Mimoto's Reiseforum

Reiseberichte mit Routen, Foto und Film (Achtung dieses phpBB - Forum verwendet Cookies, mit der Teilnahme am Forum erklären Sie ihr Einverständnis!)
Aktuelle Zeit: Mittwoch 19. Dezember 2018, 17:30

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Das Reiseforum ist für alle die gedacht die Reisen und Reiseberichte veröffentlichen oder sich über Reiseziele informieren wollen.
Die Art der Fortbewegung, per pedes, Drahtesel, Motorrad, Auto, Bus, Schiff... ist egal.
Eine aktive Teilnahme ist wünschenswert, wer Reiseberichte veröffentlicht möchte auch das sie gelesen werden d.h. schau Dir Reiseberichte
auch mal von anderen an und gebe auch denen das Gefühl das Ihre Arbeit nicht umsonst war.



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 407 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8 ... 51  Nächste
Autor Nachricht
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 17. September 2018, 17:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 2. Juni 2012, 19:29
Beiträge: 7195
Wohnort: 80993 München
@Monti,
einfach bis zur Rente warten.
Warten is nich schwer - kann jeder. :lol:

@the matrix
Vercors, Drôme, Cevennen .... Frankreich ist schon ganz schön schön.
Und der "Ecouges-Tunnel" ist schon auch ziemlich abenteuerlich.
Da kann man noch durchfahren - beim Jafferau-Tunnel vielleicht mal wieder und der Parpaillon-Tunnel wird angeblich gesperrt.
OK, die ca. 300m um den Tunnel rum wären schon schön - aber nachdem der Rest ja auch so schön ist, kann man da (schmerzlich) drauf verzichten.

@Chris und wenn Du genau hinschaust ist auch ein "verstecketes" Spiegelbild (Fensterscheibe) dabei. Extra für Dich. :D

_________________
maxmoto
was ist was wert


>>Meine Reisebericht<<


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 17. September 2018, 17:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 2. Juni 2012, 19:29
Beiträge: 7195
Wohnort: 80993 München
Tag7. Montag am 17.09.2018

Heut muss ich euch a G’schichterl erzählen.
A G’schichterl vom weltweit größten Doofmann, wenn nicht gar von ganz Europa.

Vorgeschichte.
Liane knipste bislang mit einer Sony RX 100 – II.
Das Teil kam in die Jahre, hatte einen ziemlich unsauberen Sensor, schloss nicht immer das Objektiv und so ein paar Kleinigkeiten.
Zur Ehrenrettung der Sony sei gesagt, dass sie stark gebraucht wurde und auch einige Male die Schwerkraft getestet hat. Dabei jeweils unsanft verschiedene Böden aus unterschiedlichen Fallhöhen kennengelernt hat.
Nun, nachdem Liane von dem Teil begeistert war, hat sie ne neue bekommen.
Die RX 100 – III.
Und ich bekam die alte, da ich ja viel weniger knipse.
Nach dieser Reise wollte ich sie bei Sony überwintern um sie generalüberholen zu lassen.

Geschichte:
Wir planten (im Kopf) eine Route (zur Erklärung: wir waren schon ein paar Mal in der Gegend und kennen uns ein wenig aus) und fuhren los.
Da war doch ein Sträßchen, das wir nicht kannten, also flux abgebogen.
(Zur Erklärung: Immer, wenn ein Schild ist, dass keine KFZ’s über 10m Länge und/oder keine Gespanne fahren dürfen kann das Sträßchen einen Hauch von Abenteuer versprühen)
Das tat’s dann auch. Wunderschön, steil, kurvig, eng mit spektakulären Aussichten.
Wir kamen bei „Le Trust“ wieder auf die Hauptstraße.

