Mimoto's Reiseforum
http://www.mikemoto.de/Forum/phpBB3/

XR650R Erdferkel
http://www.mikemoto.de/Forum/phpBB3/viewtopic.php?f=122&t=5812
Seite 3 von 4

Autor:  Frido [ Donnerstag 8. September 2016, 21:55 ]
Betreff des Beitrags:  Re: XR650R Erdferkel

Hallo,

ich möchte dir das Mopped keinesfalls vermiesen, ein schönes Gerät, dass ich mir auch in die Garage stellen würde! :L

Roland trifft den Nagel aber auf den Kopf, im Gemüse möchte ich auf den Daumenkicker nicht mehr verzichten. Wenn man nicht nur Blümchen pflückt fällt man auch mal um...erleichtert aber das Blümchenpflücken. Dann läuft der Vergaser leer und man muss mehrmals kicken, egal wie gut die eingestellt ist. Aber das wirst du alles noch feststellen und dann kommt evtl. ein noch leichteres Möp mit Knöpfchen - bis dahin wünsche ich dir ganz viel Spass....und denk an die Protektoren. ;)

Gruss
Frido
(derzeitige Anschrift: Gran Bosco :D )

Autor:  reini1982 [ Sonntag 11. September 2016, 11:24 ]
Betreff des Beitrags:  Re: XR650R Erdferkel

Die alte Honda sieht auf den Bildern ja aus wie frisch aus dem Produktionswerk. Der hätte ich wohl auch nicht widerstehen können.

Autor:  ADV67 [ Sonntag 18. September 2016, 13:17 ]
Betreff des Beitrags:  Re: XR650R Erdferkel

Sehr schöne und fast neue XR! :L
Und schon abgeholt? Wie gefällts mit dem Kicken?

Über die letzten 30 Jahre hatte ich 9 verschiedene Honda XR und es stehen immer noch eine XR600R (90) und eine XR350R (86) im Stall. Die werden nicht mehr so oft gefahren aber wenn dann artgerecht. Meine 600er springt immer gut und sofort an mit dem Kick, ausser schief am Steilhang im Wald auf matschigem Boden (kein Anschieben möglich). :mrgreen: Sind aber super Mopeds und der Traktor Motor kommt überall hoch. Ich würde meine nicht mehr hergeben.

Gruss,

Albert

Autor:  tornante [ Sonntag 18. September 2016, 14:15 ]
Betreff des Beitrags:  Re: XR650R Erdferkel

... sieht wunderschön aus das Teil. Ich wünsch Dir jedenfalls viel Spaß damit - bin sicher, Du wirst ihn haben.

Gruß Michael

Autor:  Kurare79 [ Sonntag 18. September 2016, 16:20 ]
Betreff des Beitrags:  Re: XR650R Erdferkel

ADV67 hat geschrieben:
Über die letzten 30 Jahre hatte ich 9 verschiedene Honda XR und es stehen immer noch eine XR600R (90) und eine XR350R (86) im Stall.
Also Du musst auch einen ordentlichen Fuhrpark und Mopedhistorie haben... :lol: :L

Autor:  ADV67 [ Sonntag 18. September 2016, 17:25 ]
Betreff des Beitrags:  Re: XR650R Erdferkel

Kurare79 hat geschrieben:
ADV67 hat geschrieben:
Über die letzten 30 Jahre hatte ich 9 verschiedene Honda XR und es stehen immer noch eine XR600R (90) und eine XR350R (86) im Stall.
Also Du musst auch einen ordentlichen Fuhrpark und Mopedhistorie haben... :lol: :L


Eine für jeden Wochentag. :oops:
Komm mal vorbei für ein Café, Karim!

Autor:  GS-Tom [ Sonntag 18. September 2016, 18:19 ]
Betreff des Beitrags:  Re: XR650R Erdferkel

Bild
Hier meine (ehemalige)XR. Vorteil aller XRs: sie sind nicht so hoch gezüchtet wie KTM/Beta/Husky und Co. Mit einer XR bin ich mal nach Spanien geföhnt, Strassenreifen drauf und ab. Trotzdem lassen sie sich im Gelände schnell bewegen.
Gruss Thomas

Autor:  ADV67 [ Sonntag 18. September 2016, 18:45 ]
Betreff des Beitrags:  Re: XR650R Erdferkel

Meine 600er und 350er:

Bild

Bild

Bild

Seite 3 von 4 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
http://www.phpbb.com/