Mimoto's Reiseforum

Reiseberichte mit Routen, Foto und Film
Aktuelle Zeit: Donnerstag 23. November 2017, 22:05

Alle Zeiten sind UTC




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 66 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8, 9  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Parrot Bebop Drone 2
Ungelesener BeitragVerfasst: Donnerstag 14. Juli 2016, 20:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 14. Dezember 2011, 07:58
Beiträge: 6212
Wohnort: Kottingbrunn
Haha, eine Baumsäge. :mrgreen:

_________________
Wer sein Leben so einrichtet, dass er niemals auf die Schnauze fällt, der kann nur auf dem Bauch kriechen.

http://www.klausmotorreise.com

Meine Reiseberichte


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Parrot Bebop Drone 2
Ungelesener BeitragVerfasst: Donnerstag 14. Juli 2016, 21:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 5. Oktober 2012, 13:14
Beiträge: 3553
Cool, wie gut das klappt!
Geiles Gelände!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Parrot Bebop Drone 2
Ungelesener BeitragVerfasst: Freitag 15. Juli 2016, 06:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 25. Januar 2013, 11:14
Beiträge: 2134
Wohnort: Mannheim
Schönes Video. :L :L
Beneidenswert solch Gelände in Tagesreichweite zu haben.
Für diesen Anwendungszweck ist die Bebop2 im Moment wohl fast ohne Alternative.

_________________
Gruß
Dieter

Meine Reiseberichte und Filme hier im Forum
Meine Homepage


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Parrot Bebop Drone 2
Ungelesener BeitragVerfasst: Freitag 15. Juli 2016, 07:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 28. Juli 2013, 09:52
Beiträge: 3083
Wohnort: Biberist, Schweiz
CrazyPhilosoph hat geschrieben:
Für diesen Anwendungszweck ist die Bebop2 im Moment wohl fast ohne Alternative.


Das sehe ich langsam auch so. Echt unglaublich dass beim aktuellen Stand der Technik keiner in der Lage ist eine ebenso brauchbare Alternative zu bringen. Der Markt dafür ist zweifellos vorhanden...

_________________
Hör nicht auf die Vernunft, wenn du einen Traum verwirklichen willst.
(Henry Ford)

Tiger on Trail Homepage
Mein YouTube Kanal


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Parrot Bebop Drone 2
Ungelesener BeitragVerfasst: Freitag 15. Juli 2016, 07:59 
Offline

Registriert: Freitag 25. Dezember 2015, 16:07
Beiträge: 42
Gibt aber immer wieder neue Player wie der hier:

http://www.banggood.com/Xiaomi-Mi-Drone ... 57057.html

Der XIAOMI MI Copter ist für das was er kann (4k bei 30fps) und ca. 500 EUR netto kostet, sicher ein Gerät das man sich mal genau angucken sollte.

Ansonsten selber bauen. ;) Fellow me können einige Controller.

_________________
VG
Frank

-----------------------------
Mein Youtube Channel
Meine Vimeo-Seite


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Parrot Bebop Drone 2
Ungelesener BeitragVerfasst: Freitag 15. Juli 2016, 08:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 28. Juli 2013, 09:52
Beiträge: 3083
Wohnort: Biberist, Schweiz
FranksPan hat geschrieben:
Ansonsten selber bauen. ;) Fellow me können einige Controller.


Naja, die Funktionen welche aktuelle Kopter wie der P3/P4 oder der Typhoon H sowie die Bebop bieten findest du momentan nicht wirklich bei einzeln erwerbbaren FC's. Ansonsten hätte ich mir längst was gebaut, das KnowHow ist vorhanden. Mir schwebt da momentan resp seit längerer Zeit ein Umbau einer meiner RTF Kopter in einen anderen Rahmen vor, aber das wird wenn überhaupt ein Winterprojekt. Das wäre dann in der Tat die eierlegende Wollmilchsau...

_________________
Hör nicht auf die Vernunft, wenn du einen Traum verwirklichen willst.
(Henry Ford)

Tiger on Trail Homepage
Mein YouTube Kanal


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Parrot Bebop Drone 2
Ungelesener BeitragVerfasst: Freitag 15. Juli 2016, 08:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 14. Dezember 2011, 07:58
Beiträge: 6212
Wohnort: Kottingbrunn
Stimmt, der wirkt auch nicht uninteressant.

Das stört mich nämlich bei vielen Coptern, das man die Landestützen nicht einfach wegklappen oder mit wenigen Handgriffen abbauen kann, damit werden die groß.

Und das ist hier anders, da wirkt der klein genug für unterwegs.

Wenn der auch gut fliegt könnte es interessant werden.

4K ist für meine Reisen immer noch nicht interessant, den Rest muß er können.

_________________
Wer sein Leben so einrichtet, dass er niemals auf die Schnauze fällt, der kann nur auf dem Bauch kriechen.

http://www.klausmotorreise.com

Meine Reiseberichte


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Parrot Bebop Drone 2
Ungelesener BeitragVerfasst: Freitag 15. Juli 2016, 08:42 
Offline

Registriert: Freitag 25. Dezember 2015, 16:07
Beiträge: 42
Tigertrail hat geschrieben:
Naja, die Funktionen welche aktuelle Kopter wie der P3/P4 oder der Typhoon H sowie die Bebop bieten findest du momentan nicht wirklich bei einzeln erwerbbaren FC's. .

Pascal, Du meinst wahrscheinlich automatisch Hindernissen ausweichen. Das Video in dem der Typhon H horizontal Hindernissen ausweicht ist schon beeindruckend.
Zumindest bei denen die ich kenne, also die Pixhawk, Pixracer, schaffen es vertikal auszuweichen. Es kommt dann auf den Sensor drauf an. Ich habe einen billigen 0815 Ultraschallsensor verbaut und der schafft es zumindest Geländeunebenheiten zu erkennen und vertikal auszuweichen. Mit einem optischen Sensor mit 30-40m Reichweite ist noch viel mehr möglich.

_________________
VG
Frank

-----------------------------
Mein Youtube Channel
Meine Vimeo-Seite


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 66 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8, 9  Nächste

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de