Da wir schon „auf Reserve“ weggefahren sind, ich nicht wusste, wann auf unserer Route ne Tanke kommt, aber wusste, dass in Meyrueis eine ist, sind wir auf der Hauptstraße wieder nach Meyrueis zum Tanken.
Wieder auf der Hauptstraße zurück, nach Westen nach Le Rozier.
Kurz vor „Le Rozier“ ist ein Aussichtspunkt mit ein paar Tischen und Bänken.
Also rübergefahren, angehalten, abgestiegen und besichtigt.
Nicht wirklich lohnenswert, aber da wir schon mal stehen und Tische da sind, hab ich meine Jacke ausgezogen um sämtliche Belüftungsöffnungen zu öffnen, weil es mittlerweile schon ziemlich war geworden ist.
Dann ging’s weiter.
Die wunderschöne Schlucht des Tarn entlang.
Über Les Vignes nach La Maléne. Pause, was Trinken; also anhalten.
Helm ab, Handschuhe aus, Schlüssel abziehen und weil La Maléne ein schönes Dorf ist:
Tankrucksack auf – holla, der ist ja auf und die in Vliesstoff eingewickelte Knipse rausholen.
Scheiße, die ist weg.
OK, erst mal runterkommen und was trinken, da lässt sich am besten Nachdenken.
Ich kam zu dem Schluss, dass ich die Knipse am Aussichtspunkt mitgenommen haben muss, nicht geknipst hab, weil es sich nicht gelohnt hat, die Knipse auf den Tisch gelegt habe, die Jacke ausgezogen hab, bei Selbiger die Belüftungen geöffnet habe, sie wieder angezogen habe und zum Moped gegangen bin. Dabei natürlich nicht mehr an die Knipse gedacht habe.
Nachdem mir das klar war: bezahlen und, zurück zum Aussichtspunkt. Weniger gefahren, mehr gedüst.
Aussichtspunkt erreicht. Keine Knipse.
Um jetzt nicht vor Ärger über mich in ein Loch zu fallen, habe ich versucht mir einzureden, dass ich sie vielleicht „zu Hause“ im WoMo hab liegen lassen.
Gemütlich zum WoMo gefahren … aber, da war sie (natürlich) auch nicht.
Ich könnt mich ohrfeigen, weil ich so ein dämlicher Hund bin und hoffe, dass ich diesen Frust über mich bald abbauen kann, denn den können wir auf der Reise nun wirklich nicht gebrauchen.
Mir geht’s da nicht primär ums Geld der Ärger über meine Schusseligkeit überwiegt bei weitem.

Mit der ganzen Geschichte hab ich auch den Tagesablauf „abgearbeitet“.
Die Tour war natürlich entsprechend verkürzt und wir waren schon um 15:30 am WoMo wo ich versucht habe, meinen Frust durch Schreiben zu bewältigen.

Die Bilder von heute:
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Da ist nix gefaked. Keine Ahnung, warum der Fluss sooo grün ist. Ich vermute ja die französischen Grünen dahinter und finde, dass sie es nun wirklich zu weit treiben. :D
Bild

Bild

Meyrueis
Bild

Bild

Bei Le Rozier
Bild

Unterwegs
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

La Maléne
Bild

Der Tanz am Abgrund
Bild

Die Geier warten schon.
Bild

Fortsetzung folgt.

_________________
maxmoto
was ist was wert


>>Meine Reisebericht<<


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 17. September 2018, 18:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 21. Juni 2014, 09:12
Beiträge: 1034
Wohnort: 77749 Hohberg zwischen Lahr und Offenburg
... und - gibt´s kein Happy End wegen der Kamera ?
Wäre schade.

Grüßle Michael


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 17. September 2018, 18:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 4. November 2015, 13:56
Beiträge: 132
Wohnort: Krefeld
Schöne Tour, schöne Bilder!
Mein Beileid zur verschlunzten Kamera.


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 17. September 2018, 18:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 2. Juni 2012, 19:29
Beiträge: 7195
Wohnort: 80993 München
... und - gibt´s kein Happy End wegen der Kamera ?
Für euch schon. Ab jetzt knipst nur noch Liane, weil die auf ihre Sachen aufpasst und meine Bilder bleiben euch verschont. :mrgreen: :lol:

Mein Beileid zur verschlunzten Kamera.
Danke Dikki.

_________________
maxmoto
was ist was wert


>>Meine Reisebericht<<


Zuletzt geändert von maxmoto am Montag 17. September 2018, 19:00, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 17. September 2018, 18:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 19. August 2016, 07:59
Beiträge: 390
Wohnort: 34628
Schöner Bericht und tolle Bilder. DD
Ich will da auch hin!
Irgendwann passt das mal, aber bis dahin lese ich erstmal fleißig mit.
Grüße
Marco

_________________
Unsere Touren:
Marco´s Reisen


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 17. September 2018, 19:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 2. Juni 2012, 19:29
Beiträge: 7195
Wohnort: 80993 München
Irgendwann passt das mal, aber bis dahin lese ich erstmal fleißig mit.
Na dann werde ich auch fleißig schreiben. ;)

_________________
maxmoto
was ist was wert


>>Meine Reisebericht<<


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 17. September 2018, 19:30 
Online
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 13. Juli 2016, 07:35
Beiträge: 1185
... Neid ... Einfach nur wunderschön :Sl:

_________________
Marock´s Vimeo-Videos / Marock´s YouTube-Seite
Bilder im Kopf / 14 Stunden / 28 Stunden / La Palma / Marock´s Diesel
Marock on Tour auf Mimoto


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 407 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8 ... 51  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de