Mimoto's Reiseforum

Reiseberichte mit Routen, Foto und Film
Aktuelle Zeit: Freitag 24. November 2017, 16:52

Alle Zeiten sind UTC


Forumsregeln


Das Reiseforum ist für alle die gedacht die Reisen und Reiseberichte veröffentlichen oder sich über Reiseziele informieren wollen.
Die Art der Fortbewegung, per pedes, Drahtesel, Motorrad, Auto, Bus, Schiff... ist egal.
Eine aktive Teilnahme ist wünschenswert, wer Reiseberichte veröffentlicht möchte auch das sie gelesen werden d.h. schau Dir Reiseberichte
auch mal von anderen an und gebe auch denen das Gefühl das Ihre Arbeit nicht umsonst war.



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
Ungelesener BeitragVerfasst: Sonntag 1. Oktober 2017, 14:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 25. Juni 2017, 16:24
Beiträge: 38
Hallo zusammen.
Ich hoffe das passt hierher.
Um zu klären, ob die Rally auch für lange Autobahnetappen geeignet ist hat mir TTGEORG aus einem Schwesterforum einen Floh ins Ohr gesetzt.
So bin ich jetzt nach längerer Vorbereitung den Saddle Sore 2000 K der IBA Germany gefahren. :)
2055 km in 23 Stunden und 20 Minuten.
Um das zu schaffen, musste ich mich auf fremdes Terrain begeben: die Autobahn.
Eines ist schon mal sicher. Die Rally ist Vollgasfest. Und das ist kein Spruch, sondern auch so gemeint. Ich habe im Schnitt acht Minuten für einen Tankstopp gebraucht, der immer gleich ablief: an der Säule halten, Kette fetten (hab dafür den Schalter vom Seitenständer überbrückt, damit ich das Hinterrad laufen lassen kann) Tanken, den Kassenbon holen um den hinsichtlich Datum und Uhrzeit zu überprüfen und dann damit das Beweisfoto zu machen.
Von diesen Tankstopps habe ich insgesamt 14 Stück gemacht. Das sind schon mal fast zwei Stunden! Bleiben also 21,5 Stunden über. Da muss dann ein Schnitt von echten 96 Stundenkilometern her. Wenn mann dann noch berücksichtigt, dass ich Gestern Nachmittag mehrere Staus hatte, im südlichen Bereich der Route ca. 2 Stunden Starkregen und von ca. 3 Uhr Nachts bis 7 Uhr Morgens sehr dichten Nebel, dann ist klar, daß ich, wenn es ging, den Mischer komplett geöffnet habe.. ;-)
Der grobe Routenverlauf war übrigens: Bremen, Dresden, Friedrichshafen, Köln, Bremen.
Liege gerade auf dem Sofa mit Wolldecke und Pfefferminztee um den Körper wieder aufzutauen.....

Ist im Großen und Ganzen irgendwie ja auch eine Reise gewesen....

_________________
Gruß Ralf

Der Unterschied zwischen Theorie und Praxis ist in der Praxis größer als in der Theorie

http://www.gernreisender.de


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Sonntag 1. Oktober 2017, 14:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 3. August 2014, 09:07
Beiträge: 1243
Der Held vom Erdbeerfeld ! :mrgreen:

Im Ernst: Da muss man schon ein wenig........wie sag ichs jetzt diplomatisch......ein wenig.........tut mir leid,
ich kann nicht diplomatisch. Du bist bescheuert. Das arme Motörchen. DD :Pr:

_________________
https://www.youtube.com/watch?v=qI00c7zKvh0
https://www.youtube.com/watch?v=eCYuyR-gzio
https://www.youtube.com/watch?v=ZblKN6Vrrcs
https://www.youtube.com/watch?v=ZSNFuZqU27E

GS ? Ich kann´s nimmer hör´n !


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Sonntag 1. Oktober 2017, 17:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 25. Mai 2011, 11:05
Beiträge: 637
Wohnort: Idar-Oberstein
Ich bin 1976 mit einer Honda XL 250 K1 (20 PS) nonstop Vollgas von Idar-Oberstein nach Nizza geföhnt. Müssten so 1100 km gewesen sein. 8-Liter-Tank. Kann ich mir heute beim besten Willen nicht mehr vorstellen. Jugendlicher Leichtsinn.

Gruss Thomas

_________________
Immer unterwegs mit Honda NC 750 XD, MZ ETZ 250, Simson Schwalbe oder Honda SH 300

>>Onkel GS-Tom's Reiseberichte<<


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Sonntag 1. Oktober 2017, 20:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 23. Juli 2015, 19:39
Beiträge: 162
Wohnort: 75417 Mühlacker
Das sind aber die Dinge,die uns ewig in ERinnerung bleiben :Sl:

So wie Fahrradfahren bei kaltem Regen :L

_________________
Tanti cari saluti
Andrea

*************************************************************

Immer wieder schön: Mopped packen, Zelt drauf und los....


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 2. Oktober 2017, 03:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 1. Juni 2013, 06:24
Beiträge: 2133
Wohnort: Freiburg
Haha, Ralf, Du bist ja völlig irre! (im positiven Sinne!) :Ju: und :AlSw: und :Sl:

Da braucht es richtig derbes Sitzfleisch und Durchhaltevermögen. Ich bin gespannt auch einmal einen "normalen " Reisebericht von Dir und Deiner Honda Rally lesen zu dürfen :Ni:

_________________
Allzeit gute und sichere Fahrt, Karim
Bild


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 2. Oktober 2017, 05:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 17. Juni 2011, 05:42
Beiträge: 4342
Wohnort: Wien
:Sl: Hehe, Wahnsinn - gegen dich ist ja sogar der Karim (und ich erst recht) ein Sonntagsfahrer :AlSw:

Könntest mal mit dem Vara-Hannes auf Tour gehen

Kurare79 hat geschrieben:
Ich bin gespannt auch einmal einen "normalen " Reisebericht von Dir und Deiner Honda Rally lesen zu dürfen :Ni:


Genau - bei deinem Tempo wärst ja schon mal in 24 Stunden von Bremen in Tirana/Albanien, sind ja nur läppische 2114 km... <daf>

So long,

da Wolf

_________________
...der mit dem Tiger tanzt

Bild


> Meine Reiseberichte hier im Forum <


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 2. Oktober 2017, 06:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 24. Januar 2014, 14:33
Beiträge: 1240
Wohnort: Thurgau
Na denn, erst mal Glueckwunsch zum erfolgreichen Abschluss :L :L
Aber wenn ich mir vorstelle 24h Autobahn....neee, nix fuer mich ;)

_________________
Schönen Gruß Tom

Es gibt keinen Weg zum Frieden, Frieden ist der Weg.

TomK's Sammlung


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 2. Oktober 2017, 07:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 25. Juni 2017, 16:24
Beiträge: 38
Quhpilot hat geschrieben:
Der Held vom Erdbeerfeld ! :mrgreen:

Im Ernst: Da muss man schon ein wenig........wie sag ichs jetzt diplomatisch......ein wenig.........tut mir leid,
ich kann nicht diplomatisch. Du bist bescheuert. Das arme Motörchen. DD :Pr:


Im Nachbarforum hat einer geschrieben ich hätte einen Nagel im Kopf. Vermutlich rostet der schon etwas länger vor sich hin.... :lol:
Das Motörchen ist aber nun offiziell durch den TÜV. :L

_________________
Gruß Ralf

Der Unterschied zwischen Theorie und Praxis ist in der Praxis größer als in der Theorie

http://www.gernreisender.de


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de