Mimoto's Reiseforum

Reiseberichte mit Routen, Foto und Film
Aktuelle Zeit: Freitag 24. November 2017, 14:42

Alle Zeiten sind UTC




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: DJI MAVIC Pro 4K vs 1080P
Ungelesener BeitragVerfasst: Samstag 18. März 2017, 11:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 17. Juni 2011, 05:42
Beiträge: 4342
Wohnort: Wien
Meine ersten Flüge/Aufnahmen mit dem Mavic Pro waren auch in 4K aufgenommen und in FinalCut Pro auf 1080 runtergerrechnet:



Finde die Qualität gut, solange es nicht ruckelt :mrgreen:

Heute ging mein Kopter übrigens zurück, DJI hat mit gleich den UPS-Aufkleber zugesandt und wird ihn, so stand es zumindest im letzten Mail, gegen ein neues Gerät tauschen, sobald er bei ihnen eingelangt ist (weil weniger als 14 Tage alt). Schaumamal

So long,

da Wolf

_________________
...der mit dem Tiger tanzt

Bild


> Meine Reiseberichte hier im Forum <


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DJI MAVIC Pro 4K vs 1080P
Ungelesener BeitragVerfasst: Sonntag 19. März 2017, 15:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 12. März 2017, 17:44
Beiträge: 59
Wohnort: Liebenwalde
Mimoto hat geschrieben:
Stefus hat geschrieben:
...
Ich mach das so wie Mimoto. In größtmöglicher Auflösung filmen und dann im Schnittprogramm auf 1080 runter rechnen. Die Quali ist da bei weitem besser als würde man von vornherein in dieser Auflösung aufnehmen....

Gruß;
Stefan.


Ich mach das wirklich nur bei der Drohen, mit den Heros nehme ich 1080p auf.
Nun in Spanien hab ich aber auch bei der Drohne 1080p gefilmt weil nur in dem Modus 60b/s zur Verfügung stehen.

In ein paar Jahren ....schaut sich das sowieso keiner mehr an, ist ja bereits heute nur noch ein klick und weg,
keine 10% der User schauen sich Filme komplett an.
Das kann man alles sehr schön in den Vimeo oder Youtube Auswertungen sehen. :roll:

Grüße

Jope, das stimmt leider :Al: Aber für diese Leute mach´ ich die Filmchen nicht. Und da ich damit ja keine Kohle verdienen will/muss (nichts nervt mehr als vorgeschaltete Werbung :Sp: ), hab ich da auch keinen Druck :Pr:

Mit der GoPro filme ich meist 2.7K. Ukraine in 4K. Das macht nach dem Rendern qualitativ noch ein wenig was aus :Bx:

Da ich mir grad die ersten Filmaufnahmen mit der Mavic Pro in 2.7K anschaue, fällt sofort auf, dass das Bild gestochen scharf agiert trotz fehlender Sonne. Das sieht bei der GoPro Hero 4 Black schon anders aus :Al: Gestochen scharfe Bilder bei Sonne, aber lass´ mal ´ne Wolke davor hängen! Dann wird´s teilweise pixelig :Oh:

_________________
Ukraine (Waldkarpaten) 2016 https://www.youtube.com/watch?v=akfPIwGT3L0


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de