Mimoto's Reiseforum

Reiseberichte mit Routen, Foto und Film (Achtung dieses phpBB - Forum verwendet Cookies, mit der Teilnahme am Forum erklären Sie ihr Einverständnis!)
Aktuelle Zeit: Samstag 17. November 2018, 05:04

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Kawasaki VN 900 Classic
Ungelesener BeitragVerfasst: Samstag 20. August 2016, 18:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 31. Dezember 2015, 00:30
Beiträge: 136
Wohnort: Sasbachwalden
Hmm, hab mir lange überlegt ob ich mein V2-Bomber hier vorstelle, denn irgendwie hab ich eine etwas andere Vorstellung von einem Reisegefährt.
Dateianhang:
Zims-VN900.jpg
Zims-VN900.jpg [ 106.14 KiB | 1070-mal betrachtet ]

Aber ok, die VN 900 Classic ist Baujahr 2007 und ich hab sie im Dezember 2013 mit weniger als 5.000 km gekauft.
Sie ist auf 48 PS gemessen (hatte damals nur den A2-Führerschein) und dürfte vollgetankt mit Zubehör die 300kg Marke knacken.
Mit dem 21l Tank komm ich bei einem Durchschnittsverbrauch um die 4,5l/100 km locker auf über 400 km Reichweite.

Zuerst bin ich mit ihr ein "bisschen" in der Gegend rumgefahren und war auch so ein "bisschen" weiter weg:
  • 2014 an der Ostsee, in den Vogesen und in der Zentralschweiz,
  • 2015 in Holland, Südtirol und zurück Quer durch die Alpen (Stilfser, Splügen, San Bernadino, Gotthard)
  • 2016 Vogesen und der Rest kommt noch
Nun gut, das "bisschen" Rumfahren hat so in den letzten 2-3 Jahren dafür gesorgt dass sich der Kilometerstand ein "bisschen" geändert hat.
Ich schätze dass ich zum Jahresende ne 0 hinten an den KM Stand zum Kauf dran kommt. :mrgreen:
Dateianhang:
Furka.jpg
Furka.jpg [ 178.53 KiB | 1070-mal betrachtet ]

Geändert hab ich eigentlich nicht viel außer etwas gebrauchte gekauftes Zubehör dran geschraubt:
  • Gelsitz und Sissybar für meine Frau
  • Highway Pegs
  • Windschild gegen das Orignal Windschild mit Lowers getauscht
  • Satteltaschen aus Polen (Sakwy) 2 x 35l
  • Navihalterung
Dateianhang:
Aktueller Zustand.jpg
Aktueller Zustand.jpg [ 185.87 KiB | 1070-mal betrachtet ]

Das einzige was ich an dem V2-Bomber vermisse ist ein ABS und ein "bisschen" Schräglagenfreiheit, die Fußrasten sind doch schon ganz gut "angeschrabbelt". :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

_________________
Gruß Stefan Bild
==========================================
Catholics go to church, motocyclists hit the road
==========================================


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kawasaki VN 900 Classic
Ungelesener BeitragVerfasst: Samstag 20. August 2016, 19:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 27. Juli 2016, 23:14
Beiträge: 196
Wohnort: Salzburg
Es gibt definitiv mehr Ansichten über das "richtige" Motorradfahren als es Motorradarten gibt.
JvS fährt ja auch mit was ähnlichem und hat wie schon oft zu sehen und lesen war, gewaltig Spaß daran.
Weiter im Lied!

_________________
Baujahr 56, >350kkm
bisher Straßenfahrer
(Ost-)Europa & rund ums Mittelmeer


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kawasaki VN 900 Classic
Ungelesener BeitragVerfasst: Sonntag 21. August 2016, 05:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 1. Juni 2013, 08:24
Beiträge: 3046
Wohnort: Freiburg
Das erste Foto sieht spitze aus...! Bild Und eine Reichweite von über 400km, das große Windschild und die äusserst komfortable Sitzbank sprechen für einen hohen Komfortwert auf langen Etappen.

Wenn man mit seiner Liebsten fährt, dann darf so eine Sissybar nicht fehlen... denn es ist immer das Gleiche: Erst wenn die zufrieden ist... :D

Was die Schräglage betrifft: In unserer hochkomplexen Welt tut es ganz gut, wenn es auch noch geradlinige Typen gibt, die nicht so schräg wie viele anderen Vögel daher kommen. Wir schlagen unsere Richtung ein und bleiben dieser Linie treu. Das nennt sich Integrität und zeugt von Stärke :L

Noch viele schöne Kilometer auf Kawa! Bild

_________________
Allzeit gute und sichere Fahrt, Karim
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kawasaki VN 900 Classic
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 22. August 2016, 10:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 31. Dezember 2015, 00:30
Beiträge: 136
Wohnort: Sasbachwalden
Hey Ja, das mein Schatz inzwischen mit fährt finde ich richtig Klasse. :L
Ich hätte Anfang des Jahres nie zu träumen gewagt, dass sie mit auf Tour geht, denn sie hat richtig Horror vor den Zweirädern.
(Ist als Teenager von einem "Rennsemmel-Krawallkasper" verdorben worden).

Selten hab ich so gerne Geld ausgegeben wie für Ihre Ausrüstung. :mrgreen:

Klar, lange Urlaubsfahrten sind noch nicht drin aber 30-70 km zum Kaffee trinken und wieder zurück finde ich schon mal einen guten ersten Schritt.

Stimmt JVS hat ne Harley und das Stilfser Joch als Hausstrecke. 8-)
Traumhafte Kombination da werd ich selbst als Schwarzwälder neidisch :lol:

_________________
Gruß Stefan Bild
==========================================
Catholics go to church, motocyclists hit the road
==========================================


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de