerverlängerung eine Wissenschaft zu machen. ;)

Während ich die Reparaturkosten für den nicht absehbaren Defekt eines Bauteils, das kein Verschleißteil ist, schon eher als ärgerlich empfinden kann.

Womit wir zurück beim Thema wären: BMW F 800 GS.

Gibt's im Forum nicht schon irgendwo ein Motorradmodell-unabhängiges Kettenschmier-Thema? ;)

_________________
Es grüßt der Hein (alias Heiner Kowalski)
http://www.kowalskifilm.de | Dem Hein seine Reiseberichte hier im Forum

Bild


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 23. April 2018, 13:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 17. November 2012, 13:29
Beiträge: 3216
Wohnort: Schönste Stadt Ostfrieslands
GS-Tom hat geschrieben:
Ich benutze auch keinen Scottoiler mehr, hat sich nicht gelohnt.

bin gerade dabei mir an die neue Multi den (bestellten) CLS-Oiler montieren zu lassen.

Ehrlich gesagt habe ich nicht viel Lust die Kette zu schmieren ... ;)


Dies sieht bei der kleinen Xcountry anders aus, da diese - wenn überhaupt - meist nur auf Kurzstrecken bewegt wird.

Das von mir verlinkte Kettenspray funktioniert scheinbar gut.


Ups, Hein, zu spät gesehen. Zurück zur F800GS!

Haben BMWs keinen Kardan mehr? ;)

_________________
VG
Bernd - qtreiber (AUR)

Bild
... irgendwann kriege ich euch alle ...


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 23. April 2018, 13:39 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 18. Januar 2015, 13:12
Beiträge: 3725
Wohnort: Esslingen am Neckar
qtreiber hat geschrieben:
Haben BMWs keinen Kardan mehr? ;)

:lol: Haha, na endlich, auf den Einwand habe ich die ganze Zeit gewartet! :mrgreen: DD

_________________
Es grüßt der Hein (alias Heiner Kowalski)
http://www.kowalskifilm.de | Dem Hein seine Reiseberichte hier im Forum

Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 63 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de